AMD stellt neue Llano-Prozessoren vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

AMDZur CES im letzten Jahr präsentierte AMD seine ersten APUs der C- und E-Serie. Auch wenn es noch ein paar Tage bis zum Start der CES 2012 sind (diese öffnet am 10. Januar 2012 ihre Pforten), präsentiert AMD heute einige neue APUs der A-Serie für den Einsatz in Desktops und Notebooks. Die neuen Modelle sollen sich besonders durch höhere Frequenzen und damit eine höhere Performance auszeichnen. Eine Besonderheit stellen dabei die Modelle A8-3870K und A6-3670K dar, die über einen einfachen Unlock einen um 500 MHz höheren CPU-Takt und 200 MHz höheren GPU-Takt erlauben. Alle neuen CPUs sollen in den kommenden Wochen direkt im Handel verfügbar sein. Für die Notebook-Prozessoren rechnet AMD ebenfalls mit einem Erscheinen in den verschiedenen Modellen über die kommenden Wochen.

AMD-A8-3870K-1-rsAMD-A8-3870K-2-rs

AMD A-Serie für Notebooks / AMD A-Serie für Desktop

AMD liefert auch gleich die ersten Benchmarks zu den neuen Modellen mit:

AMD-A8-3870K-4-rsAMD-A8-3870K-5-rs

Besonders erwähnenswert ist dabei der Turbo des A8-3870K und A6-3670K

AMD-A8-3870K-6-rsAMD-A8-3870K-7-rs

AMD-A8-3870K-3-rs

Auch wir haben ein Sample des A8-3870K erhalten und werden die dazugehörigen Benchmarks und Messungen in der kommenden Hardwareluxx Printed 02/2012 präsentieren.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (11)

#2
Registriert seit: 03.10.2009

Obergefreiter
Beiträge: 88
"Besonders erwähnenswert ist dabei der Turbo des A8-3870K und A6-3670K"
Die haben doch gar keinen Turbo!?
Aber mal schauen, wie viel sich diese übertakten lassen.
#3
customavatars/avatar38573_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Nehr'esham
Super Moderator
Beiträge: 27695
Wir haben schon ein Sample und es gibt sogar einen Test in der Printed?^^
#4
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Wann kommt die Printed raus?
#5
customavatars/avatar108709_1.gif
Registriert seit: 17.02.2009
Dunkeldeutschland - Home of "Pack"
Admiral
Beiträge: 15892
Hm, sehr schön :) langsam wird AMD doch wieder ne Option.

da muss ich mir die printed doch mal zulegen ^^

jetzt noch uatx Boards mit PCIe only und alles schaut super aus für nen neuen Rechner für einen Kumpel :bigok:
#6
customavatars/avatar51854_1.gif
Registriert seit: 19.11.2006
Magdeburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1913
Das sieht für nen Laptop doch mal sehr gut aus =)
#7
customavatars/avatar158927_1.gif
Registriert seit: 21.07.2011
Am Rhein
Kapitänleutnant
Beiträge: 1883
führt vllt. endlich auch zur verbreiteterem Unterstützung für schnellere Ramtaktraten im Laptopsegment
#8
customavatars/avatar161791_1.gif
Registriert seit: 15.09.2011
Europe
Hauptgefreiter
Beiträge: 221
Lianos als Black Versionen mit der Zusatzoption auch die GPU selbst übertakten oder untertakten zu können wäre doch eine feine Sache
#9
customavatars/avatar165500_1.gif
Registriert seit: 25.11.2011

[online]-Redakteur
Beiträge: 1309
Ist doch bei den neuen gegeben oder nicht ?
#10
customavatars/avatar161791_1.gif
Registriert seit: 15.09.2011
Europe
Hauptgefreiter
Beiträge: 221
wow tatsächlich - dann wird der Liano ja richtig interessant
#11
customavatars/avatar108709_1.gif
Registriert seit: 17.02.2009
Dunkeldeutschland - Home of "Pack"
Admiral
Beiträge: 15892
Sage ich doch ^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Skylake: Core i7-6700K und Core i5-6600K im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/SKYLAKE/LOGO-I7-SKYLAKE

Da ist sie endlich, die nächste Intel-Plattform: Wir haben Intels neuen Flaggschiff-Prozessor Core i7-6700K und den kleineren Core i5-6600K zusammen mit dem neuen Chipsatz, dem Z170 (Sunrise Point), im Test. Natürlich jagen wir die neuen 14-nm-Modelle durch unsere Benchmarks und vergleichen den... [mehr]

Intel Skylake Core i7-6700HQ im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/INTEL-SKYLAKE-H-3-WHITE-FRONT-950X633

Die Zeit der großen Sprünge scheint vorbei, so lautete zumindest unser Fazit zu den ersten Skylake-Prozessoren für den Desktop. Zwar hinterließen die Modelle Core i5-6600K und Core i7-6700K einen guten Eindruck, von den Vorgängern konnte man sich aber nicht deutlich genug absetzen. Ob dies... [mehr]

Intel Xeon E5-2699v3 mit 18 Kernen im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2015/INTEL-XEON-E5-2699V3/INTEL_XEON_LOGO

Mit dem Start der neuen „Haswell-E“-Reihe stellte Intel seine High-End-Plattform nicht nur auf DDR4 und einen neuen Chipsatz um, sondern brachte auch den ersten Achtkern-Prozessor in den Desktop. Doch im Server-Bereich gibt es für den Sockel LGA2011-v3 auch Modelle mit einer noch höheren... [mehr]

Intel "Skylake-S": Der Core i5-6600K und der Core i7-6700K machen den...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/INTEL3

Der Zeitpunkt rückt unaufhaltsam näher, an dem die "Skylake"-Plattform von Intel an den Start gehen soll. Schon zuvor wurden die Spezifikationen der passenden Intel-100-Chipsatzserie veröffentlicht, die auf den Sockel LGA1151-Mainboards zum Einsatz kommen werden. Für den mittlerweile... [mehr]

Skylake: Overclocking-Check

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/SKYLAKE/LOGO-I7-SKYLAKE

Wie bereits im ausführlichen Test der neuen Skylake-Prozessoren angekündigt, wenden wir uns in diesem gesonderten Artikel der Übertaktbarkeit der neuen Intel-Prozessoren zu. Entsprechend geben wir einen Ausblick auf das, was von den 14-nm-Prozessoren in Hinblick auf mögliche Taktraten zu... [mehr]

OC-Guide: AMD- und Intel-Prozessoren an die Leistungsgrenze zwingen

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/OCW_TEASER_100

Wer sich heute einen neuen Spielerechner für 600 bis 700 Euro zulegt, der bekommt eigentlich genug Rechenleistung zur Seite gestellt, um aktuelle, aber auch kommende Spielekracher halbwegs ruckelfrei genießen oder die alltägliche Office-Arbeit problemlos erledigen zu können. Trotzdem geben sich... [mehr]