> > > > Test: OCZ RevoDrive X2 240 GB

Test: OCZ RevoDrive X2 240 GB

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Test: OCZ RevoDrive X2 240 GB

teaserIn der Hardwareluxx [printed] (Ausgabe 01/2011) haben wir uns bereits das erste OCZ RevoDrive angeschaut, welches zwei SSDs mit dem SandForce SF-1200-Controller zu einem RAID 0 zusammenschaltet. Das OCZ RevoDrive X2 hat nun zwei Mal so viele Laufwerke, verlötet werden also insgesamt vier SSDs, die ebenfalls wieder zu einem RAID 0 zusammengefasst wurden, womit sich OCZ nun abermals die Performance-Krone bei einem fertigen Produkt holen dürfte. In diesem Artikel schauen wir aber nicht nur auf die Performance im Neuzustand, sondern auch wie viel davon nach großer Schreiblast übrig bleibt.

Die Idee an sich ist nicht bahnbrechend: Mehrere SSDs werden im RAID 0 betrieben. Das heißt, dass Daten verteilt geschrieben und gelesen werden, was den Datendurchsatz (theoretisch!) verdoppelt. Da inzwischen praktisch jedes Mainboard einen RAID-Controller „on board“ besitzt, kann man sich natürlich auch relativ problemlos selbst ein RAID-Verbund aus einzelnen SSDs bauen. Doch hier lauert auch Gefahr: Wie gut harmoniert der RAID-Controller mit dem Controller auf der SSD? Wie gut kommt das gewählte Modell ohne TRIM zurecht – denn TRIM funktioniert im RAID nicht. Bei OCZ hat man sich darüber Gedanken gemacht und präsentiert – als fertige Lösung – eben das RevoDrive bzw. das RevoDrive X2 (sowie die OCZ IBIS SSD, die die gleiche Hardware besitzt, aber eine etwas andere Philosophie beim Anschluss an den PC verfolgt).

revodrive_retail
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Die technischen Daten tabellarisch zusammengefasst:

Hersteller und
Bezeichnung
OCZ RevoDrive X2
Straßenpreis ab 579 Euro (240 GB, 19.12.2010)
Homepage www.ocztechnology.com
Technische Daten
Formfaktor Steckkarte
Kapazität (lt. Hersteller)
240 GB
Kapazität (formatiert)
223 GiB
Verfügbare Kapazitäten
100, 160, 240, 360, 480, 720, 960 GB
Cache
keiner
Controller 4x SF-1200 (SSD), SiI 3124 (RAID)
Chipart MLC-NAND
Lesen (lt. Hersteller)
740 MB/s
Schreiben (lt. Hersteller)
690 MB/s

Herstellergarantie 3 Jahre
Lieferumfang Laufwerk, Kurzanleitung