> > > > Test: Intel SSD 510 mit SATA 6 Gb/s und Marvell-Controller

Test: Intel SSD 510 mit SATA 6 Gb/s und Marvell-Controller

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Test: Intel SSD 510 mit SATA 6 Gb/s und Marvell-Controller

teaserSchon Intels erste Generation der X25-M konnte überzeugen, war aber noch sehr teuer. Mit der X25-M G2 sank der Preis deutlich und es gab Unterstützung für den ATA-TRIM-Befehl – die zweite Generation der X25-M, Codename „Postville“, erfreut sich so auch heute noch großer Beliebtheit. Mit der „510 Series“ bringt Intel nun eine weitere Serie an SSDs auf den Markt. Das Besondere? Intel kauft den Controller nun bei Marvell ein und entwickelt „nur noch“ die Firmware. Auch ein Shrink des Flash-Speichers auf 2x nm ist ausgeblieben und man setzt weiterhin auf den hauseigenen 34-nm-Flash.

Wie schon erwähnt, konnte Intels X25-M G2 Postville praktisch auf ganzer Linie überzeugen (zum Test) – lediglich die sequenzielle Schreibrate hätte etwas höher ausfallen können. Zwar wurde diese mittels eines Firmware-Updates zumindest für das Modell mit 160 GB von 80 auf 100 MB/s angehoben, viele Nutzer hätten sich allerdings gerne noch etwas mehr gewünscht. Dafür war die Leistung bei kleinen Blöcken (der Punkt, in dem SSDs ihre technikbedingte Überlegenheit gegenüber herkömmlichen Festplatten erst richtig ausspielen können) damals über jeden Zweifel erhaben. Auch die relativ konstante Leistung und große Kompatibilität sind immer noch Pluspunkte der X25-M G2.

intel_510ssd_1
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Bei der 510 Series setzt Intel nun zeitgemäß auf ein SATA 6 Gb/s (häufig auch SATA III genannt) kompatibles Interface, verabschiedet sich allerdings vom hauseigenen Controller. Treu geblieben ist man hingegen dem schon bei der Postville verwendeten 34-nm-Flash, der weiterhin aus der Produktion des Joint-Ventures von Intel und Micron (IMFT) stammt.

Die technischen Daten tabellarisch zusammengefasst:

Hersteller und
Bezeichnung
Intel SSD 510 Series
Straßenpreis ab 234 Euro (120 GB, 19.03.11)
Homepage www.intel.com
Technische Daten
Formfaktor 2,5 Zoll
Kapazität (lt. Hersteller)
250 GB
Kapazität (formatiert)
233 GiB
Verfügbare Kapazitäten
120, 250 GB
Cache
128 MB
Controller Marvell 88SS9174-BKK2
Chipart MLC-NAND (34 nm)
Lesen (lt. Hersteller)
SATA 6 Gb/s: 400 MB/s (120 GB), 500 MB/s (250 GB)
SATA 3 Gb/s: 256 MB/s
Schreiben (lt. Hersteller)
SATA 6 Gb/s: 210 (120 GB), 315 MB/s (250 GB)
SATA 3 Gb/s: 200 (120 GB), 240 MB/s (250 GB)

Herstellergarantie 3 Jahre
Lieferumfang 3,5-Zoll-Einbaurahmen, SATA-Strom-/Datenkabel