> > > > Test: Thermalright HR-02 Macho - Neuer Klassenprimus in der Budgetklasse

Test: Thermalright HR-02 Macho - Neuer Klassenprimus in der Budgetklasse

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Test: Thermalright HR-02 Macho - Neuer Klassenprimus in der Budgetklasse

logo Thermalright gilt inzwischen längst als einer der taktgebenden Hersteller von Prozessor- und Grafikkartenkühlern. Mit dem IFX-14 beschritt man vor einigen Jahren einen neuen Weg im Bereich der Towerkühler, insbesondere seiner wertigen Verarbeitung und der sehr hohen Leistungsfähigkeit sei Dank, galt der Kühler mit Sandwitch-Bauweise in Sachen CPU-Kühlung lange als der Klassenprimus schlechthin. Mit dem heute vorgestellten HR-02 Macho platziert der Hersteller aus Fernost erstmals einen Kühler außerhalb des teuren Enthusiasten-Marktes und versucht, in neuen Kundenkreisen Fuß zu fassen. Basierend auf dem bekannten HR-02, verzichtet der Macho lediglich auf die typische Vernickelung und bietet ein einheitliches Montagesystem für AMD- und Intel-Sockel, ansonsten gleicht er dem großen Bruder in allen Belangen wie ein Ei dem anderen. Ausgestattet mit sechs 6-Millimeter-Heatpipes und bestückt mit einem 140 Millimeter großen Lüfter, ist der Macho ab heute für 37,90 Euro im Einzelhandel erhältlich und gilt damit als Kampfansage gegen die Konkurrenz.

Dass so ein potenzieller Preis-Leistungs-Knüller der Redaktion nicht durch die Finger geht, versteht sich von selbst. Pünktlich zum Marktstart haben wir den Macho daher ganz genau auf Herz und Nieren geprüft und sind der Frage nachgegangen, ob der Kühler aus dem Hause Thermalright auf der Überholspur unterwegs ist oder viel Wind um nichts macht.

Hersteller und Bezeichnung Thermalright HR-02 Macho
Preis 37,90 Euro
Homepage thermalright.com
Technische Daten
Maße
13 cm (L) x 14 cm (B) x 17,5 cm (H) - mit Lüfter -
10,5 cm (L) x 14 cm (B) x 16 cm (H) - ohne Lüfter -
Material Kupfer, Aluminium und Plastik
Kühlertyp Towerkühler
mitgelieferter Lüfter
1x 140 mm, 1320 Umdrehungen pro Minute bei 12 Volt
Sockel
AMD: AM2, AM2+, AM3
Intel: 775, 1155, 1156, 1366
Gewicht
855 Gramm - mit Lüfter -
690 Gramm - ohne Lüfter -

Wir bedanken uns bei unserem Partner PC-Cooling für die Bereitstellung des Kühlers.