> > > > Test: Zotac GeForce GTX 680 AMP! Edition Dual Silencer - der zweite Anlauf

Test: Zotac GeForce GTX 680 AMP! Edition Dual Silencer - der zweite Anlauf

PDFDruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Test: Zotac GeForce GTX 680 AMP! Edition Dual Silencer - der zweite Anlauf

zotac-amp-logoIm Mai letzten Jahres warfen wir einen Blick auf die Zotac GeForce GTX 680 AMP! Edition (Hardwareluxx-Artikel). Gefallen hat uns die relativ hohe werksseitige Übertaktung - weniger überzeugen konnte hingegen der Kühler. Nicht nur dessen Leistung war nicht mit vielen Konkurrenten vergleichbar, sondern auch Design und Verarbeitung. Zotac startet nun mit einer Dual-Silencer-Version einen zweiten Anlauf. Zotac verspricht bei gleichen Temperaturen im Vergleich zum Vorgänger eine um 10 dB(A) niedrigere Lautstärke. Die Performance ist aufgrund der gleichen Taktes identisch. Dennoch haben wir die Karte durch unseren neuen Benchmark-Parcours gejagt und vergleichen sie gegen das Referenzdesign sowie das 4-GB-Modell der ASUS GeForce GTX 680 DirectCU II.

Etwas verwirrend ist die Produktpolitik von Zotac schon: Sowohl die alte AMP! Edition wie auch das neue Dual-Silencer-Modell sollen parallel weiterlaufen - zum gleichen Preis. Man darf sich also fragen, welche Botschaft man dem Kunden damit unterbreiten möchte. Warum sollte dieser zu einem vermeintlich schlechteren Modell greifen?

Bevor wir einen näheren Blick auf die Zotac GeForce GTX 680 AMP! Edition Dual Silencer werfen werden, wollen wir noch einmal die Architektur der "Kepler"-GPU durchleuchten. 

Architektonische Eckdaten

Nach der GeForce GTX Titan (Hardwareluxx-Artikel) ist und bleibt die GeForce GTX 680 die schnellste und bezahlbare Single-GPU-Grafikkarte von NVIDIA und wird dies für die meisten sicherlich auch auf absehbare Zeit bleiben. Diese Basis nutzt Zotac für seine GeForce GTX 680 AMP! Edition Dual Silencer.

Zotac GeForce GTX 680 AMP! Edition Dual Silencer
Straßenpreis ca. 480 Euro
Homepage www.zotac.com
Technische Daten
GPU GK104
Fertigung 28 nm
Transistoren 3,54 Milliarden
GPU-Takt (Base Clock) 1111 MHz
GPU-Takt (Boost Clock) 1176 MHz
Speichertakt 1652 MHz
Speichertyp GDDR5
Speichergröße 2048 MB
Speicherinterface 256 Bit
Speicherbandbreite 211,5 GB/Sek.
DirectX-Version 11.0
Shadereinheiten 1536 (1D)
Textur Units 128
ROPs 32
Pixelfüllrate 35,6 GPixel/Sek.
SLI/CrossFire SLI

Bevor wir ein paar Impressionen der Zotac GeForce GTX 680 AMP! Edition Dual Silencer liefern, stellen wir unser Testmuster noch kurz im Detail vor.