Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 102
  1. #1
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    1.149


    Standard Windows 7 + 1920X1200 LCD -> 59hz statt 60hz! Nicht änderbar im Treiber

    Ich will mal auf ein Problem mit dem aktuellen Windows 7 RC aufmerksam machen. Vielleicht hat ja einer schoneinmal davon gehört und einen Workaround.

    2h Google Suche haben ergeben das das Problem sehr verbreitet ist (es hat jeder) und intensiv im englischsprachigen Bereich diskutiert wird, jedoch ohne Fix bisher.

    Betroffen sind ATI und Nvidia Grafikkarten.

    Bei beiden stellt Windows 7 bei der Auflösung 1920X1200 über dvi nur 59hz ein. 60 hz sind zwar über Anzeigeneinstellungen bzw. treiber anwählbar, werden aber nicht gespeichert und springen wieder zurück wenn man wieder nachschaut.

    Wo liegt das Problem?

    Manche Spiele wie z.B. BF 2142 starten nicht wenn 59hz eingestellt sind. Bei Spielen die starten kommt es zu zusätzlichem Mauslag und eine Verschlechterung der Bildqualität durch interpolation von Zwischenbildern. Auch ein Ruckeln kann auftreten. Teilweise verschlechtert sich auch die Anzeigenqualität bei Bildbearbeitungsprogrammen.

    Ich wiederhole nochmal: im Treiber bzw. bei der Anzeigensteuerung werden 59hz und 60hz angezeigt, 59hz sind eingestellt. Es lässt sich NICHT auf 60hz Schalten, der Wert springt wieder zurück wenn man das Fenster schließt und wieder öffnet um nachzuschauen.

    Afaik betrifft das alle mit dieser Auflösung bzw. einer ähnlichen hohen. Ihr könnt ja mal bei euch nachschauen und dann euch hier melden ob wirklich alle betroffen sind.
    Geändert von redfirediablo (24.07.09 um 20:04 Uhr)
    Phenom II 955 BE 1,24V @ 3.3ghz & 2400NB 24/7

    MSI 790GX-G65: CnQ trotz Multi und Spannungsänderung im Bios

    OCZ Platinum 1,65V DDR3-1333 6-6-6-20-26 1T

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    1st Lady of HWluxx Avatar von Goldi775
    Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    8.583


    Standard

    Gut zu wissen, dass ich damit nicht alleine bin
    Ist mir gestern Abend erst aufgefallen und ich war schon am überlegen, ob ich vielleicht einfach nur zu doof oder blind bin ^^

  4. #3
    Admiral
    HWLUXX Superstar
    Avatar von sTOrM41
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    13.816


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-970A-UD3P
      • CPU:
      • AMD FX-8320 @ 4750 MHz
      • Kühlung:
      • Xigmatek HDT-S1283
      • Gehäuse:
      • AeroCool AeroEngine II Silver
      • RAM:
      • 12GB DDR3 @ 1600 MHz
      • Grafik:
      • HD 7950 @ 1125/1500 MHz
      • Storage:
      • OCZ Agility 3 + Kingston V300 + viiiele HDDs
      • Monitor:
      • Samsung 23 Zoll, 2048*1152
      • Sound:
      • AKG K530,Edifier S330D
      • Netzteil:
      • Enermax PRO82+ II 525W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 x64
      • Sonstiges:
      • Logitech G19 + Sharkoon Drakonia
      • Notebook:
      • Acer 3820TG + Acer 1810T
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 450D , Samsung WB2000
      • Handy:
      • Sony Xperia ZL

    Standard

    also bei mir geht 2048*1152@60hz tadellos.

    muss allerdings dazu sagen das ich nicht diese uralte build am laufen hab.
    Geändert von sTOrM41 (24.07.09 um 21:22 Uhr)
    Kondition statt Carbon

  5. #4
    Kapitänleutnant Avatar von käfdox
    Registriert seit
    26.01.2007
    Beiträge
    1.813


    Standard

    Zitat Zitat von Goldi775 Beitrag anzeigen
    Gut zu wissen, dass ich damit nicht alleine bin
    Ist mir gestern Abend erst aufgefallen und ich war schon am überlegen, ob ich vielleicht einfach nur zu doof oder blind bin ^^
    hab das selbe prob.

  6. #5
    Dönertier
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    633


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z97X-UD3H
      • CPU:
      • i7 4790K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Nordwand RevB
      • Gehäuse:
      • Fractal XL R2 schwarz
      • RAM:
      • G.Skill TridentX 16GB 2400er
      • Grafik:
      • Gigabyte R9 280xWindforce rev2
      • Storage:
      • Samsung SSD840 Pro 256GB
      • Monitor:
      • Asus 248QE
      • Netzteil:
      • OCZ ModXStream Pro 600W
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate 64bit
      • Notebook:
      • Sony Vaio VPSCSE1J1E
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S3 mini

    Standard

    MIT DER AXT REINSCHLAGEN, ANSCHLIEßEND AUS DEM FENSTER WERFEN UND DRAUßeN EIN FEUERCHEN MACHEN

  7. #6
    Moderator
    [online]-Redakteur
    Kontrolletti vom Dienst
    Avatar von PCZeus
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    in deinem PC
    Beiträge
    9.754


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-X58A-UD7
      • CPU:
      • Intel Xeon W3540
      • Systemname:
      • aLEX
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • Gehäuse:
      • Lian Li TYR PC-X500
      • RAM:
      • Mushkin XP3 Redline 6GB
      • Grafik:
      • PNY GTX 480
      • Storage:
      • Super Talent Ultradrive GX 128GB
      • Monitor:
      • Samsung P2450
      • Sound:
      • AKG K701
      • Netzteil:
      • Corsair HX750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7
      • Sonstiges:
      • Logitech diNovo Edge und Performance Mouse MX
      • Notebook:
      • Sony Vaio FZ 11S
      • Handy:
      • Sony Ericsson Aino

    Standard

    Ein Refreshrate Hotfix sollte das Problem in kürze beheben
    Oder es handelt sich dabei um ein neues "feature" von Win7

  8. #7
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    Standard

    Na mal sehen wie lange es dauert bist das Problem behoben wird, hoffentlich nicht erst bis zum Win7 Launch im Oktober.
    Phenom II 955 BE 1,24V @ 3.3ghz & 2400NB 24/7

    MSI 790GX-G65: CnQ trotz Multi und Spannungsänderung im Bios

    OCZ Platinum 1,65V DDR3-1333 6-6-6-20-26 1T

  9. #8
    Korvettenkapitän Avatar von Iceman021
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    2.310


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 OC Formula
      • CPU:
      • Intel Core i7-3770K
      • Systemname:
      • Icestation
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • SilverStone TemJin TJ07
      • RAM:
      • 16 GB Samsung YK0 bzw. CK0
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 780 @ 1,2 GHz
      • Storage:
      • Samsung 840 EVO
      • Monitor:
      • BenQ XL2420T (120 Hz)
      • Sound:
      • Asus Xonar DX
      • Netzteil:
      • Be Quiet E9 580 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 8 64-bit
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Nexus

    Standard

    Bei mir zeigt der Treiber auch immer 59 Hz an und er springt ebenso von 60 auf 59 wenn man 60 manuell auswählt. Mein HP2207h hat allerdings das "Feature" das er im Menü die aktuelle Auflösung samt Hz-Frequenz anzeigt, und dort steht immer 60 Hz!

    Es ist also dennoch die korrekte Hz-Zahl aktiv, und der Treiber zeigt scheinbar nur das falsche an.
    Intel Core i7-3770K @ 4,8 GHz II Asrock Z77 OC Formula II Samsung YK0 bzw. CK0 16 GB @ DDR-2200 CL10 II Gigabyte GTX 780 @ 1.202 MHz GPU/ 3.500 MHz VRAM (1,21 V) II BenQ XL2420T (120 Hz) II Asus Xonar DX
    Cooled by H2O: Watercool MO-RA 3 Pro & 4x Phobya G-Silent 18 700rpm Red LED + EK-Supreme HF + Watercool HEATKILLER® GPU-X³ GTX 780-TITAN LT + Aquastream XT Ultra im SilverStone TemJin TJ07

  10. #9
    Admiral
    Quietsche-Entchen
    Avatar von Khorne
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    13.446


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67 Deluxe
      • CPU:
      • i5 2500k @4GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R4
      • RAM:
      • G.Skill Ares 2 x 8 GB 1866 MHz
      • Grafik:
      • GeForce GTX Titan, MK-26
      • Storage:
      • Samsung SSD 830 128 GB
      • Monitor:
      • Dell UH2713HM, Hyundai W241D
      • Sound:
      • Yulong U100 + DT880
      • Netzteil:
      • Seasonic X-560
      • Betriebssystem:
      • Windows 8
      • Sonstiges:
      • Blaues Fell!

    Standard

    Bei mir steht auch 59hz. Das das ein Problem sein könnte,weiß ich erst seit diesem Thread - kurz: Ich kann keine Störung feststellen.

  11. #10
    Kapitän zur See Avatar von Napsterkiller
    Registriert seit
    15.02.2003
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    3.312


    Standard

    Das problem hab ich auch schon bei Windows XP rechnern gesehen an was es liegt kann ich dennoch net sagen.

  12. #11
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    405


    Standard

    Ebenfalls 59Hz, aber wenn ich mir per Bildschirm-OSD die Werte des Eingangssignals anschaue steht da was von 60Hz.

  13. #12
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    1.149
    Themenstarter


    Standard

    Frage ist halt ob es nativ mit 60hz bei den monitoren ankommt oder die monitore selbsständig das signal auf 60hz hochinterpolieren.
    Phenom II 955 BE 1,24V @ 3.3ghz & 2400NB 24/7

    MSI 790GX-G65: CnQ trotz Multi und Spannungsänderung im Bios

    OCZ Platinum 1,65V DDR3-1333 6-6-6-20-26 1T

  14. #13
    Zapp N. Duster
    Guest

    Standard

    Hi,

    ist mir noch gar nicht aufgefallen aber es ist tatsächlich so. Bei mir zeigt mein 24" EIZO allerdings 59.8 Hz an. Erst wenn ich mit der Auflösung runtergehe ( 1920x1080 hab ich versucht ) zeigt der Monitor glatte 60 Hz an.

    Nun wollte ich wissen wie das in Vista x64 ist. Dort kann ich im Treiber 60 Hz einstellen und bleibt auch eingestellt, jedoch zeigt der Monitor auch nur 59.8 Hz an und glatte 60 Hz krieg ich ebenfalls nur mit niedrigerer Auflösung hin.

    Auf den ersten Blick denke ich das der Hund in den DVI Spezifikationen begraben liegt. Siehe z.B. hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Reduced_blanking

    Das Verfahren mit dem reduced blanking ist notwendig um 1920x1200@60 Hz mit der Bandbreite einer einfachen DVI Verbindung gerade noch darstellen zu können. Ist jetzt die Frage ob es tatsächlich glatte 60 Hz sein müssten.

    Ich werd mal später noch ein wenig forschen hab grad wenig Zeit...

    Zapp

  15. #14
    Kapitänleutnant Avatar von machiavelli1986
    Registriert seit
    07.07.2008
    Ort
    Basel, Schweiz
    Beiträge
    1.658


    Standard

    gibts da schon was neues?bei mir steht auch 59 und springt immer zurück, aber im monitor OSD steht 60hz. ich denke es ist eigentlich auch egal oder?rein darstellungstechnisch.

  16. #15
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    2.515


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Pro4
      • CPU:
      • Intel Core i5-2400 3,6GHz
      • Kühlung:
      • Noctua 12U
      • Gehäuse:
      • NoName
      • RAM:
      • HyperX KHX2400C11D3 16GB 2400
      • Grafik:
      • NVIDIA GeForce GTX 560 Ti 2GB
      • Storage:
      • M4-CT256 M4SSD2 256GB
      • Monitor:
      • Monitor Eizo Nanao Foris FS2333
      • Netzwerk:
      • Realtek
      • Sound:
      • OnBoard
      • Netzteil:
      • BeQuit
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64 Ultimate
      • Notebook:
      • Acer Travelmate P633-M-53218G12ikk
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 70D und ne Menge L
      • Handy:
      • Motorola Razr i

    Standard

    Zitat Zitat von PCZeus Beitrag anzeigen
    Ein Refreshrate Hotfix sollte das Problem in kürze beheben
    Oder es handelt sich dabei um ein neues "feature" von Win7
    Das Feature habe ich aber auch unter Vista, wenn ich einen der neuen GeForce Treiber der 190 Generation nutze. Tritt auf LCD über HDMI auf.
    Geändert von canada (09.09.09 um 17:48 Uhr)

  17. #16
    Vizeadmiral Avatar von shaqiiii
    Registriert seit
    29.09.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.355


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77E-ITX
      • CPU:
      • I7 3770K 4,6GHZ
      • Systemname:
      • Mini Monster
      • Kühlung:
      • Wasser Mora3
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Prodigy Weiss
      • RAM:
      • 8GB Corsair V. LP
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290
      • Storage:
      • 1x OCZ Vertex3 1x SanDisc Extreme SSD 480GB
      • Monitor:
      • ASUS PD278Q
      • Netzwerk:
      • Fritz Wlan
      • Sound:
      • Onboard/ HK970/AKG701
      • Netzteil:
      • Corsair AX850
      • Betriebssystem:
      • Win7pro. 64bit
      • Photoequipment:
      • Nikon D40 Diverses Zubehör
      • Handy:
      • Samsung Glaxy S3 White

    Standard

    bei mir is funzt 60Hz.

  18. #17
    Kapitänleutnant Avatar von machiavelli1986
    Registriert seit
    07.07.2008
    Ort
    Basel, Schweiz
    Beiträge
    1.658


    Standard

    also ich habs über dvi und wenn ich auf 60 stelle gehts zurück auf 59. jedoch nur bei meinem samsung monitor über dvi. beim LG kann ich nur 60 auswählen und es zeigt auch 60ig an. lustigerweise steht im OSD vom Samsung monitor auch 60. Nur im ATI CCC und in der Win 7 Anzeigeoptionen steht 59. es nimmt einfach die 60 nicht ann wenn ichs anwähle.springt direkt wieder zurück auf 59 wenn ich die optionen schliesse und wieder öffne. auch in den games kann ich dann 59 wählen, generell hab ich vsync jedoch aus. wenn ich sie jedoch auf an habe,kann es dann sein das vsync statt 60 nur 30 nimmt?würde man das visuell aber merken oder? mir ist auf jedenfall beim zocken nichts aufgefallen auch wenn es in den Windows Optionen auf 59 steht.

  19. #18
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    290


    Standard

    habe das selbe Problem, und es fällt auf wenn man zb. das Explorer fenster nimmt und mal langsam hin und her schiebt.. .dann merkt man das es einen verzerrungsstreifen bekommt.

    habe das problem aber nur wenn ich tv und monitor anschließe, bei 2 monitoren ist 60Hz.

    der monitor interpoliert die 59hz auf 60hz rauf und deshalb kommt dann auch der "streifen" zum vorschein...

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 05:10 ---------- Vorheriger Beitrag war um 05:08 ----------

    könnte es vielleicht daran liegen, dass ich die monitore nur mit einem SingleLink DVI kabel angeschlossen habe und nicht mit einem Duallink ..?

    kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber heutzutage ist man sich ja nie ganz sicher

  20. #19
    Obergefreiter
    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    65


    Standard

    Hi redfirediablo!

    Kann ich bestätigen!
    275GTX mit 24er Samsung T240; man kann 60 einstellen, springt aber sofort wieder auf 59 zurück.

    Bye

  21. #20
    Oberstabsgefreiter Avatar von xmogelx
    Registriert seit
    14.12.2008
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    470


    Standard

    Also mein 30" Läuft auf 60.... 59 Geht zwar auch aber da fängts das Flimmern an ka wieso^^

    MfG

  22. #21
    Flottillenadmiral Avatar von Mayk-Freak
    Registriert seit
    06.05.2005
    Ort
    Sömmerda/Thüringen
    Beiträge
    5.218


    Standard

    Zitat Zitat von chriss71 Beitrag anzeigen
    Hi redfirediablo!

    Kann ich bestätigen!
    275GTX mit 24er Samsung T240; man kann 60 einstellen, springt aber sofort wieder auf 59 zurück.

    Bye
    Bei meinem HP w2207 genau das selbe.

  23. #22
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    21.10.2007
    Ort
    Nähe Bielefeld
    Beiträge
    1.577


    Standard

    mit powerstrip gehts !

  24. #23
    Vizeadmiral Avatar von Krümelmonster
    Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    6.201


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Extreme
      • CPU:
      • Intel Core i7-4930K
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 600T Silver
      • RAM:
      • 16GB Corsair Dominator GT 1866
      • Grafik:
      • Sapphire Tri-X R9 290X OC
      • Storage:
      • Samsung 840 EVO 120GB / 250GB
      • Monitor:
      • 2x DELL U2414H
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Photoequipment:
      • Nikon D7100
      • Handy:
      • iPhone 5s

    Standard

    Ein Problem, das es nie gegeben hat. Was eine geänderte Anzeige so alles bewirken kann.
    Schuld haben allein Programmierer, die ihren Job nicht richtig machen und zwar in der Spieleindustrie, nicht bei ATI oder nVidia oder Microsoft.

    http://forums.guru3d.com/showthread.php?t=301860

    Es ist genau so, wie Squall Leonhart schreibt.
    Geändert von Krümelmonster (26.09.09 um 18:07 Uhr)

  25. #24
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    290


    Standard

    Zitat Zitat von bushido_92 Beitrag anzeigen
    mit powerstrip gehts !
    mit powerstrip gehts genauso nicht. wenn man 60hz einstellt ist das AERO von Windows weg.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 19:25 ---------- Vorheriger Beitrag war um 19:18 ----------

    Zitat Zitat von Krümelmonster Beitrag anzeigen
    Ein Problem, das es nie gegeben hat. Was eine geänderte Anzeige so alles bewirken kann.
    Schuld haben allein Programmierer, die ihren Job nicht richtig machen und zwar in der Spieleindustrie, nicht bei ATI oder nVidia oder Microsoft.

    http://forums.guru3d.com/showthread.php?t=301860

    Es ist genau so, wie Squall Leonhart schreibt.
    und was hat das bitte mit der Spieleindustrie zu tun, wenn das Problem schon auf der Windows Oberfläche besteht..?

    selbst einer der NIE spiele spielt, betrifft dieses Problem wenn er zb, das Windows fenster schneller hin und her bewegt oder im Media Player einen Film anschaut. Jedesmal ist das "Tearing" zu erkennen.

  26. #25
    Vizeadmiral Avatar von Krümelmonster
    Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    6.201


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Extreme
      • CPU:
      • Intel Core i7-4930K
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 600T Silver
      • RAM:
      • 16GB Corsair Dominator GT 1866
      • Grafik:
      • Sapphire Tri-X R9 290X OC
      • Storage:
      • Samsung 840 EVO 120GB / 250GB
      • Monitor:
      • 2x DELL U2414H
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Photoequipment:
      • Nikon D7100
      • Handy:
      • iPhone 5s

    Standard

    Du hast es entweder nicht gelesen oder nicht verstanden. An der Hz Zahl hat sich technisch nichts verändert, nur an der Anzeige selbiger. Es waren schon immer 59,xx Hz, die Anzeige wird nur nicht mehr aufgerundet, wie früher.

    Dein Tearing habe ich nicht und auch noch nie gesehen, außer in Spielen ohne VSync. Ich habe gerade mal wie ein Bekloppter Fenster hin- und hergeschoben, auch mit laufenden Filmen und alles sieht aus, wie immer.

    Mag ja sein das Du da ein Problem hast, aber die 59 Hz sind einfach nur eine andere Anzeige, keine technisch andere Bildwiederholfrequenz.

    Kanns am Kabel liegen? Ich hab ein vollbeschaltetes Dual-Link DVI Kabel.
    Geändert von Krümelmonster (26.09.09 um 20:00 Uhr)

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •