> > > > Enermax startet Aktion gegen Billig-Netzteile

Enermax startet Aktion gegen Billig-Netzteile

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

enermax 2009Das Netzteil in einem Computer-System wird oft unterschätzt und man entscheidet sich für ein günstiges Netzteil, das über keine Sicherheitsschaltungen verfügt, generell qualitativ minderwertig ist und obendrauf eventuell noch ein Krachmacher ist. Dann kann es passieren, dass das "Schnäppchen" während des Betriebs explodiert oder dass es zu Systemabstürzen kommt. Da das nicht nur für die restlichen Komponenten ein Risiko darstellt, sondern auch für den Benutzer selbst gefährlich sein kann, wird dabei vermehrt außer Acht gelassen. Enermax hat aus diesen Gründen eine Aktion mit dem Titel "Der Netzteil Exodus - Alt raus. Gut rein!" gestartet und hat dazu passend drei humorvolle Videos erstellt.

Es gibt sogar etwas zu gewinnen. Für eine Teilnahme am Gewinnspiel muss lediglich das erste Video bei den gängigen sozialen Plattformen geteilt werden. Als erster Preis winkt ein Bundle, bestehend aus einem Fulmo ST-Gehäuse in grauem Gunmetal, ein Revolution87+ 850 Watt-Netzteil und ein ELC240-CPU-Kühler. Der zweite Gewinner oder die zweite Gewinnerin erhält ein Triathlor FC-Netzteil mit 700 Watt inkl. Kabel-Management. Der dritte Preis umfasst ein weiteres 550 Watt starkes Triathlor-Netzteil ohne Kabel-Management. Der Teilnahmeschluss ist der 31.07.2013.

Social Links

Kommentare (26)

#17
customavatars/avatar103434_1.gif
Registriert seit: 30.11.2008

Kapitän zur See
Beiträge: 3482
"drei humorvolle Videos"

Um darüber zu lachen muss ich aber mindestens 7 große Bier trinken.

Die sollen mal lieber eine Englischleergangaktion für ihre Mitarbeiter starten die diese Netzteile auf englisch vorstellen!
Auf der computex hat man ja nur ching chang chong verstanden als der sein Netzteil auf englisch vorgestellt hat.
#18
customavatars/avatar161061_1.gif
Registriert seit: 31.08.2011
Untergruppenbach (heilbronn)
Banned
Beiträge: 2412
ich weis ned was ihr alle habt...ich finds lustig und sehs als commercial gag....da gibts ganz andere aktionen von anderen Firmen die peinlicher sind....
#19
customavatars/avatar42286_1.gif
Registriert seit: 29.06.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 2815
Die Videos sind ja mal schlecht...

Ist ja nicht ein kaputtes Netzteil drauf zu sehen...

Da ist ja die Windows 8 Werbung besser XD

Mfg Bimbo385
#20
customavatars/avatar129873_1.gif
Registriert seit: 19.02.2010

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1530
bildzeitungsni...

hab trotzdem ein enermax ... platimax ... :)
#21
customavatars/avatar141896_1.gif
Registriert seit: 13.10.2010
Aschaffenburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 489
Zitat oelkanne;20772067
ich weis ned was ihr alle habt...ich finds lustig und sehs als commercial gag....da gibts ganz andere aktionen von anderen Firmen die peinlicher sind....




Ich verstehe die Leute hier auch nicht! Ich find es sau witzig ;) das 2te Video ist voll genial ;)

Aber Humor ist wenn man trotzdem lacht und manche hier gehn eh zum lachen in den Keller, das nennt man wohl Kellerkind

Naja so ist es eben wenn man sich über alles nur aufregt und kein Spass mehr versteht

Die Botschaft ist ja wohl eindeutig rübergekommen und das zählt !
#22
Registriert seit: 23.08.2009

Leutnant zur See
Beiträge: 1247
Zitat Morrich;20769371
Na dann sollte Enermax auch direkt bitte das "Triathlor 350W" aus seinem Sortiment nehmen.

Die Technik dieses Gerätes hat nämlich mit den anderen der "Triathlor" Serie überhaupt nichts zutun und kann durchaus auch als "billig" angesehen werden.
Laut ist es jedenfalls allemal.

Welches Triathlor 350W meinst du genau? Das Eco? Weil ein "normales" Triathlor 350W habe ich nicht finden können.
Und kannst du bitte etwas konkreter werden bezüglich der Technik?

Was die Videos betrifft, finde ich sie lächerlich und völlig daneben. Die Klischees, die dort aufgerollt werden, sind absolut peinlich für eine Firma wie Enermax. Kann mir nicht vorstellen, daß sie sich damit einen Gefallen getan haben. Für den Enthusiasten-Markt so einen dämlichen Müll zu entwickeln, von dem sich selbst der gewöhnliche Blödmarkt-Kunde veralbert fühlen dürfte, ist hoffentlich nicht das neue Niveau von Enermax.
#23
customavatars/avatar160942_1.gif
Registriert seit: 29.08.2011

Kapitänleutnant
Beiträge: 1547
Naja sonderlich witzig sind die Videos nicht und im 3. Teil hätt man den Typen auch ohne Lüfter kaum verstnden^^
#24
Registriert seit: 06.02.2010

Korvettenkapitän
Beiträge: 2173
Computex 2013: Netzteilhersteller am Scheideweg | heise online
Absatz sinkt, verbreitet man halt "Panik"?
#25
Registriert seit: 29.03.2013
Deutschland
Hauptgefreiter
Beiträge: 249
Zitat phlebiac;20772757
bildzeitungsni...

hab trotzdem ein enermax ... platimax ... :)


Willkommen im Club.

Ich vermeide auch meistens den Gebrauch solcher Billigheimer und arbeite seit Jahren meistens mit Enermax Netzteilen. Der Ausfall dieser Teile ist wesendlich geringer als bei der Konkurrenz. Noch dazu hat Enermax die meisten Auszeichnungen in dem Bereich und selbst die Konkurrenz zusammengenommen kommt noch nicht mal ansatzweise auf die Anzahl aller auszeicnungen die Enermax je gekriegt hat.
#26
Registriert seit: 14.01.2010
35789 Weilmünster
Matrose
Beiträge: 7
Sehe ich ähnlich. Die Videos sind zwar jetzt nicht die witzigsten, aber schon ok. Vielleicht machen ja hier noch ein paar Nörgler Vorschläge wie man die Videos besser gestaltet und schicken sie bei Enermax ein, ggf. reagieren sie ja. Grundsätzlich hat Enermax recht, billig Netzteile geben öfter den Geist auf, als Markennetzteile. Natürlich hatte ich auch Markennetzteile die schon mal über den Jordan gegangen sind, da bleibt heutzutage aber kein elektronisches Gerät vor bewahrt! Bei BeQuiet hatte ich da beim Support immer sehr gute Erfahrungen gemacht, in der Regel hatte ich am nächsten Tag ein neues Netzteil. Allerdings sehe ich es auch so, das eine Cashback Aktion, oder eine "schickt mir euer altes Netzteil und bekommt ein Netzteil der Enermax XY Reihe günstiger" bessere Werbung gewesen wäre und mehr Käufer angeregt hätte.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!