> > > > Ivy Bridge im Test: Intel Core i7-3770K und alle i5-Modelle

Ivy Bridge im Test: Intel Core i7-3770K und alle i5-Modelle

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 13: Benchmarks: CPU-Benchmarks (Anwendungen)

Wir starten mit den Anwendungs-Benchmarks:

Cinebench xCPU 11.5

bmcinebench
Performance in Cinebench-Punkten

Im Multi-CPU-Bereich des Benchmarks liegen die Prozessoren mit mehr Kernen vorne. Das Resultat vom Core i7-3770K kann sich trotzdem sehen lassen. Knapp 6 Prozent liegt der Prozessor vor dem Core i7-2700K.

 

Frybench

bmfrybench
Leistung in Sekunden (weniger ist besser)

Frybench ist derselbe Typ von Benchmark - und zeigt deshalb auch ähnliche Resultate.

 

TMPGenc4.0 mit DivX (720p HD)

bmtmpgenc
Leistung in Sekunden (weniger ist besser)

Auch hier liegt der Core i7-3770K klar vorne - auch die kleineren Ivy-Bridge-Modelle können sich absetzen. Der kleiner Core i5-3570K kommt beispielsweise schon recht nahe an die Leistung eines Core i7-2600K heran. Für den A6-3650 haben wir hier kein Ergebnis, der Benchmark brach mit einem reproduzierbaren Fehler ab.

 

 

x264 HD Benchmark

bmx24
Leistung in Sekunden (weniger ist besser)

... und identisch sieht es auch im zweiten Video-Bearbeitungs-Test aus, auch hier kann sich Ivy Bridge gut positionieren.