> > > > Ivy Bridge im Test: Intel Core i7-3770K und alle i5-Modelle

Ivy Bridge im Test: Intel Core i7-3770K und alle i5-Modelle

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 14: Benchmarks: CPU-Benchmarks (Anwendungen II)

Weiter geht es mit iTunes:

iTunes 10.6.1 ACC Konvertierung

bmitunes
Leistung in Sekunden (weniger ist besser)

Dieses Programm wird sicherlich von vielen Lesern genutzt, aber ist aber leider recht schlecht programmiert, was die Umwandlung der Files in das ACC-Format angeht: Multi-Core-CPUs bringen hier leider nichts. So ist der CPU-Takt oftmals entscheidend, Ivy Bridge kann hier aber durch den höheren Speichertakt und die wenigen Optimierungen immerhin fast 10 Prozent mehr Performance gegenüber dem Core i7-2700K herausschlagen.

 

WinRAR 4.11 (integrierter Benchmark)

bmwinrar
Leistung in MIPS

Der kurze Kompressions-Benchmark zeigt eine 9 Prozent höhere Leistung vom Core i7-3770K zum Core i7-2700K.

 

7Zip 32 MB

bm7zip
Leistung in MIPS

Der Kompressions-Benchmark von 7Zip schießt in dieselbe Richtung und kommt deshalb auf annähernd identische Ergebnisse wie WinRAR für alle CPUs.

 

PCMark 7

bm7zip
Leistung in Futuremark-Punkten

Futuremarks PCMark 07 haben wir natürlich auch laufen lassen. Immerhin fast 5% mehr Performance erreicht der Core i7-3770K in diesem Benchmark gegenüber dem Core i7-2700K.