> > > > OCZ Agility und Corsair P128 vs. VelociRaptor und SP2504C

OCZ Agility und Corsair P128 vs. VelociRaptor und SP2504C

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 8: Benchmark: Vista Boot

Für diesen Test wird ein Image eines fertig installierten Windows Vista Business mit diversen Programmen im Autostart auf das zu testende Laufwerk zurückgespielt. Gemessen wird ab dem Start des Bootmanagers bis zum vollständigen Laden des Desktops.

Die Unterschiede fallen hier deutlich größer aus als bei den Spielebenchmarks. Während die SP2504C knappe 1:30 Minuten braucht, um Windows und den Desktop vollständig zu laden, verkürzt die VelociRaptor hier auf immerhin 56 Sekunden. Die Agility schafft es, diese Zeit nochmals zu halbieren, während die P128 lediglich 2,8 Sekunden länger braucht. Der Start von Windows ist offenbar deutlich durch das Bootmedium limitiert, weswegen die SSDs hier mit ihren kurzen Zugriffszeiten zu einem deutlichen Leistungsschub führen.