Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    03.02.2011
    Beiträge
    16


    Standard Probleme mit neuer Sapire HD 5870 PCS+

    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Sytem.
    Intel E8400
    Gigabyte GA965 DS3
    4GB DDR2 RAM
    Powercolor RADEON HD 5870 1024MB PCS+

    Die Karte ist vorhin erst in den Rechner eingebaut worden und ersetzt meine 4870.
    Geht erstmal ab wie Sau. Ich habe nun ne knappe Stunde BF BC2 gespielt und auf einmal hatte ich Standbild und anschließend graue horizontale Streifen.
    Nun teste ich gerade mit dem ATI Tool "Scan for Artifacts" ob es VRAM Probleme gibt. Bisher negativ.
    Was könnte das sein? Habt Ihr Tipps was ich noch testen kann? Netzteil ist ein 500W BeQuiet was eigentlich reichen sollte.
    Die Temps sind auch im grünen Bereich. Idle ca 30-40Grad und unter Furmark im Stresstest max 70Grad.
    Ich habe seit gerade auch den neuesten Treibern vom 15.02.11 drauf, leider hatte ich nach 30min Battlefield wieder nen Standbild und dann nen Absturz.

    Was kann ich machen....was kann das sein?
    Danke für Eure Hilfe.
    Geändert von tobi0276 (17.02.11 um 08:00 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    1.406


    Standard

    Ich würde glatt mal hierauf tippen.
    Welche Treiberversion verwendest du?

    /edit
    ah neuester Treiber sagst du... hm...

  4. #3
    Matrose
    Registriert seit
    03.02.2011
    Beiträge
    16
    Themenstarter


    Standard

    Ja ganz genau so sieht es bei mir aus. Ich habe aber den neuesten Treiber drauf (15.02. erschienen), da ist der Fix sicher implementiert.
    Ist es ein einzelnes Hardwareproblem oder ist da ne Charge betroffen?
    Ich verstehe den Zusammenhang noch nicht ganz, wann und bei wem es auftritt.
    Wenn ich mir ne andere zuschicken lasse, ist die Wahrscheinlichkeit da recht groß das gleiche Problem zu haben? Wenn ja lasse ich die Finger von der 5870.
    Wäre schade denn die Karte ist sau schnell und ich sonst top zufrieden.

  5. #4
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    1.406


    Standard

    Schau mal im 5870 Sammelthread vorbei.
    Nach kurzem überfliegen scheint wohl ein Biosupdate der Grafikkarte Abhilfe zu schaffen.

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von aslanwas
    Registriert seit
    19.11.2010
    Beiträge
    1.654


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • P35DS4
      • CPU:
      • e8600@ 7*500
      • Kühlung:
      • Thermalright IF-X 14
      • Gehäuse:
      • NoName
      • RAM:
      • Cellshock Redline 4*1GB 1150
      • Grafik:
      • 4870@EKL Heidi , 512Mb
      • Storage:
      • 1TB Samsung
      • Monitor:
      • R.I.P. Wortmann Terra 24 LED
      • Betriebssystem:
      • XP

    Standard

    schafft überhaupt deine CPU bei Standart-Takt das Spiel halbwegs flüssig laufen zu lassen ?
    Man wird geboren, man selbst weint, aber die anderen um dich herum lächeln vor Freude.
    Lebe so, dass, wenn du stirbst, du lächelst, und die anderen um dich herum weinen

  7. #6
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    1.406


    Standard

    Zitat Zitat von aslanwas Beitrag anzeigen
    schafft überhaupt deine CPU bei Standart-Takt das Spiel halbwegs flüssig laufen zu lassen ?
    Natürlich schafft sie das.

  8. #7
    Matrose
    Registriert seit
    03.02.2011
    Beiträge
    16
    Themenstarter


    Standard

    Die CPU ist überhaupt nicht das Problem. Mit der 5870 spielt es sich Butterweich.
    Ich schau mal wie ich ein Biosupdate der Graka machen kann. Ist das kompliziert? Will nur nichts riskieren solange ich noch die 14Tage Widerrufsrecht habe.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 07:27 ---------- Vorheriger Beitrag war um 07:20 ----------

    Sorry....ist natürlich eine PowerColor. Aber das sollte ja keinen Unterschied machen.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 07:33 ---------- Vorheriger Beitrag war um 07:20 ----------

    Leider ist auf der PowerColor Seite kein Biosupdate verfügbar. Das scheint nicht vorgesehen zu sein, daß Kunden das selbständig machen.

  9. #8
    Kapitänleutnant Avatar von FreeZe90
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Hennef
    Beiträge
    1.992


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • 2x Asus VS229H
      • Handy:
      • HTC One

    Standard

    http://www.hardwareluxx.de/community...en-637046.html
    hier gibts nen threat dazu, wobei dich die ersten punkte eigentlich nicht zu interessieren brauchen
    das bios kannst du dir hier downloaden techPowerUp! :: Video Bios Collection

    einfacher für dich wäre jedoch wenn du dir ein bios aus der obigen liste aussuchst und es einfach hiermit machst: http://www.techpowerup.com/downloads...02.0.1.13.html

    dann kannst du das ganze unter windows machen, einfach das programm als admin ausführen, auf "bild laden klicken" dann das bios auswählen, auf "Programm" klicken und warten bis es fertig ist. wenn du eine bibilderte anleitung brauchst mach ich schnell ein paar screens
    Geändert von FreeZe90 (17.02.11 um 12:06 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •