> > > > Lian Li PC-888 - Edel-Tower im Hoteldesign

Lian Li PC-888 - Edel-Tower im Hoteldesign

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Lian Li PC-888 - Edel-Tower im Hoteldesign

lianli_pc888Der asiatische Edelhersteller Lian Li gehört ohne Zweifel zu den beliebtesten Produzenten am Markt. Das liegt daran, dass die Taiwaner meist nicht nur mit einer hervorragenden Verarbeitung sowie durchdachten Innenaufbauten glänzen können, sondern mit zeitlosem und schlichtem Design und Formensprache aufwarten. Doch von Zeit zu Zeit präsentiert Lian Li seine Sondermodelle, die in der Regel ausgefallener kaum sein könnten. Nachdem wir es schon mit einem Case in Schneckenform zu tun hatten, gibt es für das neue PC-888 ein anderes berühmtes Vorbild – das Luxus-Hotel Burj al Arab. Aber handelt es sich bei dem strahlend blauen, rund 500 Euro teuren Case lediglich um einen Eyecatcher oder kann Lian Lis PC-888 auch als PC-Gehäuse punkten?

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

An ein PC-Gehäuse kann man auf die verschiedensten Weisen herangehen. Die einen suchen nach der Möglichkeit, möglichst viele Komponenten zu verstauen, andere wiederum möchten eine möglichst leise Luftkühlung realisieren oder eine gigantische Wasserkühlung intern verbauen. Natürlich gibt es auch einfach schlicht und ergreifend den Wunsch, die PC-Hardware in einem möglichst schicken Case unterzubringen. An eben diese Gruppe richtet sich das PC-888, denn wer diesen Tower auf seinem Schreibtisch stehen hat, dem sind neidische oder zumindest interessierte Blicke sicher. Dabei lässt die grundlegende Formensprache vermuten, dass das PC-888 mit einigen Einschränkungen zu kämpfen hat.
Zunächst aber ein Blick auf die technischen Daten:

Eckdaten: Lian Li PC-888
Bezeichnung: Lian Li PC-888
Material: Aluminium
Maße: 295 x 740 x 461 mm (BxHxT)
Formfaktor: ATX, Micro-ATX
Laufwerke: 4x 5,25 Zoll (extern), 4x 3,25 Zoll (intern, Hot-Swap)
Lüfter: Front: 2x 140 mm, Heck: 1x 140 mm
Gewicht: ca.8,02 kg
Preis: 499 Euro