> > > > Test: Bulldozer - AMD FX-8150

Test: Bulldozer - AMD FX-8150

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 6: Benchmarks (1)

Die Benchmarks haben wir unkommentiert aufgelistet. Wir beginnen mit Multicore-Benchmarks und dem PCMark Vantage x86:

7-Zip Compression 32M

7-zip

Leistung in MIPS


TrueCrypt 7.0a 100MB Serpent-Twofish-AES

truecrypt

Leistung in MB/s

 

TMPGenc Xpress 4 (DivX6.8 720P)

tmpgenc

Zeit in Sekunden (weniger ist besser)

 

Cinebench 11 xCPU

cinebench

Cinebench-Punkte

 

PCMark Vantage x86

pcmark

Futuremark-Punkte

In den Benchmarks auf dieser Seite schneidet der FX-8150 ordentlich ab - es handelt sich um Multicore-Benchmarks, wo er seine acht Kerne ausspielen kann. Von seinem Vorgänger, dem AMD Phenom X6 1100T kann er sich aber nur selten absetzen.

Bei PCMark tippen wir auf ein Problem mit dem Testsystem, welches sich in der kurzen Testzeit leider nicht korrigieren ließ. Wir sind bereits am kontrollieren der Einstellungen und werden ein aktualisiertes Testergebnis in Kürze nachreichen.