> > > > Praxis: GeForce GTX 580 im SLI und 3D Vision Surround

Praxis: GeForce GTX 580 im SLI und 3D Vision Surround - Stromverbrauch, Temperatur und Lautstärke des Systea-Systems

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 3: Stromverbrauch, Temperatur und Lautstärke des Systea-Systems

Der eigentliche Fokus liegt in diesem Artikel auf 3D Vision (Surround), dennoch wollen wir uns auch das Systea-System einmal etwas genauer anschauen.

strom

Der Idle-Verbrauch liegt bei 181,1 Watt. In unseren Augen ein sehr guter Wert, wenn man sich die Komponenten einmal vor Augen führt. Unter Last muss das System natürlich dem Prozessor und den zwei GeForce GTX 580 Tribut zollen. Der Verbrauch steigt auf rund 565 Watt an.

temp

Bei den verwendeten High-End-Komponenten spielt natürlich die Kühlung eine entscheidende Rolle. Wir haben uns die Temperaturen von CPU und GPU einmal unter Idle- und Lastbedingungen angeschaut. Die Idle-Werte sind sowohl bei der CPU wie auch bei der GPU sehr niedrig mit 26 °C bzw. 45 °C. Unter Last steigt die CPU-Temperatur auf 47 °C an, der Prozessor bleibt also in einem sehr entspannten Bereich. Für die GPU gelten ähnliche Grundvorraussetzungen, allerdings mit anderen absoluten Zahlen. Die beiden Grafikkarten haben einen Slot Platz zwischen sich, weshalb sie sich in den Temperaturen nicht unterscheiden. Vielleicht spielt auch das SLI-optimierte Kühldesign der GeForce GTX 580 eine Rolle.

laut

Einhergehend mit den Temperaturen ist auch die Lautstärke des Systems für viele Nutzer wichtig. Im Gehäuse selbst verbaut sind drei 230-mm- und ein 140-mm-Lüfter. Hinzu kommen noch der 120-mm-Lüfter auf dem Prozessor-Kühler sowie die beiden Radiallüfter der zwei GeForce GTX 580.