Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Hauptgefreiter Avatar von xherdan17
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    131


    Standard Rauschen und Knacken am Front-Audio Anschluss und am Kopfhörerausgang der Lautspreche

    Hey Leute,
    ich habe ein grosses Problem. Und zwar: Wenn ich beim Frontaudioausgang meines Gehäuses (Sharkoon T5) einen Kopfhörer einstecke höre ich ein Rauschen und Knacken. Zwar nur leise, aber stört trotzdem, vor allem weil meine Kopfhörer relativ hochwertig sind. Erst dachte ich, dass sei ein Problem wegen der Abschirmung. Nun habe ich die Kopfhörer allerdings mal beim Kopfhörerausgang meiner Lautsprecher angeschlossen. Jedoch hörte ich auch dann ein Rauschen und Knacken. -.- An was könnte das liegen?

    Danke für eure Antworten

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Ostdeutschlandweit / nähe Leipzig
    Beiträge
    13.174


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA Z97 Stinger Core3D
      • CPU:
      • Intel Core i5 4690k
      • Systemname:
      • Intelligent Innovation Mk. II
      • Kühlung:
      • Corsair H55 @Corsair SP120 PWM
      • Gehäuse:
      • CM Elite 130
      • RAM:
      • KST Value ULP 1600 CL9 2x4Gb
      • Grafik:
      • EVGA GTX 970 ACX 2.0
      • Storage:
      • KST HyperX 480Gb | HGST 5k1000
      • Monitor:
      • BenQ RL2450H
      • Sound:
      • SMSL SA-98E @HECO Victa Prime 202 + Auna 300-SW-BH
      • Netzteil:
      • BeQuiet! E9 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech: K310 + G400s, original Mousebungee.
      • Notebook:
      • MSI CX61 (i5-3230M, GeForce GT 645M 2Gb DDR3, 2x4Gb 1600er Hynix Ram, Crucial M4 256Gb SSD)
      • Handy:
      • Huawei G700

    Standard

    Dafür gibt es einen thread. Das liegt daran das bei den meisten frontAnschlüssen die usb Anschlüsse gleich mit auf einer Platine liegen.

    Weil das noch nicht schlimm genug ist müssen die Hersteller die Masseanschlüsse der usbPorts gleich noch mit denen der Audioanschlüsse zusammenlegen = knacken und rauschen... hast du einen stick oder ähnliches angeschlossen?

    Lg marti

    P.s: bei meinem sugo zum beispiel habe ich via cutterMesser die Masseanschlüsse getrennt - seit dem ist ruhe und alles funktioniert trotzdem noch da die kabel ja jeweils ihre eigene masse mit drin haben... suche mal hier im audio Forum nach Frontpanel

    gesendet von meinem Defy CM 2.3.7 via HardwareLuxx App
    Verkaufe: Atm Nix

    Suche: Atm Nix


  4. #3
    Hauptgefreiter Avatar von xherdan17
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    131
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Pirate85 Beitrag anzeigen
    Dafür gibt es einen thread. Das liegt daran das bei den meisten frontAnschlüssen die usb Anschlüsse gleich mit auf einer Platine liegen.

    Weil das noch nicht schlimm genug ist müssen die Hersteller die Masseanschlüsse der usbPorts gleich noch mit denen der Audioanschlüsse zusammenlegen = knacken und rauschen... hast du einen stick oder ähnliches angeschlossen?

    Lg marti

    P.s: bei meinem sugo zum beispiel habe ich via cutterMesser die Masseanschlüsse getrennt - seit dem ist ruhe und alles funktioniert trotzdem noch da die kabel ja jeweils ihre eigene masse mit drin haben... suche mal hier im audio Forum nach Frontpanel

    gesendet von meinem Defy CM 2.3.7 via HardwareLuxx App
    Ja, hatte einen WLAN-USB Stick und den Stick von der kabellosen Maus angeschlossen gehabt. Hab das ganze mal entfernt und tatsächlich, die Störgeräusche sind weg. (bzw. fast weg, ein leises Knacken und Rauschen ist immer noch zu hören)

    Habe nach Frontaudio gesucht und auch einen Guide gefunden, klingt allerdings ziemlich kompliziert. Eine Soundkarte wird wohl keine Verbesserung bringen, oder? (wollte mir sowieso eine holen, und gibt ja solche mit Front-Audio Anschlüssen)

  5. #4
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Ostdeutschlandweit / nähe Leipzig
    Beiträge
    13.174


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA Z97 Stinger Core3D
      • CPU:
      • Intel Core i5 4690k
      • Systemname:
      • Intelligent Innovation Mk. II
      • Kühlung:
      • Corsair H55 @Corsair SP120 PWM
      • Gehäuse:
      • CM Elite 130
      • RAM:
      • KST Value ULP 1600 CL9 2x4Gb
      • Grafik:
      • EVGA GTX 970 ACX 2.0
      • Storage:
      • KST HyperX 480Gb | HGST 5k1000
      • Monitor:
      • BenQ RL2450H
      • Sound:
      • SMSL SA-98E @HECO Victa Prime 202 + Auna 300-SW-BH
      • Netzteil:
      • BeQuiet! E9 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech: K310 + G400s, original Mousebungee.
      • Notebook:
      • MSI CX61 (i5-3230M, GeForce GT 645M 2Gb DDR3, 2x4Gb 1600er Hynix Ram, Crucial M4 256Gb SSD)
      • Handy:
      • Huawei G700

    Standard

    Das bringt leider nichts, weil das Problem bei der platine liegt wo die anschlüsse verlötet sind. Das mit der masse ist einfacher als es klingt - du musst im Prinzip die platine ausbauen und hoffen das die usb anschlüsse und die audioanschlüsse jeweils ihre eigenen stecker haben... dann "trennst" du zwischen den beiden Audioanschlüssen und den usbanschlüssen die Oberfläche der platine mit einem cuttermesser so das sie nicht mehr über die oberfläche miteinander verbunden sind.

    Kannst du von der platine evtl gute Bilder machen? Vielleicht kann ich dir dann zeigen was du machen musst.

    gesendet von meinem Defy CM 2.3.7 via HardwareLuxx App
    Verkaufe: Atm Nix

    Suche: Atm Nix


  6. #5
    Hauptgefreiter Avatar von xherdan17
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    131
    Themenstarter


    Standard

    Hier 2 Bilder, hoffe, du kannst was erkennen:
    http://dl.dropbox.com/u/38205995/20111228_164140.jpg
    http://dl.dropbox.com/u/38205995/20111228_164248.jpg

    btw: Sry, dass ich erst jetzt Bilder machen konnte. Hatte geschäftlich viel zu tun.

  7. #6
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Ostdeutschlandweit / nähe Leipzig
    Beiträge
    13.174


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA Z97 Stinger Core3D
      • CPU:
      • Intel Core i5 4690k
      • Systemname:
      • Intelligent Innovation Mk. II
      • Kühlung:
      • Corsair H55 @Corsair SP120 PWM
      • Gehäuse:
      • CM Elite 130
      • RAM:
      • KST Value ULP 1600 CL9 2x4Gb
      • Grafik:
      • EVGA GTX 970 ACX 2.0
      • Storage:
      • KST HyperX 480Gb | HGST 5k1000
      • Monitor:
      • BenQ RL2450H
      • Sound:
      • SMSL SA-98E @HECO Victa Prime 202 + Auna 300-SW-BH
      • Netzteil:
      • BeQuiet! E9 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech: K310 + G400s, original Mousebungee.
      • Notebook:
      • MSI CX61 (i5-3230M, GeForce GT 645M 2Gb DDR3, 2x4Gb 1600er Hynix Ram, Crucial M4 256Gb SSD)
      • Handy:
      • Huawei G700

    Standard

    Kein Problem - danke für die Profilnachricht sonst hätte ich es glatt übersehen (setze nicht jeden Thread wo Hilfe benötigt wird auf Abo )



    Auf den beiden Bildern habe ich dir angezeichnet wo du mit dem Cutter-Messer die Grüne Oberfläche und die darunter liegende Kupferschicht zertrennen musst - WICHTIG: nur die Oberfläche, nicht die ganze Platine

    Du wirst feststellen das unter der Grünen Oberfläche eine Kupferschicht ist, diese verbindet die Masse-Anschlüsse zwischen den USB-Plätzen und den Audio-Anschlüssen.

    Diese Kupferschicht muss an den gekennzeichneten Stellen getrennt werden, somit haben die Anschlüsse ihre Masse für sich und das Knacken/Rauschen ist Geschichte. (Weil die Störinterferenzen der USB-Geräte bzw des Mainboards fehlen )

    P.S: Sorry das ich dir jetzt erst geantwortet habe, war seit gestern 1700 Beruflich in Berlin unterwegs und bin eben erst zuhause reingekommen
    Geändert von Pirate85 (31.12.11 um 04:56 Uhr)
    Verkaufe: Atm Nix

    Suche: Atm Nix


  8. #7
    Hauptgefreiter Avatar von xherdan17
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    131
    Themenstarter


    Standard

    Vielen Dank, du bist mein Held! ^^
    Habe alles wie beschrieben getan und siehe da, kein Rauschen mehr da. Habe zuerst gedacht, der Anschluss ist kaputt, weil das Rauschen weg ist.
    Ich frage mich nur, wie man als Hersteller so wenig mitdenken kann. Das Problem ist ja scheinbar verbreitet.
    Jetzt kann ich endlich auch mit Kopfhörer am Frontanschluss zocken und muss nicht immer hinter den PC krabbeln.

    Danke nochmals.
    Geändert von xherdan17 (31.12.11 um 16:19 Uhr)

  9. #8
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Ostdeutschlandweit / nähe Leipzig
    Beiträge
    13.174


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA Z97 Stinger Core3D
      • CPU:
      • Intel Core i5 4690k
      • Systemname:
      • Intelligent Innovation Mk. II
      • Kühlung:
      • Corsair H55 @Corsair SP120 PWM
      • Gehäuse:
      • CM Elite 130
      • RAM:
      • KST Value ULP 1600 CL9 2x4Gb
      • Grafik:
      • EVGA GTX 970 ACX 2.0
      • Storage:
      • KST HyperX 480Gb | HGST 5k1000
      • Monitor:
      • BenQ RL2450H
      • Sound:
      • SMSL SA-98E @HECO Victa Prime 202 + Auna 300-SW-BH
      • Netzteil:
      • BeQuiet! E9 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech: K310 + G400s, original Mousebungee.
      • Notebook:
      • MSI CX61 (i5-3230M, GeForce GT 645M 2Gb DDR3, 2x4Gb 1600er Hynix Ram, Crucial M4 256Gb SSD)
      • Handy:
      • Huawei G700

    Standard

    Gern geschehen

    Einfache Sache große Wirkung oder? ^^

    Einen guten Rutsch ins neue jahr wünsche ich

    gesendet von meinem Defy CM 2.3.7 via HardwareLuxx App
    Verkaufe: Atm Nix

    Suche: Atm Nix


  10. #9
    Hauptgefreiter Avatar von xherdan17
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    131
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Pirate85 Beitrag anzeigen
    Gern geschehen

    Einfache Sache große Wirkung oder? ^^

    Einen guten Rutsch ins neue jahr wünsche ich

    gesendet von meinem Defy CM 2.3.7 via HardwareLuxx App
    Jep, hätte nicht gedacht, dass sich das Problem so einfach lösen lässt und besonders nicht durch "Ritzen" der Platine. ^^

    Danke, wünsche ich dir und deiner Familie auch. Feier fett.

  11. #10
    Matrose
    Registriert seit
    19.12.2012
    Beiträge
    1


    Standard Genialer Tip zur Fehlerbeseitigung

    Ich hatte jetzt das gleiche Problem mit dem Knacksen im Kopfhöhrer.

    Mein "on Board" Kopfhöhreranschluss gab den Geist auf. Also nichts einfacher wie das... Einfach ein neues Frontpanel mit Kopfhöhreranschluss bestellt und sofort nach Erhalt eingebaut.
    Bisher hatte ich mit meinem doch gar nicht so billigem Sennheiser Köpfhöhrer einen Super Klang am PC.
    Dann kam die große Enttäuschung. Den Kopfhöhrer an das neue Panel angesteckt, und ich hörte den USB Port arbeiten, die Festplatte bei Ihren zugriffen, die Funkmaus beim Scrollen usw...
    Ich war nahe der Verzweiflung !!! Wirklich !
    Es konnten mir auch diverse "Experten" nicht wirklich weiterhelfen
    Bis ich dann diesen Thread nach langem suchen gefunden habe !

    Desshalb auf diesem Wege .. Danke für die Veröffentlichung Deiner sehr einfachen, aber doch effizienten
    Lösung.

    Werner
    (aus Bayern)

  12. #11
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Ostdeutschlandweit / nähe Leipzig
    Beiträge
    13.174


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA Z97 Stinger Core3D
      • CPU:
      • Intel Core i5 4690k
      • Systemname:
      • Intelligent Innovation Mk. II
      • Kühlung:
      • Corsair H55 @Corsair SP120 PWM
      • Gehäuse:
      • CM Elite 130
      • RAM:
      • KST Value ULP 1600 CL9 2x4Gb
      • Grafik:
      • EVGA GTX 970 ACX 2.0
      • Storage:
      • KST HyperX 480Gb | HGST 5k1000
      • Monitor:
      • BenQ RL2450H
      • Sound:
      • SMSL SA-98E @HECO Victa Prime 202 + Auna 300-SW-BH
      • Netzteil:
      • BeQuiet! E9 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech: K310 + G400s, original Mousebungee.
      • Notebook:
      • MSI CX61 (i5-3230M, GeForce GT 645M 2Gb DDR3, 2x4Gb 1600er Hynix Ram, Crucial M4 256Gb SSD)
      • Handy:
      • Huawei G700

    Standard

    Hallo Werner,

    kein Problem - für sowas sind wir da.


    In der Tat ist das nach wie vor ein verbreitetes Problem - dabei wäre es so einfach dort einfach eine Trennung zu machen.


    lg

    Marti
    Verkaufe: Atm Nix

    Suche: Atm Nix


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •