> > > > Test: Budget-Gehäuse Cooltek K3 Evolution

Test: Budget-Gehäuse Cooltek K3 Evolution

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Test: Budget-Gehäuse Cooltek K3 Evolution

cooltek_K3_Evolution_logoMit dem Cooltek K3 Evolution konnten wir erneut ein günstiges Gehäuse von Cooltek testen. Unter dieser Marke bietet der bekannte Online-Shop PC-Cooling eigene Produkte wie Kühler, Netzteile und eben auch Gehäuse an. In unserem Test wollen wir die Unterschiede zu dem bereits getesteten Cooltek-Gehäuse herausarbeiten und prüfen, ob auch dieses Modell eine empfehlenswerte Option für Sparfüchse ist.

Erst vor kurzem hatten wir das Cooltek K2 Full-Black im Test. Als Gehäuse für den kleinen Geldbeutel konnte es uns überzeugen, es erhielt deshalb auch unseren Preis-Leistungs-Award. Die Optik des Gehäuses ist wegen dem Glossy-Look allerdings Geschmackssache. Das Cooltek K3 Evolution sieht hingegen dezenter aus, denn bei diesem Modell kommt eine matte Lackierung zum Einsatz. Auch in einigen anderen Punkten unterscheidet sich das K3 Evolution vom bereits getesteten K2 Full-Black. So bietet es eine Lüftersteuerung und Schlauchdurchführungen für den Einsatz einer externen Wasserkühlung. Darüber hinaus ist der Laufwerksschacht anders aufgebaut. Gleich geblieben ist allerdings der Preis, das K3 Evolution wird in unserem Preisvergleich ebenfalls ab etwa 30 Euro gelistet.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Der Lieferumfang ist spartanisch. Ein Systemspeaker, eine Handvoll Schrauben, ein Informationsblatt zum Anschließen des I/O-Panels und eine Slotblende werden durch eine Stealth-Blende ergänzt. Zumindest letztere ist bemerkenswert, kann somit doch ein optisches Laufwerk installiert werden, ohne dass die einheitliche Optik der Front gestört wird.

Bevor wir mit dem eigentlichen Kurztest beginnen, hier die Eckdaten des Gehäuses in tabellarischer Form:

Eckdaten: Cooltek K3 Evolution
Bezeichnung: Cooltek K3 Evolution
Material: Stahl, Kunststoff
Maße: 180 mm (B) x 438 (H) x 430 mm (T)
Formfaktor: ATX, Micro-ATX
Laufwerke: 3 x 5,25 Zoll (extern), 1 x 3,5 Zoll (extern), 5 x 3,5 Zoll (intern), 1 x 2,5 Zoll (intern)
Lüfter: 1 x 120 mm (Rückseitig, optional),  1 x 120 mm (Front), 2 x 120 oder 92 mm (Seitenwand, optional), 1 x 120 mm (Boden, optional)
Gewicht: ca. 4,92 kg
Preis: ca. 32 Euro