> > > > Ausblick: OS X 10.8 - Mountain Lion

Ausblick: OS X 10.8 - Mountain Lion

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Ausblick: OS X 10.8 - Mountain Lion

osx-ml-logoFür Ende Juli plant Apple die nächste Generation seines Desktop-Betriebssystems. OS X 10.8 hört auf den Namen Mountain Lion und kommt nur ein Jahr nach OS X 10.7 Lion, dass man am 20. Juli 2011 veröffentlichte. Der Fokus lag nicht auf neuen Technologien wie einem neuen Dateisystem und auch die Bedienung seines Desktop-OS wird Apple mit Mountain Lion nicht umkrempeln. Mac und iOS-Geräte sollen besser zusammenarbeiten, der Nutzer stärker in seine sozialen Online-Aktivitäten eingebunden und das arbeiten am Mac noch einfach und schneller werden. Wir haben uns die wichtigsten Features am Golden Master einmal etwas genauer angeschaut.

Aufgrund des schnellen Update-Zyklus, aber sicherlich auch um möglichst viele Nutzer zu einem schnellen Update zu bewegen, will Apple OS X 10.8 Mountain Lion zu einem vergleichsweise günstigen Preis von 15,99 Euro in den Mac App Store stellen.

osx-ml-opener

Am 16. Februar 2012 gab Apple erstmals einen Ausblick auf OS X 10.8 Mountain Lion und veröffentlichte zu diesem Zeitpunkt auch gleich eine Developer Preview. Es folgten zahlreiche weitere Preview-Versionen mit dazwischenliegenden größeren Updates.

Die Systemvoraussetzungen sind wie folgt:

  • OS X 10.6.8 oder später
  • 2 GB Arbeitsspeicher
  • 8 GB freier Speicherplatz

Folgende Macs sollten diese Voraussetzungen erfüllen:

  • iMac (Mid 2007 oder später)
  • MacBook (Late 2008 Aluminium / Early 2009 oder später)
  • MacBook Pro (Mid 2007 oder später)
  • MacBook Air (Late 2008 oder später)
  • Mac mini (Early 2009 oder später)
  • Mac Pro (Early 2008 oder später)
 

Social Links

Seitenübersicht

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (158)

#149
customavatars/avatar14077_1.gif
Registriert seit: 05.10.2004
Karlsruhe
Fregattenkapitän
Beiträge: 2899
Nein! Es ist z.B. 10.7.5 noch in der Entwicklung. Auch wird es danach weitere Updates geben.
#150
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29105
Allerdings wird es sich dabei dann nur noch um Sicherheitsupdates handeln.
#151
customavatars/avatar31972_1.gif
Registriert seit: 24.12.2005

Commander of the Grey
Beiträge: 10060
da ich die mitteilungszentrale vom iphone recht schick finde, frage ich mich ob es einen weg gibt, das wetter in mountain lion genauso dort anzeigen zu lassen wie beim iphone? jemand eine idee?
#152
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29105
Die Mitteilungszentrale ist nicht als Platz für Widgets gedacht, daher wird es das so nicht geben.
#153
customavatars/avatar22828_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
Gießen
Moderator
Beiträge: 17347
Fänd ich aber auch sehr praktisch. Das Dashboard hingegen finde ich schon immer sinnlos, weil ich es quasi nie nutze. So Wetter und Co wie bei Win. an der Seite ist praktischer!
#154
customavatars/avatar90941_1.gif
Registriert seit: 05.05.2008
Braunschweig
Kapitänleutnant
Beiträge: 1964
geht doch mit geektool halt auf dem desktop
#155
customavatars/avatar22828_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
Gießen
Moderator
Beiträge: 17347
Da muss ich ehrlich sagen, dass ich mit dem Geektool kein bisschen klarkomme... ;)


Sent from my iPhone using Hardwareluxx App
#156
customavatars/avatar90941_1.gif
Registriert seit: 05.05.2008
Braunschweig
Kapitänleutnant
Beiträge: 1964
Dann hast du dir einfach kein Guide angeschaut oder ein Youtube Video Tutorial :p
#157
customavatars/avatar24621_1.gif
Registriert seit: 05.07.2005

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1345
Zitat WulleWuu;19295099
Da muss ich ehrlich sagen, dass ich mit dem Geektool kein bisschen klarkomme... ;)


Sent from my iPhone using Hardwareluxx App


Nachdem ich mir einige Tutorials angeschaut habe ging es problemlos. Jetzt weiß ich nur nicht was ich damit machen soll... Irgendwie brauch ich das doch nicht.
#158
customavatars/avatar31076_1.gif
Registriert seit: 09.12.2005

Mr. XFire
Beiträge: 3047
Zitat WulleWuu;19293581
Fänd ich aber auch sehr praktisch. Das Dashboard hingegen finde ich schon immer sinnlos, weil ich es quasi nie nutze. So Wetter und Co wie bei Win. an der Seite ist praktischer!


Naja, das auf der Seite nimmt doch nur Platz weg..
Ich bin ein großer Fan vom Dashboard - als Overlay, nicht als eigener Space. Schnell mal was notieren, ein paar Dinge mit iStat Menu checken, oder eben das Wetter - und das alles mit einem Tastendruck bzw. einer Mausbewegung in die Ecke.
Wehe, die machen das auch noch weg, nachdem ja eh schon die Spaces so verhunzt wurden..
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

Microsoft spickt Windows-10-Anniversary-Update mit mehr Werbung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat mit Windows 10 vieles richtig gemacht: Das neue Startmenü hat viele Freunde gefunden, DirectX 12 ist für Gamer ein Sprung nach vorne und die Stabilität und Performance des Betriebssystems macht so manche Schlappe um Windows 8 und 8.1 vergessen. Dass das Upgrade auf Windows 10 noch... [mehr]

Windows 10: Gratis-Upgrade wird bald kostenpflichtig

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft macht wohl ernst und wird das Upgrade von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 ab Ende Juli kostenpflichtig anbieten. Seit dem Erscheinen von Windows 10 können Besitzer von Windows 7 und 8.1 kostenlos auf die aktuelle Generation upgraden. Hierfür werden die nötigen... [mehr]

Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Fast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und... [mehr]

Windows 10: Gratis-Update wird wohl nicht verlängert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Boris Schneider-Johne hat in der PC- und Spiele-Community einen hohen Status: Nicht nur, dass er als Redakteur für die Zeitschriften PowerPlay und PC Player zu den Urgesteinen des deutschen Spielejournalismus zählt, er übersetzte in den 1980er- und 1990er-Jahren für Lucasfilm Games bzw.... [mehr]

iOS 10: Apple renoviert Maps, Music, iMessage und mehr (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/APPLE_LOGO

Erwartungsgemäß hat Apple auf der diesjährigen WWDC nicht nur das nächste große Update für das nun macOS genannte PC-Betriebssystem vorgestellt, auch iOS 10 wurde viel Zeit eingeräumt. Revolutionäre Neuerungen kündigte man nicht an, in weiten Teilen bringt man die Plattform und ihre... [mehr]