> > > > Test: Extrememory XLR8 Express SSD mit SF-2200-Controller

Test: Extrememory XLR8 Express SSD mit SF-2200-Controller

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Test: Extrememory XLR8 Express SSD mit SF-2200-Controller

teaserDie bereits 1989 gegründete und in Deutschland sitzende MEMQ AG vertreibt unter dem Label Extrememory einige interessante Produkte. Dazu zählt auch die Extrememory XLR8 Express SSD, welche wir uns in diesem Test genauer anschauen werden. Insbesondere werden wir die XLR8 Express SSD mit anderen aktuellen SSDs, wie der Intel 510 SSD oder der Crucial m4, vergleichen. Das Rezept für diese SSD klingt überzeugend: Ein SandForce SF-2281-Controller mit einem SATA 6 Gb/s-Anschluss und synchroner MLC-Flash versprechen eine hohe Leistung.

Bei der Firma SandForce darf man wohl von einer Erfolgsgeschichte sprechen: Die erste Controller-Serie (SF-1000) bot damals einige einmalige Features, SSDs sollen damit länger halten, schneller und sicherer werden. Insbesondere der SF-1200 wusste (und weiß) zu gefallen, sodass inzwischen auch praktisch jeder Hersteller, der SSDs verkauft, ein Modell mit SandForce-Controller im Angebot hat. Die SF-2000-Serie kommt nun im Wesentlichen wieder mit den gleichen Features, setzt aber hier und da noch einen drauf. Am auffälligsten ist sicherlich das neue SATA-Interface – zeitgemäß setzt man hier auf eine 6 Gb/s-Schnittstelle, um Nettodatenraten von theoretisch bis zu 600 MB/s zu ermöglichen - hier limitierte bislang das SATA-3 Gb/s-Interface.

xlr8_express_ssd_1
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Das Sample der Extrememory XLR8 Express, welches uns zur Verfügung gestellt wurde, entspricht noch nicht ganz der Handelsversion, denn diese bekommt noch einen zusätzlichen Produktaufkleber. Auch wird der Retail-Version ein Einbaurahmen beiliegen, um die 2,5 Zoll SSD problemlos in einem 3,5 Zoll Festplattenschacht montieren zu können.

Die technischen Daten tabellarisch zusammengefasst:

Hersteller und
Bezeichnung
Extrememory XLR8 Express 240 GB
Straßenpreis noch nicht verfügbar (12.07.11)
Homepage www.extrememory.de
Technische Daten
Formfaktor 2,5 Zoll
Kapazität (lt. Hersteller)
240 GB
Kapazität (formatiert)
224 GiB
Verfügbare Kapazitäten
60, 120, 240, 480 GB
Cache
kein externer Cache
Controller SandForce SF-2281
Chipart MLC-NAND (25 nm, synchron)
Lesen (lt. Hersteller)
550 MB/s
Schreiben (lt. Hersteller)
520 MB/s

Herstellergarantie 3 Jahre
Lieferumfang -