Seite 1 von 150 1 2 3 4 5 11 51 101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 3734
  1. #1
    Moderator/Redakteur
    Registriert seit
    11.03.2007
    Beiträge
    13.474


    Standard Intel Ivy Bridge (Sockel 1155) Gerüchte + FAQ + Infos

    Intel Ivy Bridge (Sockel 1155) Gerüchte + FAQ + Infos



    Facts:
    Mit Ivy Bridge steht im nächsten Jahr eine neue Intel-Prozessorengeneration für das Mainstream-Segment an.
    Diese CPUs basieren weitgehend auf der aktuellen Sandy Bridge-Architektur, werden aber im kleineren 22-nm-Prozess gefertigt.
    Sie können weiterhin in Mainboards mit Sockel LGA 1155 eingesetzt werden.

    Voraussichtlicher Release: 08. April 2012 (Neue Chipsätze), 23. April 2012 (Desktop) + 3. Juni 2012 (Dual Core Prozessoren + Mehr Chipsätze)
    Fertigung: 22 nm (3D-Transistoren)
    TDP: 77W (statt 95W)
    Grafikeinheit: Intel HD 4000
    Sockel: LGA 1155
    Chipsätze: Z77, Z75, H77, Q77, Q75, B75 (sowie Z68, P67, H67 usw. nach BIOS Update)
    Versionen: K = Freier Multiplikator, S = Stromspar, T = Noch mehr Stromspar/Niedrigere TDP (+Takt)

    Testbericht:
    http://www.hardwareluxx.de/index.php...ren/22181.html

    Verbesserungen:
    Core:
    - Verbesserter Befehlssatz (insbesondere SSE und AVX)
    - Zufallszahlengenerator
    - Neue Speicheradressierung namens SMEP (Programm, das mit eingeschränkten Rechten läuft, kann mit SMEP nicht mehr Rechte von OS oder Kernel erlangen)

    iGPU (HD 4000):
    - DirectX11 Support
    - 3 Display Support
    - 16 EUs
    - Bessere Anisotrope Filterung
    - Eigener L3-Cache
    - Leistung 60% (3DMark Vantage) bzw. 30% (3DMark 06) schneller als HD 3000.

    System-Agent:
    - Kann im Deep-Sleep-Modus DDR I/O komplett abschalten
    - TDP-Konfigurierung (Ultra Low Volt und Extreme Edition CPUs sollen drei TDP-Angaben besitzen (nominelle, verminderte, erhöht))
    - System-Agent benötigt geringere Spannung als Sandybridge
    - Power-Aware-Interrupt-Rating (PAIR) wählt bei der Verarbeitung von Interrupts automatisch den besten Core
    - Versorgungsspannung wird besser an Taktfrequenz angepasst
    - Offizielle Unterstützung von DDR3-2133.

    Ivy Bridge Prozessoren für den Desktop:


    Quelle: Intel gibt 28 „Ivy-Bridge“-Modelle offiziell preis - ComputerBase


    Ivy Bridge Prozessoren für den Mobilen Markt:


    Quelle: Start der ersten 22-nm-CPUs am 8. April 2012? - 28.12.2011 - ComputerBase


    Die neuen Panther-Point Chipsätze:

    - PCI Express 3.0 mit 16 Lanes
    - Native USB-3.0-Unterstützung mit vier Anschlüssen
    - Unterstützung von bis zu 3 Displays
    - HDMI 1.4a (3D Ready)











    Die revolutionäre 3D-Transistor Technik:
    Die große Neuerung betrifft das Gate, also die aktiv schaltende Komponente des Transistors. Im Gegensatz zu den bisherigen "planaren" Transistoren wächst das Gate in die Höhe (wird also in die dritte Dimension erweitert). Durch die größere Kontaktfläche wird der Ansteuerungsstrom erhöht, wodurch eine höhere Leistung ermöglicht wird.

    Ein weiterer Vorteil des dreidimensionalen Aufbaus ist, dass negative, zu Leckströmen führende Einflüsse vermieden werden.

    Durch eine Senkung der Schwellspannung können die Transistoren bei einer niedrigeren Spannung betreiben werden und so die Leistungsaufnahme reduziert werden oder die Schaltgeschwindigkeit erhöht werden.

    Außerdem fliesst der Strom so besser, wenn der Transistor eingeschaltet ist (für mehr Rechenleistung) und es gibt weniger Verlust, wenn der Transistor ausgeschaltet ist (um Energie zu sparen). Daraus resultieren schnellere und gleichzeitig sparsamere Produkte.






    Benchmarks:
    Prognose: Sandy Bridge vs Ivy Bridge bei gleichem Takt -> Hoher einstelligen oder knapp zweistelliger Prozent-Zuwachs für Ivy gegenüber Sandy (noch keine wirklich vergleichenbaren Benchmarks verfügbar). Die neue iGPU HD 4000 soll 60% (3DMark Vantage) bzw. 30% (3DMark 06) schneller laufen als die alte HD 3000.



    Neue Ivy Bridge Panther-Point Boards:

    Spoiler: Anzeigen

    Sammelthread: Intel Panther Point Mainboards - News Reviews Specs Bilder (Z77 Z75 H77 Q77 Q75 B75)
    Geändert von ralle_h (23.04.12 um 23:45 Uhr)
    Hardware: ASRock Z170 OCF / i7-6700k @ 4,6 GHz / Phanteks PH-TC14PE_GD / 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 / Gigabyte GeForce GTX 960 Gaming G1 @ 1525/3900 MHz / Samsung SSD 850 Pro 1TB & Crucial M550 1TB / Sea Sonic Snow Silent 1050W

    Reviews/Guides: Intel Sandy & Ivy Bridge OC Guide, Intel Ivy Bridge/Haswell/Skylake geköpft, CPU Limitierung aufdecken, Skylake OC-Check, Delid Die Mate
    Delidding/Köpfen für Ivy/Haswell/DC/Broadwell/Skylake CPUs benötigt? /PN an mich

  2. Die folgenden 32 User sagten Danke an ralle_h für diesen nützlichen Post:

    !!_He-Man_!! (17.01.12), BulliT (05.04.12), CloudStrife81 (28.12.11), dochurt (28.12.11), Duplex (28.12.11), elle (05.01.12), Fabri91 (01.02.12), Felix the Cat (28.12.11), GT40 (01.02.12), Hotzi1 (29.12.11), Hums (08.05.12), HW-Mann (19.06.12), IronAge (14.06.13), Labrador (29.12.11), Marule (05.04.12), mayer2 (29.12.11), Mettball (27.02.12), Mick_Foley (28.12.11), Microborg (07.01.12), nagelmann (26.03.12), Neurosphere (04.01.12), norceN (23.04.12), oelkanne (19.01.12), raffaelo (10.01.12), Schrotti (17.03.12), shorty71 (30.12.11), Smatter (28.12.11), supercopa (28.12.11), the_pi_man (06.01.12), Thunderburne (05.03.12), Timbaloo (28.12.11), Wernersen (29.12.11)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Leutnant zur See Avatar von Timbaloo
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.068


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Gene V
      • CPU:
      • i5 3570k (stock)
      • Systemname:
      • Ivy-Mike
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow
      • Gehäuse:
      • Define R3 (HD-Käfig entfernt)
      • RAM:
      • KHX1600C9D3P1K2/8G
      • Grafik:
      • Asus GTX 560ti DCU2 @ Shaman
      • Storage:
      • 240GB+160GB Intel SSD
      • Monitor:
      • SyncMaster 204b (jaja, 4:3 das ist)
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660

    Standard

    Naja, die Temperaturen werden niedriger, was beim übertakten sicher nicht schadet, aber ob die Dinger sich ansich mehr übertakten lassen, das wird sich zeigen müssen.

    @ ralle: Magst die anderen IB/PantherPoint Threads noch verliinken? z.B: Intel Panther Point Mainboards - News Reviews Specs Bilder (Z77 Z75 H77 Q77 Q75 B75)
    Geändert von Timbaloo (29.12.11 um 00:57 Uhr)

  5. #3
    Moderator/Redakteur
    Registriert seit
    11.03.2007
    Beiträge
    13.474
    Themenstarter


    Standard

    Freue mich schon wie ein Flitzebogen auf die Dinger.

    Multi wurde ja wohl auf 63 erhöht, auch wenn er wohl genauso wenig zu erreichen sein wird wie 60 bei Sandy

    Auch interessant sein wird bis wieviel V Intel die CPUs freigeben wird (auch bis 1,375V oder weniger?) und in welchem Bereich sich so die Stock VIDs einpegeln werden (evt. 4 Ghz @ 0,9V möglich, die beste Sandy CPU machte die 4,0 Ghz ja schon mit 1,052V z.B.) ^^

    -

    Zitat Zitat von Timbaloo Beitrag anzeigen
    @ ralle: Magst die anderen IB/PantherPoint Threads noch verliinken? z.B: Intel Panther Point Mainboards - News Reviews Specs Bilder (Z77 Z75 H77 Q77 Q75 B75)
    Done, Dankeschön
    Geändert von ralle_h (29.12.11 um 00:00 Uhr)
    Hardware: ASRock Z170 OCF / i7-6700k @ 4,6 GHz / Phanteks PH-TC14PE_GD / 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 / Gigabyte GeForce GTX 960 Gaming G1 @ 1525/3900 MHz / Samsung SSD 850 Pro 1TB & Crucial M550 1TB / Sea Sonic Snow Silent 1050W

    Reviews/Guides: Intel Sandy & Ivy Bridge OC Guide, Intel Ivy Bridge/Haswell/Skylake geköpft, CPU Limitierung aufdecken, Skylake OC-Check, Delid Die Mate
    Delidding/Köpfen für Ivy/Haswell/DC/Broadwell/Skylake CPUs benötigt? /PN an mich

  6. #4
    Admiral Avatar von Chrisch
    Registriert seit
    03.12.2003
    Beiträge
    12.816


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-M WS
      • CPU:
      • Int. Core i7-5820K 4.5GHz
      • Kühlung:
      • AiO, AC LiquidFreezer 240
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-101B
      • RAM:
      • 16GB G.Skill DDR4-2800 @ 3200
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 980 Hybrid
      • Storage:
      • 256 + 500GB SSD / 1.5 + 2 + 3 + 8TB HDD
      • Monitor:
      • ASUS PB328Q 32 Zoll
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64 Ultimate
      • Notebook:
      • ASUS T100TA
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-FZ38 + Hama Stativ
      • Handy:
      • Google Nexus 5

    Standard

    Zitat Zitat von ralle_h Beitrag anzeigen
    Freue mich schon wie ein Flitzebogen auf die Dinger.

    Multi wurde ja wohl auf 63 erhöht, auch wenn er wohl genauso wenig zu erreichen sein wird wie 60 bei Sandy
    Naja, offiziell unterstützt Sandy nur bis x57

  7. #5
    Moderator/Redakteur
    Registriert seit
    11.03.2007
    Beiträge
    13.474
    Themenstarter


    Standard

    Jau, stimmt. Und x57 packen einige 2700k CPUs ja ganz "easy".

    Das lässt hoffen
    Hardware: ASRock Z170 OCF / i7-6700k @ 4,6 GHz / Phanteks PH-TC14PE_GD / 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 / Gigabyte GeForce GTX 960 Gaming G1 @ 1525/3900 MHz / Samsung SSD 850 Pro 1TB & Crucial M550 1TB / Sea Sonic Snow Silent 1050W

    Reviews/Guides: Intel Sandy & Ivy Bridge OC Guide, Intel Ivy Bridge/Haswell/Skylake geköpft, CPU Limitierung aufdecken, Skylake OC-Check, Delid Die Mate
    Delidding/Köpfen für Ivy/Haswell/DC/Broadwell/Skylake CPUs benötigt? /PN an mich

  8. #6
    Bootsmann
    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    701


    Standard

    HD2500 fehlt oben und der 35W mobile Quad namens i7-3612QM.

    Intel's Core i7-3612QM verified as 35W part by VR-Zone.com

  9. #7
    Banned
    Registriert seit
    22.10.2006
    Ort
    nähe Mainz
    Beiträge
    6.945


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68
      • CPU:
      • Core i5 2500k-i7-2600k
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • DimasTech Bench Table
      • RAM:
      • Corsair
      • Grafik:
      • GTX570
      • Storage:
      • 2x500GB,Corsair GT 120GB SSD
      • Monitor:
      • Iiyama E2475HDS
      • Netzteil:
      • Seasonic X650
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit
      • Handy:
      • HTC Wildfire

    Standard

    Es geht hier um Desktop CPU's nicht um mobile.

  10. #8
    Bootsmann
    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    701


    Standard

    Warum sind dann mobile CPUs oben aufgelistet? Dann wäre es zielstrebig diese rauszunehmen, auch wenn sich mir der Sinn nicht erschließt. Es schadet nicht mobile und Desktop CPUs zu listen. Viele Sachen treffen auf beide zu.

  11. #9
    Leutnant zur See Avatar von Timbaloo
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.068


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Gene V
      • CPU:
      • i5 3570k (stock)
      • Systemname:
      • Ivy-Mike
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow
      • Gehäuse:
      • Define R3 (HD-Käfig entfernt)
      • RAM:
      • KHX1600C9D3P1K2/8G
      • Grafik:
      • Asus GTX 560ti DCU2 @ Shaman
      • Storage:
      • 240GB+160GB Intel SSD
      • Monitor:
      • SyncMaster 204b (jaja, 4:3 das ist)
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660

    Standard

    Ich bin gespannt auf die HD4000 Grafik. Ich werde mir zu Beginn erstmal keine GraKa reinbauen und ein paar Tage mit der rumspielen. Evtl. reicht es ja für Spiele wie CS:S bereits aus (bei 1080p versteht sich). Finde ich persönlich wunderprächtig, dass man in neueren CPUs auch gleich ein wenig Grafik drin hat als Backup. Da kann ich meine Backup GTX 275 dann verkaufen (wenn die noch jemand kauft *lol*).

  12. #10
    Banned
    Registriert seit
    22.10.2006
    Ort
    nähe Mainz
    Beiträge
    6.945


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68
      • CPU:
      • Core i5 2500k-i7-2600k
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • DimasTech Bench Table
      • RAM:
      • Corsair
      • Grafik:
      • GTX570
      • Storage:
      • 2x500GB,Corsair GT 120GB SSD
      • Monitor:
      • Iiyama E2475HDS
      • Netzteil:
      • Seasonic X650
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit
      • Handy:
      • HTC Wildfire

    Standard

    Stehen mit drin,denke aber das sich das ganze hier eher auf den Desktop Bereich beziehen wird und für mobile gibts ja einen eigenen Thread,
    somit würde ich das lieber getrennt sehen sonst gehen auch viele Fragen unter.

  13. #11
    Fregattenkapitän Avatar von Master Luke
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    2.719


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 Pro3
      • CPU:
      • I7 3770K @ Stock
      • Systemname:
      • Mainstation
      • Kühlung:
      • IceRex, EHEIM, Mora KC
      • Gehäuse:
      • Sharkoon standard
      • RAM:
      • 4x4GB Vengeance black
      • Grafik:
      • 5770, Wakü
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 256GB
      • Monitor:
      • Viewsonic VP930, DELL 2709W
      • Sound:
      • Asus Xonar
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power E9
      • Betriebssystem:
      • Windows 7, 64Bit, Prof
      • Notebook:
      • IBM T61, Samsung 470 128GB
      • Handy:
      • Oppo Find 5 Midnight

    Standard

    Zitat Zitat von Timbaloo Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt auf die HD4000 Grafik. Ich werde mir zu Beginn erstmal keine GraKa reinbauen und ein paar Tage mit der rumspielen.
    sehe ich ähnlich. weis einer evtl. die max. auflösung von der integrierten grafik?

  14. #12
    Moderator/Redakteur
    Registriert seit
    11.03.2007
    Beiträge
    13.474
    Themenstarter


    Standard

    Wibtek Hacker Z77 geaddet
    Hardware: ASRock Z170 OCF / i7-6700k @ 4,6 GHz / Phanteks PH-TC14PE_GD / 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 / Gigabyte GeForce GTX 960 Gaming G1 @ 1525/3900 MHz / Samsung SSD 850 Pro 1TB & Crucial M550 1TB / Sea Sonic Snow Silent 1050W

    Reviews/Guides: Intel Sandy & Ivy Bridge OC Guide, Intel Ivy Bridge/Haswell/Skylake geköpft, CPU Limitierung aufdecken, Skylake OC-Check, Delid Die Mate
    Delidding/Köpfen für Ivy/Haswell/DC/Broadwell/Skylake CPUs benötigt? /PN an mich

  15. #13
    Moderator Avatar von PitGST
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    30.909


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z97 Extreme4
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Ares
      • Grafik:
      • PowerColor HD7970
      • Storage:
      • Crucial M550 512GB
      • Monitor:
      • Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • ASUS RT-AC66U
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster X-Fi Titanium
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 10-C
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit
      • Notebook:
      • Dell Vostro 3550, HP Elitebook 8460p
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6

    Standard

    Zitat Zitat von ralle_h Beitrag anzeigen
    Wibtek Hacker Z77 geaddet
    Was soll das uns jetzt sagen?
    Intel Core i7-4790K @ 4,4GHz @ 1,15V | Thermalright HR-02 Macho Rev. B | ASRock Z97 Extreme4 | PowerColor HD7970 | G.Skill Ares DIMM Kit 16GB DDR3-2400 | be quiet! Straight Power 10-CM 500W | Crucial M550 512GB | Western Digital WD Red 2TB | Creative Sound Blaster X-Fi Titanium | Fractal Design Define R5 | Hyundai W241D

  16. #14
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    23.490


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus VIII Hero
      • CPU:
      • I7 6700K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide 400C
      • RAM:
      • 16 GB GSKill Ripjaws V
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 Ti
      • Storage:
      • 2 TB 850 EVO SSD
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster Z;Logitech Z623
      • Netzteil:
      • Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Galaxy S7

    Standard

    na dass er Wibtek Hacker geaddet hat? ^^

  17. #15
    Moderator/Redakteur
    Registriert seit
    11.03.2007
    Beiträge
    13.474
    Themenstarter


    Standard

    Jau, in den Spoilertext im ursprünglichen Beitrag.
    Hardware: ASRock Z170 OCF / i7-6700k @ 4,6 GHz / Phanteks PH-TC14PE_GD / 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 / Gigabyte GeForce GTX 960 Gaming G1 @ 1525/3900 MHz / Samsung SSD 850 Pro 1TB & Crucial M550 1TB / Sea Sonic Snow Silent 1050W

    Reviews/Guides: Intel Sandy & Ivy Bridge OC Guide, Intel Ivy Bridge/Haswell/Skylake geköpft, CPU Limitierung aufdecken, Skylake OC-Check, Delid Die Mate
    Delidding/Köpfen für Ivy/Haswell/DC/Broadwell/Skylake CPUs benötigt? /PN an mich

  18. #16
    Flottillenadmiral Avatar von elle
    Registriert seit
    05.10.2004
    Ort
    Heek
    Beiträge
    4.492


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z97X - UD5H
      • CPU:
      • i7-4790K @ Heatkiller IV
      • Kühlung:
      • Wakü, 420 & 280 Phobya
      • Gehäuse:
      • Little Devil PC-V7
      • RAM:
      • 32 GB Dominator Platinum 2133
      • Grafik:
      • NVIDIA GTX980 @ Heatkiller
      • Storage:
      • Crucial M500 120GB / Samsung 850 Evo 500GB
      • Monitor:
      • 2x Dell U2412M
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-560
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 / MacOS
      • Sonstiges:
      • Laing DDC, Aquaero 6, Aqualis
      • Notebook:
      • Macbook 13"

    Standard

    einfach mal unter "Neue Ivy Bridge Panther-Point Boards:" nachschauen, dann sollte es klar sein

    wobei ich mich auch erst gewundert habe..

  19. #17
    Leutnant zur See Avatar von Timbaloo
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.068


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Gene V
      • CPU:
      • i5 3570k (stock)
      • Systemname:
      • Ivy-Mike
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow
      • Gehäuse:
      • Define R3 (HD-Käfig entfernt)
      • RAM:
      • KHX1600C9D3P1K2/8G
      • Grafik:
      • Asus GTX 560ti DCU2 @ Shaman
      • Storage:
      • 240GB+160GB Intel SSD
      • Monitor:
      • SyncMaster 204b (jaja, 4:3 das ist)
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660

    Standard

    Ich weiss aber ehrlich gesagt nicht, ob es viel Sinn macht hier die ganzen Boards aufzunehmen. Dafür gibt es ja den bereits verlinkten Thread. So führt das glaube ich eher zu Verwirrung.

    Oder aber man legt beide Threads zusammen, das aber ist auch nicht sehr übersichtlich dann.

    Imho.

  20. #18
    Moderator/Redakteur
    Registriert seit
    11.03.2007
    Beiträge
    13.474
    Themenstarter


    Standard

    Ja, das ist halt immer schwierig.

    Hier gehts primär schon um die CPUs, aber jede CPU braucht ja nen passenden Untersatz.

    Ist im Prinzip aber schon "doppelt", das stimmt schon, daher hab ich mich auch an den bisherigen Sammelthreads orientiert und die Boards in den Spoiler Text gepackt (dort können diejenigen, die alle Infos hier im Thread haben wollen, den Spoiler aufmachen - und für alle anderen bleibt es ohne ausgeklappten Spoilertext schön übersichtlich).

    Hoffe das passt für alle so, sonst können wir uns ja vllt. auf was anderes einigen ^^

    P.S: Der Mainboard Sammelthread geht schon sehr ins technische Detail bzgl. der Chipsätze usw... ich wollte die Boardinfos hier auch eher auf Anschlüsse usw. beschränken, also die Mainboards nur soweit miteinbeziehen wie es für die meisen Leute auch praxisrelevant sein dürfte.
    Geändert von ralle_h (04.01.12 um 16:24 Uhr)
    Hardware: ASRock Z170 OCF / i7-6700k @ 4,6 GHz / Phanteks PH-TC14PE_GD / 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 / Gigabyte GeForce GTX 960 Gaming G1 @ 1525/3900 MHz / Samsung SSD 850 Pro 1TB & Crucial M550 1TB / Sea Sonic Snow Silent 1050W

    Reviews/Guides: Intel Sandy & Ivy Bridge OC Guide, Intel Ivy Bridge/Haswell/Skylake geköpft, CPU Limitierung aufdecken, Skylake OC-Check, Delid Die Mate
    Delidding/Köpfen für Ivy/Haswell/DC/Broadwell/Skylake CPUs benötigt? /PN an mich

  21. #19
    Leutnant zur See Avatar von Timbaloo
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.068


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Gene V
      • CPU:
      • i5 3570k (stock)
      • Systemname:
      • Ivy-Mike
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow
      • Gehäuse:
      • Define R3 (HD-Käfig entfernt)
      • RAM:
      • KHX1600C9D3P1K2/8G
      • Grafik:
      • Asus GTX 560ti DCU2 @ Shaman
      • Storage:
      • 240GB+160GB Intel SSD
      • Monitor:
      • SyncMaster 204b (jaja, 4:3 das ist)
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660

    Standard

    Ich würde nur auf den Thread verweisen. Das spart dir ja auch Arbeit. Aber ist deine Entscheidung

  22. #20
    Gefreiter
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    54


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67
      • CPU:
      • i7-2600K
      • Systemname:
      • DevilDog
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U12P SE2
      • Gehäuse:
      • Antec SOLO
      • RAM:
      • Kingston KVR1333D3N9K2/8G
      • Grafik:
      • MSI N560GTX-Ti Twin Frozr II
      • Storage:
      • Intel 510 120GB; WD20EARS
      • Monitor:
      • Philips Brilliance 240PW
      • Netzwerk:
      • Speedport 201
      • Netzteil:
      • Enermax Pro 82+ 425W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 x64

    Standard

    Ich habe hier mal ein paar Fakten zusammengestellt:

    Die GPU (HD 4000):
    DirectX11, Maximal 3 Displays, 16 EUs, Bessere anisotrope Filterung, eigenen L3-Cache,60% (3DMark Vantage) bzw. 30%(3DMark 06) schneller als HD 3000.

    Core:
    Verbesserter Befehlssatz (insbesondere SSE und AVX), Zufallszahlengenerator,
    neue Speicheradressierung namens SMEP (Programm, das mit eingeschränkten Rechten läuft, kann mit SMEP nicht mehr Rechte von OS oder Kernel erlangen.)

    System-Agent:
    Kann im Deep-Sleep-Modus DDR -I/O komplett abschalten,
    TDP-Konfigurierung (Ultra Low Volt und Extreme Edition CPUs sollen drei TDP-Angaben besitzen (nominelle, verminderte, erhöht)),
    System-Agent benötigt geringere Spannung als Sandy, Power-Aware-Interrupt-Rating (PAIR) wählt bei der Verarbeitung von Interrupts automatisch den besten Core,
    Versorgungsspannung wird besser an Taktfrequenz angepasst, offizielle Unterstützung von DDR3-2133.

    Ivy-Bridge-Prozessoren mit optimierter Mikroarchitektur
    Geändert von DevilDog (05.01.12 um 21:10 Uhr)

  23. #21
    Moderator/Redakteur
    Registriert seit
    11.03.2007
    Beiträge
    13.474
    Themenstarter


    Standard

    Hab vielen Dank, werde ich definitiv mit einpflegen!

    MSI Z77A-GD65 hab ich auch eben eingefügt

    /edit: Ist drin, danke nochmal DevilDog
    Geändert von ralle_h (05.01.12 um 21:35 Uhr)
    Hardware: ASRock Z170 OCF / i7-6700k @ 4,6 GHz / Phanteks PH-TC14PE_GD / 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 / Gigabyte GeForce GTX 960 Gaming G1 @ 1525/3900 MHz / Samsung SSD 850 Pro 1TB & Crucial M550 1TB / Sea Sonic Snow Silent 1050W

    Reviews/Guides: Intel Sandy & Ivy Bridge OC Guide, Intel Ivy Bridge/Haswell/Skylake geköpft, CPU Limitierung aufdecken, Skylake OC-Check, Delid Die Mate
    Delidding/Köpfen für Ivy/Haswell/DC/Broadwell/Skylake CPUs benötigt? /PN an mich

  24. #22
    Fregattenkapitän Avatar von Master Luke
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    2.719


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 Pro3
      • CPU:
      • I7 3770K @ Stock
      • Systemname:
      • Mainstation
      • Kühlung:
      • IceRex, EHEIM, Mora KC
      • Gehäuse:
      • Sharkoon standard
      • RAM:
      • 4x4GB Vengeance black
      • Grafik:
      • 5770, Wakü
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 256GB
      • Monitor:
      • Viewsonic VP930, DELL 2709W
      • Sound:
      • Asus Xonar
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power E9
      • Betriebssystem:
      • Windows 7, 64Bit, Prof
      • Notebook:
      • IBM T61, Samsung 470 128GB
      • Handy:
      • Oppo Find 5 Midnight

    Standard

    Zitat Zitat von DevilDog Beitrag anzeigen
    Die GPU (HD 4000):
    DirectX11, Maximal 3 Displays, 16 EUs, Bessere anisotrope Filterung, eigenen L3-Cache,60% (3DMark Vantage) bzw. 30%(3DMark 06) schneller als HD 3000.
    kann sie 2560x1440 und höher?

  25. #23
    Oberleutnant zur See Avatar von cool.can
    Registriert seit
    16.02.2006
    Beiträge
    1.471


    Standard

    Zitat Zitat von Master Luke Beitrag anzeigen
    sehe ich ähnlich. weis einer evtl. die max. auflösung von der integrierten grafik?
    also mit der hd3000 geht locker 1920x1200

    zum zockn eigentlich auch sehr gut
    zb getestet bei street fighter ca 1600x1050 ca 70frames aber oc wie in der sig

    aber irgendwie ist ein kleiner lag im online spiel bemerkbar ?! weiss noch nicht wie ich das löse vielleicht noch eine zusätzliche netzwerkkarte testen damit eventuell die cpu entlastet.
    es dauert auch etwas länger wenn man ingame aufs destop switcht

    die vorteile sind viel weniger stromverbrauch bei mir nun ca 22-35W im idle , mehr platz und kühler im gehäuse

  26. #24
    Flottillenadmiral Avatar von elle
    Registriert seit
    05.10.2004
    Ort
    Heek
    Beiträge
    4.492


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z97X - UD5H
      • CPU:
      • i7-4790K @ Heatkiller IV
      • Kühlung:
      • Wakü, 420 & 280 Phobya
      • Gehäuse:
      • Little Devil PC-V7
      • RAM:
      • 32 GB Dominator Platinum 2133
      • Grafik:
      • NVIDIA GTX980 @ Heatkiller
      • Storage:
      • Crucial M500 120GB / Samsung 850 Evo 500GB
      • Monitor:
      • 2x Dell U2412M
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-560
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 / MacOS
      • Sonstiges:
      • Laing DDC, Aquaero 6, Aqualis
      • Notebook:
      • Macbook 13"

    Standard

    Sehe das richtig, dass laut den Spezifikationen Ivy-Bridge für DDR3-1600 optimiert ist?

  27. #25
    Bootsmann
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    534


    Standard

    Ich könnte einen 3770S bekommen, klar ist noch ein ES. Würde der auf dem Z68 laufen ?

    Danke für Eure Hilfe.

Seite 1 von 150 1 2 3 4 5 11 51 101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •