> > > > SilverStone SFX Series 500W im Test

SilverStone SFX Series 500W im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: SilverStone SFX Series 500W im Test

silverstone sfx 500w teaserMit dem SX500-LG hat SilverStone ein interessantes Netzteil für kompakte Systeme herausgebracht, welches neben 500 Watt noch ein voll-modulares Kabelmanagement, 80PLUS-Gold-Effizienz und einen semi-passiven Lüfterbetrieb als attraktive Features bieten kann. Um einen 120-mm-Lüfter verbauen zu können, hat SilverStone das SX500-LG im sogenannten SFX-L-Formfaktor gebaut, welches gegenüber SFX eine größere Gehäuselänge aufweist. Wie es um die Performance des SX500-LG aussieht, haben wir uns daher einmal näher angeschaut.

SilverStone hat zur Zeit insgesamt fünf SFX-Netzteile im Angebot, von denen vier SFX-Standardabmessungen aufweisen und jeweils einen 80-mm-Lüfter zur Kühlung verwenden. Zwei dieser Modelle - mit 300 Watt und 450 Watt - verfügen über 80PLUS Bronze, die anderen beiden sind mit 80PLUS Gold und Leistungen von 450 und 600 Watt ausgestattet. Das SX500-LG als fünftes Modell komplettiert dann das Angebot von SilverStone im SFX-Bereich. Wie eingangs bereits erwähnt, ist es in Sachen Höhe und Breite kompatibel mit dem SFX-Format, nur in Sachen Gehäuselänge ist es mit 130 mm um etwa 30 mm länger. Durch das größere Gehäuse konnte SilverStone dann einen 120-mm-Lüfter unterbringen, wobei auch der zusätzliche Platz im Inneren von SilverStone voll ausgenutzt wurde.

sil09s 
Das SilverStone SX500-LG

Mit einem Marktpreis von aktuell knapp 80 Euro ist das SilverStone SX500-LG auch recht attraktiv aufgestellt. Dafür bekommt der Käufer ein Netzteil mit 80-PLUS-Gold-Effizienz, voll-modularem Kabelmanagement und einem semi-passiven Lüfterbetrieb, welches dann noch ein gutes Stück kleiner als jedes ATX-Netzteil ausfällt und zu einer großen Zahl von SFX-Systemen kompatibel sein sollte.

Hier die Fakten des SilverStone SX500-LG in Tabellenform:

Technische Daten in der Übersicht
Hersteller und
Bezeichnung

 SilverStone
 SFX Series 500W
 SX500-LG

Modell  SX500-LG
Straßenpreis  ca. 80€
Homepage  www.silverstonetek.com
Leistungswerte
+3,3V  20 A
+5V  20 A
+12V

 40 A

+5Vsb  3 A
-12V  0,3 A
Leistung 12V  480 W
Leistung 3,3V & 5V  105 W
Gesamtleistung  500 W
Anschlüsse
ATX  24-Pin
EPS/12V/CPU  1x 8(4+4)-Pin
PCI-Express
(6P / 8(6+2)P / 8P)
 0 / 2 / 0
SATA  3
4-Pin Molex  2
Floppy  1
Features
Effizienz  80PLUS Gold
Maße (LxBxH)  130 x 125 x 63,5 mm
Lüfter  120-mm-Lüfter
Kabelmanagement  ja, vollmodular
Herstellergarantie  3 Jahre
Besonderheiten  semi-passive Lüftersteuerung

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir das SilverStone SX500-LG näher vor.