Seite 94 von 127 ErsteErste ... 44 84 90 91 92 93 94 95 96 97 98 104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.326 bis 2.350 von 3152
  1. #2326
    Mr. HTPC Avatar von omnium
    Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    4.890
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von n30r Beitrag anzeigen
    Weiß bereits jemand wie hoch die Boxed Kühler bei den neuen Ivy Bridge Celerons ausfallen und ob diese in ein CI-70 verbaut werden können?
    ..der passt wahrscheinlich nicht (ca. 5mm zu hoch)...einfach den stock Kühler köpfen und zB. einen 12mm hohen Scythe Slip Stream Slim 'draufschnallen' wird funktionieren/leiser sein und kostet Dich schlappe 5€.
    Geändert von omnium (23.01.13 um 20:48 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2327
    Obergefreiter Avatar von n30r
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    73


    Standard

    Jau, das mit den 5mm hatte ich hier im Forum gelesen. Na denn wird es auch bei mir der Workaround
    "Am Öl kann's nicht gelegen haben, war ja keins drin"

  4. #2328
    Bootsmann Avatar von mpirklbauer
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Kirchschlag bei Linz/Österreich
    Beiträge
    587


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Phenom 2 X6 1090T@4GHz
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja 3
      • Gehäuse:
      • Antec P182
      • RAM:
      • Teamgroup 12 GB/1400 MHz/CL9
      • Grafik:
      • Sapphire R280X
      • Storage:
      • Samsung 830 128 GB
      • Monitor:
      • Acer V243H
      • Netzteil:
      • Corsair TX750

    Standard

    So, heute ist etwas schlimmes passiert.
    Irgendwie hat man Netzteil, denke das es schuld war, mein Mainboard geschossen.
    Ich hoffe es ist nicht mehr kaputt geworden. SSD geht noch, beim Rest bin ich noch nicht sicher.

    Habe jetzt überlegt ein E350 Board zu nehmen denk ihr es wird mit MediaPortal+ Win 7 fertig??
    Als Netzteil wollte ich das Pico aus diesem Gehäuse zu nehmen LC-Power LC-1320mi, 75W extern, Mini-ITX Preisvergleich | Geizhals Österreich.

    Habe zu 80% 1080p mkvs, der Rest ist halt ISOs von meinem DVDs.

    Eventuell werde ich von Win 7 auf Linux umsteigen, wenn ich mal das mit dem TV- Server unter Linux ordentlich hin bekomme.
    Bis jetzt habe ich alles (TV- Karte, SSD,..) im HTPC, später soll es aufgesplittet werden.

    Welche Alternative gibts noch, sollte aber preiswert sein.
    Will nicht mehr als 150€ für Netzteil, CPU und Mainboard ausgeben.

    Danke schon mal für eure Hilfe!
    Gaming:X6 1090TBE@4GHz/M4A87TD EVO@2800/2000MHz/R9 280x@1100-1550 MHz/12 GB Teamgroupe@1333- CL9/M4 128 GB
    2. PC: E8400@4320 Mhz@wc/Maximus Formula/8800GTS 640Mb@720-1690-1000@wc@vmod/6 GB XmS2-CL 5@1080Mhz@CL5
    3. PC: Q6700/Ati 3870X2/4 GB Xms2- Cl5
    HTPC: i3 540/MSI H55M-E33/8 GB Corsair 1333/C300 64 GB @25W
    Notebook: Sony VAIO E; i5- 520M; ATI Mobility 5650@600-900;

  5. #2329
    Mr. HTPC Avatar von omnium
    Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    4.890
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von mpirklbauer Beitrag anzeigen
    So, heute ist etwas schlimmes passiert...
    was war das für ein Netzteil und welches Gehäuse willst Du weiterhin? benutzen?
    Habe jetzt überlegt ein E350 Board zu nehmen..
    ..tu Dir das _bitte_ nicht an!
    denk ihr es wird mit MediaPortal+ Win 7 fertig??
    ..+ LiveTV..nein!
    Will nicht mehr als 150€ für Netzteil, CPU und Mainboard ausgeben.
    ..das geht..wesentlich performanter als mit dem E350-Schrott mit Upgrade Potential...
    .
    Zitat Zitat von Build Your Own HTPC
    Motherboard (inkl. DC-DC): Intel DH61AG ca. 90€ + Netzteil 120W ca. 20€
    CPU: Pentium G2020 ca. 50
    Geändert von omnium (23.01.13 um 21:48 Uhr)

  6. #2330
    Bootsmann Avatar von mpirklbauer
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Kirchschlag bei Linz/Österreich
    Beiträge
    587


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Phenom 2 X6 1090T@4GHz
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja 3
      • Gehäuse:
      • Antec P182
      • RAM:
      • Teamgroup 12 GB/1400 MHz/CL9
      • Grafik:
      • Sapphire R280X
      • Storage:
      • Samsung 830 128 GB
      • Monitor:
      • Acer V243H
      • Netzteil:
      • Corsair TX750

    Standard

    Es war ein gelbes Pico von Ebay, ist schon einen Weile her, dass ich es gekauft habe.
    Gehäuse werde ich das Alte nehmen, das passt genau als Sockel für meinen Fernseher.
    Brauche also nur das Pico.

    Wir siehts mit den 1155er Sockel aus?
    Intel Celeron Dual-Core G530, 2x 2.40GHz, boxed (BX80623G530) Preisvergleich | Geizhals Österreich
    MSI H67MA-E35, H67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) (7680-021R) Preisvergleich | Geizhals Österreich

    Gibts das von dir verlinkte Board auch mit normalen DDR3 RAM, will den weiter nehmen.
    Geändert von mpirklbauer (23.01.13 um 21:52 Uhr)
    Gaming:X6 1090TBE@4GHz/M4A87TD EVO@2800/2000MHz/R9 280x@1100-1550 MHz/12 GB Teamgroupe@1333- CL9/M4 128 GB
    2. PC: E8400@4320 Mhz@wc/Maximus Formula/8800GTS 640Mb@720-1690-1000@wc@vmod/6 GB XmS2-CL 5@1080Mhz@CL5
    3. PC: Q6700/Ati 3870X2/4 GB Xms2- Cl5
    HTPC: i3 540/MSI H55M-E33/8 GB Corsair 1333/C300 64 GB @25W
    Notebook: Sony VAIO E; i5- 520M; ATI Mobility 5650@600-900;

  7. #2331
    Mr. HTPC Avatar von omnium
    Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    4.890
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von mpirklbauer Beitrag anzeigen
    Gehäuse werde ich das Alte nehmen..
    was ist 'das Alte'?
    Gibts das von dir verlinkte Board auch mit normalen DDR3 RAM, will den weiter nehmen...
    ..geh mal davon aus, daß nachdem 'etwas schlimmes passiert ist' kaum das Ram/CPU/??? überlebt hat...wäre ganz nett gewesen, wenn Du Deine alte Hardware und den Gau genauer beschrieben hättest.
    .
    MSI H67MA-E35, H67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) (7680-021R) Preisvergleich | Geizhals Österreich
    puh...scheiss Ratespiele...wenn's auch uATX sein darf..
    Zitat Zitat von Build Your Own HTPC
    Motherboard inkl. CPU, Kühler (passiv): MSI C847MS-E33 ca. 70€, Luxx Thread, Ist der 847 ausreichend?,
    ..auch viel performanter als ein E-350, du bist passiv unterwegs und es passt auch das defekte? Ram...plus picoPSU Deiner Wahl..billiger geht nicht!

    NFC
    Geändert von omnium (23.01.13 um 22:59 Uhr)

  8. #2332
    Oberbootsmann Avatar von ingope
    Registriert seit
    13.03.2008
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    889


    Standard

    Zitat Zitat von mpirklbauer Beitrag anzeigen

    Habe jetzt überlegt ein E350 Board zu nehmen denk ihr es wird mit MediaPortal+ Win 7 fertig??
    Sorry für eine doofe Zwischenfrage:

    Schafft besagter E350 zwei Full HD TFTs gleichzeitig? (1 x HDMI + 1 x DVI)
    Auf einem XBMC mit 1080 P mkv Film und auf dem anderen nur normale Desktop Umgebung + Surfen?
    Work | Intel i5 - 3570k | Asus ROG 780 Ti | 16 GB Corsair Ram | Samsung 840 EVO 256 GB SSD | Nanoxia Deep Silence | bequiet! Dark Power 10 | W8 Pro 64 bit
    HTPC |Intel I3 | Asrock Z77 | ATI HD 5450 | Samsung 830 | 4 GB | Silverstone SST-GD05B | bequiet!
    Unterwegs | MacBook Pro 13" 2011 | 8 GB RAM | Samsung 830 SSD | Sony Xperia Z1 - Alles zum iPhone und iPod Touch --> iGadget News

  9. #2333
    Bootsmann Avatar von mpirklbauer
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Kirchschlag bei Linz/Österreich
    Beiträge
    587


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Phenom 2 X6 1090T@4GHz
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja 3
      • Gehäuse:
      • Antec P182
      • RAM:
      • Teamgroup 12 GB/1400 MHz/CL9
      • Grafik:
      • Sapphire R280X
      • Storage:
      • Samsung 830 128 GB
      • Monitor:
      • Acer V243H
      • Netzteil:
      • Corsair TX750

    Standard

    Mein altes Gehäuse ist ein Eigenbau, der genau auf die Größe des Sockel des Fernseher ausgelegt ist.
    Meine alte Hardware steht in der Signatur, aber hier mal die Zusammenfassung.
    Preisvergleich | Geizhals Österreich

    Ich weiß nicht wie schlimm es wirklich ist, RAM werde ich heute im Standrechner testen, CPU muss ich schaun ob ich einen Board von unserer IT aus der Firma bekomme zum Testen.
    Es ist nur beschi..en, weil ich jetzt wieder mit den Reciver vom Fernseher werken muss und Geld ausgeben muss.

    Die neue Server Hardware ist gestern gekommen, werde mal schaun ob ich mit esxi das mitn Tv- Server hin bekomme und
    dann die HTPC Hardware dazu kaufen, eventuell bekomme ichs mitn Raspberry Pi auch zum Laufen.
    Gaming:X6 1090TBE@4GHz/M4A87TD EVO@2800/2000MHz/R9 280x@1100-1550 MHz/12 GB Teamgroupe@1333- CL9/M4 128 GB
    2. PC: E8400@4320 Mhz@wc/Maximus Formula/8800GTS 640Mb@720-1690-1000@wc@vmod/6 GB XmS2-CL 5@1080Mhz@CL5
    3. PC: Q6700/Ati 3870X2/4 GB Xms2- Cl5
    HTPC: i3 540/MSI H55M-E33/8 GB Corsair 1333/C300 64 GB @25W
    Notebook: Sony VAIO E; i5- 520M; ATI Mobility 5650@600-900;

  10. #2334
    Bootsmann Avatar von mpirklbauer
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Kirchschlag bei Linz/Österreich
    Beiträge
    587


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Phenom 2 X6 1090T@4GHz
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja 3
      • Gehäuse:
      • Antec P182
      • RAM:
      • Teamgroup 12 GB/1400 MHz/CL9
      • Grafik:
      • Sapphire R280X
      • Storage:
      • Samsung 830 128 GB
      • Monitor:
      • Acer V243H
      • Netzteil:
      • Corsair TX750

    Standard

    Kleines Update: Der HTPC läuft wieder, brauchte wohl einfach nur eine Weile ohne Strom, aber das Netzteil ist auf jeden Fall im Anus.

    Welche Pico PSU empfehlen?
    Ist das aus dem LC Gehäuse was?
    Gaming:X6 1090TBE@4GHz/M4A87TD EVO@2800/2000MHz/R9 280x@1100-1550 MHz/12 GB Teamgroupe@1333- CL9/M4 128 GB
    2. PC: E8400@4320 Mhz@wc/Maximus Formula/8800GTS 640Mb@720-1690-1000@wc@vmod/6 GB XmS2-CL 5@1080Mhz@CL5
    3. PC: Q6700/Ati 3870X2/4 GB Xms2- Cl5
    HTPC: i3 540/MSI H55M-E33/8 GB Corsair 1333/C300 64 GB @25W
    Notebook: Sony VAIO E; i5- 520M; ATI Mobility 5650@600-900;

  11. #2335
    Mr. HTPC Avatar von omnium
    Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    4.890
    Themenstarter


    Geändert von omnium (25.01.13 um 21:43 Uhr)

  12. #2336
    dxn
    dxn ist offline
    Matrose
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    28


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z77N-Wifi
      • CPU:
      • Intel i7-2600
      • Kühlung:
      • Scythe Big Shuriken
      • Gehäuse:
      • JCP MI-101
      • RAM:
      • Corsair 16GB PC3-12800
      • Grafik:
      • Intel HD4000
      • Storage:
      • Sasmung 830 SSD 64GB, Seagate SSHD 500GB
      • Monitor:
      • Acer 24"
      • Netzteil:
      • PicoPSU
      • Betriebssystem:
      • Win8 Pro x64

    Standard

    Den neu erschienen Pentium G2020T gibt es jetzt im Gegensatz zum G2100T ab 69,-€ inkl. Versand zu kaufen.

  13. #2337
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    1.700


    Standard

    Moin,
    bin Einsteiger auf dem Gebiet und habe eine Frage: Reicht denn die Intel-Config im Luxx Classic für "normales" abspielen von BD, mkv und Videos in FHD? Oder wrid da eine zusätzliche GraKa benötigt? Oberfläche sollte sowas wie XMBC werden.
    Wann kann es zu Engpässen kommen? Die Intel-Variante ist mir mit dem integrierten AC/AC sehr sympathisch...
    Mich grimt, das ich here ever instant gespittet werde. Aimen, joien, campen ist right aber mein lingo fraggen? Imba boys imba! Wenn ich bunnys hoppe, glitcht ingame nicht der Hase. You know? Statt das chicken zu beaten stayt mal etwas more smoothie! Ich bitte really um etwas mehr proper für den master!
    Was mich now hart brainroasted sind skriptkiddies die mich als skriptkiddie nicknamen. Du toolst cheap als Systemverwalter? Ich relaxe always ultra mit ner bloody mary, Spalter.
    Survivor of WoT 2015
    Spoiler: Anzeigen


  14. #2338
    Mr. HTPC Avatar von omnium
    Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    4.890
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Fimbultyr Beitrag anzeigen
    Reicht denn die Intel-Config im Luxx Classic für "normales" abspielen von BD, mkv und Videos in FHD?..
    ja..sogar für 4k/Ultra HD.

  15. #2339
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    1.700


    Standard

    Zitat Zitat von omnium Beitrag anzeigen
    ja..sogar für 4k/Ultra HD.
    Alles klar! Wo liegt denn das Limit einer Intel-Variante bzw. Nachteile? (Ich entsinn mich dunkel irgendeiner 24p-Problematik, wobei ich ehrlich gesagt erst dabei bin, mir meinen ersten Flatscreen zuzulegen - bisher tat es die 20 Jahre alt Röhre noch, sodass ich Auffälligkeiten bei BR, Asynchronitäten oder Ruckler bisher nicht hatte, nicht kenne und daher auch nicht in der Materie stecke )
    Mich grimt, das ich here ever instant gespittet werde. Aimen, joien, campen ist right aber mein lingo fraggen? Imba boys imba! Wenn ich bunnys hoppe, glitcht ingame nicht der Hase. You know? Statt das chicken zu beaten stayt mal etwas more smoothie! Ich bitte really um etwas mehr proper für den master!
    Was mich now hart brainroasted sind skriptkiddies die mich als skriptkiddie nicknamen. Du toolst cheap als Systemverwalter? Ich relaxe always ultra mit ner bloody mary, Spalter.
    Survivor of WoT 2015
    Spoiler: Anzeigen


  16. #2340
    Kapitän zur See Avatar von Daniel N
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Uelzen / Bremen
    Beiträge
    3.965


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 7
      • CPU:
      • i7-4770K @stock
      • Systemname:
      • Schrank
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • LD-Cooling V8 Reverse
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR3 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • GB 280X WindForce3X OC Rev 2.0
      • Storage:
      • MX100 512GB
      • Monitor:
      • Acer G5 G225HQVB
      • Netzwerk:
      • OnBoard LAN
      • Sound:
      • M-Audio AV40 | t.bone SC440 | HD681EVO
      • Netzteil:
      • P10 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium
      • Sonstiges:
      • G400 / CM Storm Trigger
      • Notebook:
      • Toshiba Satellite A210-1BQ @ 4GB RAM
      • Handy:
      • S6 Edge

    Standard

    Der einzige Nachteil ist wie erwähnt der 24p-Bug, wenn der neue Flat 24p VOLL unterstützt und das Grundmateriel in 24p vorliegt.
    Bei mir ist es z.B. so, dass der TV 24p abspielt, aber nicht voll unterstützt, also nicht in 23,976blabla Frames abspielt. somit greift der Pulldown der die Rate anpasst und ich sehe nichts vom Bug
    Worklog --> LD-Cooling V8 Reverse - *UPDATE* 12.06. Endlich Wasser + Licht + Kabel Lacing
    Home PC: i7-4770k | MSI Z97 Gaming 7 | 16GB DDR3 1600MHz CL9 | R9 280X OC | 512GB SSD (System) | LD V8 Reverse | G400 | CM Storm Trigger
    Biete - WaKü / Kleinkram / einfach rein schauen
    Suche - 4G Router

  17. #2341
    Flottillenadmiral Avatar von anacoma
    Registriert seit
    19.07.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.996


    Standard

    Ist das immer so? Mein TV kann auch nur 24p.

  18. #2342
    Obergefreiter Avatar von n30r
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    73


    Standard

    Gerade das MS-Tech CI70 Gehäuse in Kombination mit dem Celeron G1610 verbaut. Entgegen aller Erwartungen passt der Boxed-Kühler! Dabei ist es nichtmal der Ultra Low Profile Kühlkörper, der den T-Versionen beiliegt.

    Die Kombination mit dem Mainboard Asus P8H61-I kann ich allerdings nur bedingt empfehlen. Dadurch, dass der CPU-Sockel relativ mittig verbaut wurde, findet der Festplattekäfig nicht mehr gescheit Platz. Den muste ich leicht schräg und mit nur einer Schraube (anstatt zwei, wie's vorgesehen ist) befestigen. Mit einer SSD geht aber auch das bedenkenlos.
    Geändert von n30r (02.02.13 um 12:03 Uhr)
    "Am Öl kann's nicht gelegen haben, war ja keins drin"

  19. #2343
    Mr. HTPC Avatar von omnium
    Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    4.890
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von n30r Beitrag anzeigen
    Gerade das MS-Tech CI70 Gehäuse in Kombination mit dem Celeron G1610 verbaut. Entgegen aller Erwartungen passt der Boxed-Kühler! Dabei ist es nichtmal der Ultra Low Profile Kühlkörper, der den T-Versionen beiliegt.
    danke für die Info. Was für ein MB benutzt Du und passt der boxed auch mit befestigter HDD/SSD an der dafür vorgesehenen Halterung?

  20. #2344
    Obergefreiter Avatar von n30r
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    73


    Standard

    Siehe Edit (der wohl zeitgleich kam )

    Der Festplattenkäfig kann samt Festplatte durchaus noch montiert werden. Der einzig verfügbare Platz befindet sich allerdings in der Ecke hinten links über der ATX-Blende. Zudem muss die Halterung leicht schräg montiert werden, wodurch man nur eine Schraube einsetzen kann. Für eine SSD ist das stabil genug, schwingungstechnisch würde ich das einer HDD aber nicht zutrauen wollen. Es fehlt aber nicht viel Platz, eventuell könnte man den Boxed Kühler an der richtigen Stelle bearbeiten/feilen um den Festplattenhalterung ordnungsgemäß zu verschrauben.
    "Am Öl kann's nicht gelegen haben, war ja keins drin"

  21. #2345
    Bootsmann
    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    544


    • Systeminfo
      • CPU:
      • I5-2500K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Chieftec Mesh-Bigtower
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • R280x
      • Storage:
      • DSJ-212
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64Bit
      • Handy:
      • LG G2

    Standard

    Ich , als kompletter HTPC-Neuling, der demnächst seinen ersten HTPC (Luxx™ Streamer soweit wie möglich ) zusammenstellen möchte, frage mich grade welcher Möglichkeit sich mir bietet Wlan-Funktionabilität sowie die Steuerung von XBMC per Fernbedienung einzubauen? Wenn möglich sollte später die möglichkeit bestehen ein DVB-C Karte mit Schacht für eine UM2 Unitymedia-Karte nachzurüsten!


    Gefunden habe ich dazu das ich einen RC6-Infrarot-Empfaenger-Modell-IR606Q benötige, kann ich diesen dann z.B. mit einer Harmony ansteuern?

    Gibt es irgendwo ein How-To wo ich nachlesen kann was ich BIOS alles wie einstellen muss damit ich den HTPC per Fernbedienung Starten/Ausschalten kann und er ausgeschaltet möglichst wenig Strom verbraucht?

    Ich überlege mir Sickbeard und sabnzbd zu darauf zu installieren (läuft zurzeit noch auf meiner Synlogy DS212).
    Sickbeard lastet das NAS aber CPU mässig sehr aus, so das ich es auslagern möchte. Ist es möglich Sickbeard auf dem Streamer zu installieren, oder lastet er den CPU zu weit aus?
    Fragen über Fragen


    Edit:
    Es soll so günstig wie möglich sein ,aber ich habe natürlich keine Lust mich in nem halben Jahr zu ärgern.
    Ich hätte noch ein E8400 hier den man wenn es Sinn macht verwenden könnte, ich denke aber aufgrund des 65W TDP wird ehr zu warm für einen HTPC.
    Geändert von Chtulla (08.02.13 um 14:17 Uhr)

  22. #2346
    Vizeadmiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    7.246


    Standard

    Kann mir einer sagen wo ich für mein Streacom FC8 das USB 3.0 Board kriege?
    Habe noch die Version ohne USB3.0 in der Front.

  23. #2347
    Mr. HTPC Avatar von omnium
    Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    4.890
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von HardwareFreaky Beitrag anzeigen
    Kann mir einer sagen wo ich für mein Streacom FC8 das USB 3.0 Board kriege?
    Habe noch die Version ohne USB3.0 in der Front.
    DeLOCK USB3.0 Pin Header - 82941
    musst Du evtl. zurechtfummeln sollte aber leicht zu machen sein.
    Geändert von omnium (09.02.13 um 15:32 Uhr)

  24. #2348
    Vizeadmiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    7.246


    Standard Re: Build Your Own HTPC

    Danke aber du hast mich auf eine bessere idee gebracht.

    Werde einfach die buchsen auslöten.

    http://www.ebay.de/itm/USB-3-0-Einba...item3cca6def00

    Die buchseneinlöten und die 2 fehlenden kontakte direkt am kabel löten.


    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App


    edit: sehe gerade sind wohl doch 4 Kontakte die ich direkt am Kabel löten muss.
    Geändert von HardwareFreaky (09.02.13 um 16:49 Uhr)

  25. #2349
    Mr. HTPC Avatar von omnium
    Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    4.890
    Themenstarter


    Standard

    Jeffrey Stephenson's project is completed



    Zitat Zitat von FanlessTech
    It took Jeffrey two month to complete this fanless Ivy Bridge HTPC. An exquisite work of art.

    ✓ Intel Core i3-3225 CPU
    ✓ Silverstone HE02 passive
    ✓ Gigabyte Z77N-WiFi
    ✓ 8GB DDR3
    ✓ Intel Cherryville SSD
    ✓ 150W Pico-PSU

  26. #2350
    Vizeadmiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    7.246


    Standard

    Hat was

Seite 94 von 127 ErsteErste ... 44 84 90 91 92 93 94 95 96 97 98 104 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •