> > > > Windows Phone 8 GDR 3 Hands-on

Windows Phone 8 GDR 3 Hands-on

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Windows Phone 8 LogoMicrosoft hat heute das sogenannte GDR3-Update seines mobilen Betriebssystems Windows Phone 8 angekündigt. Dieses soll an alle Geräte die mit Windows Phone 8ausgeliefert wurden in den nächsten Wochen bis Monaten ausgeliefert werden. Für Entwickler bietet der Software- und Hardware-Riese aus Redmond bereits heute eine RTM-Version an. Durch diesen Umstand können wir euch bereits jetzt eine Art Hands-On liefern.

 

Windows Phone 8 Taskmanager Windows Phone 8 GDR3

Nachdem man die App „Preview for Developers“ aus dem Windows Phone Store heruntergeladen und gestartet hat, erscheint das Update im Menüpunkt „Systemupdates.“ Das Update benötigt etwa eine Dreiviertelstunde, bis es komplett durchgelaufen war. Insgesamt verhält sich das Betriebssystem auf einem Lumia 820 sehr flüssig und ansprechend. Die neuen Features wie der neue, eher aufgebohrte, Taskmanager wissen zu gefallen und es wurden sinnvolle Features wie auswählbare Klingeltöne für SMS, Email etc. hinzugefügt.

 

Windows Phone 8 Automode

Auch wurde der Automodus hinzugefügt, den ich aber mangels Bluetooth-Gerät nicht testen konnte. In diesem Modus kann man Einstellen, ob Anrufe und SMS während der Fahrt abgewiesen werden sollen oder nicht. Dies soll verhindern, dass die Konzentration durch Mitteilungen bzw. klingeln oder vibrieren gesenk wird.

 

Windows Phone 8 Speicherverwaltung Windows Phone 8 Speicherüberprüfung Nokia

 

Microsoft hat auch die Speicherverwaltung verbessert. Diese schlüsselt nun wesentlich ansprechender auf, wieviel Speicher belegt wird. Nokia-User kennen dies jedoch bereits wesentlich Übersichtlicher durch eine eigene Auflistung.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar160987_1.gif
Registriert seit: 30.08.2011
Nähe Bern
Kapitänleutnant
Beiträge: 1551
Habe das Ubdate nun auf meinem Lumia 1020 auch installiert und kann nicht klagen. Läuft bis jetzt alles rund und ohne Fehler.
Die Animationen laufen Subjektiv etwas schneller, die Neuerungen sind sinnvoll.
Aber es gibt natürlich noch mehr Baustellen. Und Updates.
#2
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009
Mark Brandenburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1363
Oh ja, ich nutze mein WP weiterhin, aber nur neben meinem iOS - es gibt noch so viel zu verbessern
#3
Registriert seit: 16.10.2013

Matrose
Beiträge: 2
Ich bin mal gespannt auf das erste Gerät mit Full HD Auflösung, die den neuen Startscreen optimal nutzen können.

Nutze zwar ein HTC One, aber als Zweitgerät habe ich immer ein Lumia 920 in Griffreichweite. Das Design spricht mich einfach an.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

Microsoft spickt Windows-10-Anniversary-Update mit mehr Werbung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat mit Windows 10 vieles richtig gemacht: Das neue Startmenü hat viele Freunde gefunden, DirectX 12 ist für Gamer ein Sprung nach vorne und die Stabilität und Performance des Betriebssystems macht so manche Schlappe um Windows 8 und 8.1 vergessen. Dass das Upgrade auf Windows 10 noch... [mehr]

Windows 10: Gratis-Upgrade wird bald kostenpflichtig

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft macht wohl ernst und wird das Upgrade von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 ab Ende Juli kostenpflichtig anbieten. Seit dem Erscheinen von Windows 10 können Besitzer von Windows 7 und 8.1 kostenlos auf die aktuelle Generation upgraden. Hierfür werden die nötigen... [mehr]

Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Fast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und... [mehr]

Windows 10: Gratis-Update wird wohl nicht verlängert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Boris Schneider-Johne hat in der PC- und Spiele-Community einen hohen Status: Nicht nur, dass er als Redakteur für die Zeitschriften PowerPlay und PC Player zu den Urgesteinen des deutschen Spielejournalismus zählt, er übersetzte in den 1980er- und 1990er-Jahren für Lucasfilm Games bzw.... [mehr]

iOS 10: Apple renoviert Maps, Music, iMessage und mehr (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/APPLE_LOGO

Erwartungsgemäß hat Apple auf der diesjährigen WWDC nicht nur das nächste große Update für das nun macOS genannte PC-Betriebssystem vorgestellt, auch iOS 10 wurde viel Zeit eingeräumt. Revolutionäre Neuerungen kündigte man nicht an, in weiten Teilen bringt man die Plattform und ihre... [mehr]