> > > > Test: Aqua Computer aquaduct 360 eco+

Test: Aqua Computer aquaduct 360 eco+

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Test: Aqua Computer aquaduct 360 eco+

test-aqua-computer-aquaduct-360-ecoMit der "aquaduct"-Serie bietet das niedersächsische Unternehmen Aqua Computer eine externe Wasserkühlung an, die bei einem minimalen Geräuschniveau eine hervorragende Kühlleistung bieten soll. Durch eine kompakte, wartungsfreie und funktionssichere Bauform soll dem Anwender zudem die Angst vor der Inbetriebnahme einer Flüssigkeitskühlung genommen werden. Wir durften einen Vertreter der "aquaduct"-Serie in unseren Redaktionsräumen begrüßen.

Die aktuelle "aquaduct"-Reihe beinhaltet insgesamt drei verfügbare Modelle, die sich allesamt in Größe, Funktionsumfang und Preis unterscheiden. Die "xt"-Serie, als Flaggschiff der "aquaduct"-Reihe, ist momentan nicht verfügbar, da die Geräte auf dem aquaero 4 basieren und die beliebte Steuerung seit Februar 2011 nicht mehr produziert wird. Die neuen "aquaduct-xt"-Geräte werden auf dem aquaero 5 basieren und werden für den Sommer erwartet. Die hier getestete "eco"-Serie ist von den Änderungen nicht betroffen. Wir haben einen Blick auf die aquaduct 360 eco+ geworfen.

teaser

Aqua Computer beschreibt die "eco"-Serie wie folgt:

Die eco-Serie ist von der Kühlleistung identisch zu der bisherigen pro- und xt-Serie. Lediglich bei den Materialien wurde in einigen Bereichen auf die Pulverbeschichtung verzichtet oder aber auf Kunststoff gesetzt. Zudem sind die Kugelhähne nicht vorhanden und die Pumpe ist mit einer Kunststoff- / Edelstahllagerung ausgestattet. Dies führt zu einem deutlich reduzierten Preis.

Die Geräte in der Übersicht:

aquaduct 360 eco+ aquaduct 360 eco aquaduct 240 eco
Material Boden und Deckel: Delrin Delrin Delrin
Material Front- und Rückseite: Edelstahl, gebürstet Edelstahl, gebürstet Edelstahl, gebürstet
Pumpe: 12 Volt regelbar 12 Volt regelbar 12 Volt regelbar
Radiator: 3x 120 mm 3x 120 mm 2x 120 mm
Füllstandsanzeige: Ja Ja Ja
Elektr. Temperaturmessung: Ja, 3 Sensoren Nein Nein
Elektr. Durchflussmessung: Optional Nein Nein
Elektr. Füllstandsmessung: Optional Nein Nein
Einstellung der Lüfterleistung: Programmierbare Regelung Manuell über USB 0-12V setzbar (Software) Manuell über USB 0-12V setzbar (Software)
USB-Anschluss und Software: Ja Ja Ja
Alarmausgang zum PC: Tachosignal Tachosignal Tachosignal
Akustischer Alarm: Ja Ja Ja
Max. abführbare Last: 700 Watt 700 Watt 500 Watt
Preis und Verfügbarkeit: 319,90 Euro 299,90 Euro 259,90 Euro