> > > > Test: Microsoft Wireless Laser Desktop 7000

Test: Microsoft Wireless Laser Desktop 7000

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Test: Microsoft Wireless Laser Desktop 7000

mx_performance_teaser_neuSoftwareriese Microsoft ist den meisten vor allem durch Betriebssysteme und Office-Pakete bekannt. Der Hersteller ist aber natürlich auch in der Lage, Hardware zu produzieren. Neben dem Markt der Spielekonsolen tummelt man sich schon seit langer Zeit auch im Eingabegerätemarkt. Hier liefert man immer wieder solide, innovative und schicke Produkte ab, die mit anderen Branchengrößen mithalten können. Heute werfen wir einen Blick auf das Desktop-Set "Wireless Laser Desktop 7000" und wollen feststellen, wie viel Leistung wir für den Preis von stolzen 90 Euro bekommen.


Bereits im Vorfeld haben wir Eingabegeräte von Microsoft getestet. Unter anderem waren dies die Gaming-Tastaturen Microsoft SideWinder X4 und X6. Schon diese konnten uns in den entsprechenden Einsatzgebieten überzeugen und fanden auch viel Anklang in der Community. Da es aber nicht nur Spieler unter den Hardware-Enthusiasten gibt, nehmen wir heute ein ergonomisches Maus-Tastatur-Set unter die Lupe, das das Arbeiten am PC deutlich erleichtern und verbessern soll. Zusatztasten und eine Maus mit Ladestation sind im Lieferumfang enthalten. Ebenso lehnt man die Tastatur an das eigene Aero-Design an und verpasst dieser einen durchsichtigen Plxiglasrahmen. Ob die schicke Kombi hält, was sie verspricht? Auf den nächsten Seiten erfahren sie mehr.