> > > > Sharp zeigt PC-Monitor mit 8K, 120 Hz und HDR

Sharp zeigt PC-Monitor mit 8K, 120 Hz und HDR

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

sharpPC-Monitore mit Ultra HD sind altbekannt: Es gibt am Markt verschiedenste Modelle, die nativ mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten auflösen. Ein Problem ist allerdings derzeit noch, dass Gamer, welche 144 Hz wünschen, bei Quad HD, also 2.560 x 1.440 Pixeln, bleiben müssen. Viele Spieler zocken ebenfalls noch in 1080p. Der Hersteller Sharp geht nun noch einige Schritte weiter und hat in Tokio auf der Messe Createc einen Monitor mit 27 Zoll Diagonale, 120 Hz und nativen 7.680 x 4.320 Bildpunkten (8K) präsentiert. Der Prototyp unterstützt sogar HDR (High Dynamic Range). Komplette 8K, wären zwar 8.192 x 4.320 Bildpunkte, dennoch sind die Spezifikationen freilich sehr beeindruckend.

Sharp 8K Monitor Prototyp

Für das Panel setzt Sharp auf seine eigene IGZO-IPS-Technik, welche auch einige Smartphone-Bildschirme befeuert. Für Zocker klingt das nach einem Traumgerät: hohe Auflösung, 120 Hz und sogar HDR. Einen Preis für seinen Monitor verschweigt Sharp aber noch, denn das Gerät kann aktuell eher als Proof-of-Concept angesehen werden. Somit ist auch der eventuelle Erscheinungszeitraum noch völlig offen. Auch zu den Schnittstellen ist noch das meiste unbekannt, denn die hohe Auflösung könnte zumindest via DisplayPort 1.4 nicht mit 120 Hz genutzt werden.

 Sharp 8K Monitor Prototyp Seite

Auch ist Sharps 8K-Monitor ungewöhnlich massig, was fast eher an gute, alte Röhren-Schlachtschiffe erinnert. Das dürfte dem Status als Prototyp geschuldet sein. So dürfte es bis zur Marktreife des neuen Bildschirms sicherlich noch eine ganze Weile dauern. Allzu schlimm dürfte das nicht sein, denn selbst 4K-Gaming setzt sich im PC-Bereich erst nach und nach durch. Erst neue Grafikkarten wie die Nvidia GeForce Titan X bringen nämlich die notwendige Leistung mit, um Zocken mit derart hohen Auflösungen ohne allzu große Einbußen bei der sonstigen Bildqualität zu ermöglichen. Sharp zeigt mit dem neuen 8K-Monitor allerdings was uns in Zukunft erwartet.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (38)

#29
customavatars/avatar212213_1.gif
Registriert seit: 12.11.2014
Dickes B
Bootsmann
Beiträge: 571
Noch bevor in dem Artikel das Topic-device auch mit nur einer Silbe beschrieben wird, erfahren wir dass der Gamer eigentlich 1.080p oder 1.444p haben möchte.
Und am Ende des Artikels erfahren wir, dass man schon eine moderne GraKa braucht, nur um 4k-Gaming zu machen.
Aha. Aber was hat das alles mit dem Sharp-Prototypen zu tun?
Was wäre denn, wenn dieses Gerät garnicht für den Gamer-Markt gemacht ist?
Sharp zeigt, was der Panel-Hersteller heute in Prototypen-Form leisten kann.
So wie die Prototypen von CPUs und GPUs auch das Mehrfache von dem leisten, was beim media-markt um die Ecke im bunten Karton herumliegt.

Der Begriff ‚8k‘ ist wohl etwas griffiger zu vermitteln/vermarkten, als 7.680x4.320.
Und wie in der Werbewelt üblich, werden die beworbenden Eigenschaften gerne etwas ‚aufgerundet‘.
Und dem Konsumenten, dem ‚4k‘ (für 3.840x2.160=UHD) locker von den Lippen kommt, der sollte nicht plötzlich als Taschenrechner-Akkrobat daherkommen und verkünden, dass 7.680 waagerechte Punkte ja garkein ‚echtes‘ 8k wären.
Bei der nächsten Verdopplung (7.680 -> 15.360) wird man wohl auf ‚15k‘ abrunden.
Aber bei Mega-/Giga-/Terra-Byte regt sich ja auch keiner auf, dass man nicht z.B. 1.000 GB sondern 1.024 GB bekommt (2->4->8->16->32->64->128->256->512->1.024…).
#30
customavatars/avatar253208_1.gif
Registriert seit: 27.04.2016

Banned
Beiträge: 903
Sach mal fullade, wie groß ist eigendlich dein Arbeitsspeicher :confused:
#31
customavatars/avatar5635_1.gif
Registriert seit: 01.05.2003

Kapitänleutnant
Beiträge: 1714
Zitat Energiegetraenk Pfirsich;24970634
Nein, es ist die doppelte Auflösung!

FHD zu 4K ist auch die doppelte Auflösung...

Doppelte Auflösugn = +300% Pixel!

Aber da sollte doch eh jeder wissen...





MÖÖÖÖP!

Lesen bildet und rechnen schadet nicht!

https://de.wikipedia.org/wiki/4K2K

LG
#32
customavatars/avatar259313_1.gif
Registriert seit: 24.08.2016

Bootsmann
Beiträge: 598
Zitat ProphetHito;24971080
Ausgerechnet jetzt muss Nvidia eine GPU-Generation bringen, die kein 3x/4XSLI kann :D

Wozu sollte man SLI noch brauchen?

Die Zukunft gehört eh DX12/Vulkan.
#33
customavatars/avatar212213_1.gif
Registriert seit: 12.11.2014
Dickes B
Bootsmann
Beiträge: 571
performer:
Zitat
Korrekt, die alleinige Bezeichnung UHD macht keinen Sinn da es nur das Kürzel für alle Auflösungen oberhalb von HD und FHD steht also auch für 5K, 6K, 8K, usw.


Natürlich macht die Bezeichnung UHD Sinn…
Denn es beschreibt genau die Auflösung 3.840x2.160 Bildpunkte.
Dagegen ist ‚4k‘ höchst schwammig, denn es kann UHD, DCI, UWQHD und 21.9 mit 3.840Pixeln waagerecht sein.
Der Punkt ist: UHD beschreibt genau was es ist. Nur die Werbebranche bietet uns mit dem Begriff ‚4k‘ einen Zoo von Auflösungen an, bis wir nicht mehr durchblicken und auch 4k sagen, weil kaum Einer mit den ganzen Zahlen noch was anfangen kann.

@freak1000
Wie klein ist denn Deine Festplatte?
#34
customavatars/avatar181437_1.gif
Registriert seit: 30.10.2012
Mittelfranken
Hauptgefreiter
Beiträge: 236
Zitat chrisiweber;24971183
MÖÖÖÖP!

Lesen bildet und rechnen schadet nicht!

https://de.wikipedia.org/wiki/4K2K

LG


Man muss aber klein anfangen:
- zitierten Kommentar richtig lesen

Zitat JayJayOkocha;24969331

8.192 x 4.320 ist das vielfache von 4.096 x 2.160
#35
Registriert seit: 20.11.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 141
27 zoll, 1440p, IPS, und 144hz und GSYNC in vernüntiger Qualität wäre ein Ding gewesen.
Aber was soll man mit 8K wenn die das schon nicht hinbekommen?
#36
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3408
Zitat torti;24975150
27 zoll, 1440p, IPS, und 144hz und GSYNC in vernüntiger Qualität wäre ein Ding gewesen.
Aber was soll man mit 8K wenn die das schon nicht hinbekommen?


kann sein das Sharp für sich Werbung macht.
#37
customavatars/avatar199762_1.gif
Registriert seit: 03.12.2013

Korvettenkapitän
Beiträge: 2256
Naja wenn das IPS Panal genauso müll wird wie ihr VA Panel im Eizo dann gute nacht^^
#38
Registriert seit: 18.05.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 7605
Sind dann vermutlich 4x Displayport Kabel. Und IGZO Panel haben leider so Ihre schwächen. Zwar tolle Farben aber Schwarzwert meist nicht besonders. Und Spielen darauf kannst du vergessen. Selbst wenn es gehen würde 3x GTX1080 im SLI zu nutzen wäre das noch zu wenig. (Mit Max Settings).
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Acer Predator Z35 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ACER_Z35/ACER_Z35-TEASER_KLEIN

Der Acer Predator Z35 bietet nicht nur eine große Diagonale von 35 Zoll, sondern auch eine starke Krümmung und G-Sync-Support. Ob das reicht um der einschlägig bekannten Gaming-Konkurrenz das Leben schwer zu machen, klären wir in unserem Test. Acer bietet mit dem Predator X34 ein absolutes... [mehr]

ASUS ROG PG348Q mit 100 Hz und Curved-Screen im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ASUS_PG348/ASUS_PG348-TEASER

ASUS hat mit dem neuen ROG PG348 ein 34-Zoll-Gaming-Display im Programm, das zumindest auf dem Papier alles richtigmacht. Nicht nur, dass eine geschwungene Oberfläche zum Einsatz kommt, es werden auch G-Sync und maximal 100 Hz sowie zahlreiche weitere Gaming-Features geboten. Ob das neueste... [mehr]

LG 27UD88-W im Test - 4K-Display mit Typ-C-Anschluss und FreeSync

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_27UD88W/LG_27UD88-TEASER

Hohe Auflösungen sind ein klarer und auch sinnvoller Trend bei Displays, sorgen sie doch nicht nur für viel Platz auf dem Desktop, sondern auch für eine scharfe Darstellung. Entsprechend spendiert LG seinem aktuellen 27-Zöller 27UD88-W ein 4K-Panel, hat gleichzeitig aber noch ein anderes... [mehr]

LG 34UC98-W mit Thunderbolt-Hub und starker Krümmung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_34UC98W/LG_34UC98W_TEASER_KLEIN

Auf der CES werden nicht nur nur neue Fernseher, Notebooks, Autostudien und Kühlschränke vorgestellt, sondern auch neue Displays. Eine der diesjährigen Neuvorstellungen war der LG 34UC98-W, ein 34-Zoll-Monitor, der nicht nur mit einer geschwungenen Oberfläche aufwarten kann, sondern mit einer... [mehr]

Display FAQ - Alles was man zu Monitoren wissen muss

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/DISPLAYFAQ/LG_34UC98_TEASER

In Kooperation mit LG Die Anschaffung eines neuen Monitors will gut durchdacht sein. In unserer in Kooperation mit LG realisierten großen Display-FAQ vermitteln wir ein umfangreiches Wissen zu allen wichtigen Features aktueller Monitore. So geht beim nächsten Monitor-Kauf sicherlich nichts... [mehr]

Lesertest mit ASUS: Testet den FreeSync-Monitor MG248Q

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/ASUS

Mit dem MG248Q hatte ASUS erst vor wenigen Tagen einen neuen Gaming-Monitor auf den Markt gebracht, schon dürfen sich unsere Leser und Community-Mitglieder ans Testen machen. In Zusammenarbeit mit ASUS suchen wir ab sofort zwei fleißige Tester, die sich den neuen 24-Zöller näher ansehen wollen.... [mehr]