> > > > Murderbox MKII Limited Edition jetzt für 1200 US-Dollar vorbestellen

Murderbox MKII Limited Edition jetzt für 1200 US-Dollar vorbestellen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx news newSeit zwei Jahren arbeiten die Macher an der murderbox MKII. Zuletzt konnten wir uns einen Eindruck des Gehäuses, aber vor allem der Verarbeitung, auf der CES in Las Vegas machen. In einem Gespräch mit Charles Harwood, dem Kopf hinter dem Projekt, wurde recht schnell die Denkweise hinter einem solchen Gehäuse deutlich. Es soll das ultimative High-End-Gehäuse für Wasserkühlungen werden, dass nicht nur durch eine durchdachte Konstruktion, sondern vor allem durch seine Verarbeitungsqualität überzeugt. Dabei wurde jedes Detail bedacht, bis zu letzten Schraube. In einem Thread in unserem Forum wird der murderMOD bereits seit Anbeginn des Projektes begleitet.

Nun kann das murderbox MKII in einer Limited Edition vorbestellt werden. Das Gehäuse selbst soll 1200 US-Dollar kosten, es sind allerdings noch ein halbes Dutzend Zusatzkomponenten verfügbar, die den Preis noch weiter steigen lassen können. Mit der Auslieferung will man im Februar 2013 beginnen. Das Ende der Vorbestellungsphase ist der 15. Oktober oder wenn die 499 geplanten Gehäuse vorbestellt wurden. Die Fertigung aller Komponenten wird dann 12 bis 14 Wochen dauern.

Features des murderbox MKII Limited Edition:

  • IATX MKII unibody chassis w/ flush mounted acrylic windowed side panels
  • Front door assembly for 5.25 bay
  • Front illuminated logo lighting assembly (red)
  • Front vertical drive structure w/ optical drive mount, 3x SSD and 3x HDD sleds
  • CD/DVD slot-load optical drive
  • 8mm thick motherboard tray w/ integrated reservoir mount plate
  • Structural and 2x clean midplates
  • Backplate and PSU mount plate
  • Acrylic Serpentine Topgrill w/ flange (w/ unique laser etched case serial number)
  • Quad radiator mount w/ custom made fan power 4:1 3pin wiring harness
  • Black PCB set: PCB1, PCB2, and PCB3
  • 8x SATA3 data cables
  • 2x custom sleeved power cables—one for main front power, one for two pumps
  • 2x 3mm thick logo plate w/ unique case serial number for motherboard tray back
  • EVO.2 Floating Reservoir Holder mount (60mm)
  • Custom black fitted material case cover
  • 2x Bahco ERGO hex socket head screwdrivers

Wer möchte kann sich auf der Homepage weiter über das Projekt informieren und findet dort auch alle weiteren Informationen und technischen Details.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 3.67

Tags

Kommentare (154)

#145
customavatars/avatar14763_1.gif
Registriert seit: 29.10.2004
Österreich
Flottillenadmiral
Beiträge: 4121
Zitat Dragonhart;19425918
Ich bin jetzt einmal gespannt, wielange es dauert bis von Silverstone nun das TJ07 REV 2 rauskommt, denn eins ist Klar. Da sind Taiwanesen/Chinesen, und die haben Zeichnungen von Charles bekommen, und 500 Gehäuse für ihn produziert, heißt förmlich mit der Nase reingestubwst worden.
Die werden sicherlich eine Vereinbarung mit Ihm haben, nicht das gleiche in Serie zu produzieren, aber ich bin mir zu 99 sicher, das wir nächstes Jahr alle große augen madchen werden, was dann als TJ07 REV 2 kommt.
Jetzt wissen die ja wie es geht, und ich kenne keine Taiwanesische/Chinesische Firma, die sich mit einer Geheimhaltungserklärung nicht auch den Allerwertesten abwischt.
Schade eigentlich.


Das glaube ich nicht, denn ich bin überzeugt davon das Silverstone, vor allem von den inneren Innovationen der MKII nicht alles kennt. Die 3 Platinen zB, ganz wesentliche Teile für die cleane verkabelung, kommen soweit ich das mitbekommen habe ja gar nicht von Silverstone. Es gibt dazu keine Infos, aber es würde mich nicht wundern wenn die innenteile (Laufwerksschacht, Radi Halterungen,...) gar nicht von Silverstonegefertigt werden. Was bleibt ihnen dann noch zu kopieren - der Unibody, der mit seinem Design und nur einem einzigen 5,25er Schacht für den Massenmarkt so wohl kaum geeignet ist. Auch den 8mm Mainboardtray schätze ich für ein Seriencase als zu teuer ein.

mfg
#146
customavatars/avatar172628_1.gif
Registriert seit: 07.04.2012
Heidelberg
Hauptgefreiter
Beiträge: 239
Ich denke auch, dass Silverstone beim TJ07 bald nachlegen wird.
Aber mit dem MKII wird das sicherlich nicht viel gemein haben.
Viel eher wird das Ganze (ähnlich dem TJ04) vom Design her dem Original sehr ähnlich bleiben, aber einige Detail-Verbesserungen mit auf den Weg bekommen. Ich könnte mir hier einen gepulverten Innenraum mit Kabeldurchführungen vorstellen, ein moderneres Seitenfenster, einen Hot-Swap-fähigen Festplattenkäfig und - da bin ich mir ziemlich sicher - einen 120er Lüfter an der Rückseite.
Wie schon gesagt, das ist reine Spekulation meinerseits, würde aber gut zu Silverstone passen und dem ohnehin fast perfekten Gehäuse gut zu Gesicht stehen, ohne dessen Charme zu zerstören. Und das ist eben die Grundvorraussetzung für den Erfolg eines TJ07-Nachfolgers - und diesen Charme hat das TJ11 eben nicht im Ansatz, was Silverstone inzwischen sicherlich auch schmerzlich festgestellt hat.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Hardwareluxx App
#147
customavatars/avatar128846_1.gif
Registriert seit: 03.02.2010
Princeton-Plainsboro
Obergefreiter
Beiträge: 64
hi zusammen,

wie läuft das eigentlich mit dem zoll ab? muss ich da irgendwas anmelden? oder bekomme ich dann einfach irgendeine rechnung uä zugeschickt? ich habe mir noch nie was importieren lassen und daher keine ahnung.

mfg
#148
customavatars/avatar97263_1.gif
Registriert seit: 21.08.2008
Hessen
Chev Chelios
Beiträge: 3211
Zitat Athlon-64;19426015
Das glaube ich nicht, denn ich bin überzeugt davon das Silverstone, vor allem von den inneren Innovationen der MKII nicht alles kennt. Die 3 Platinen zB, ganz wesentliche Teile für die cleane verkabelung, kommen soweit ich das mitbekommen habe ja gar nicht von Silverstone. Es gibt dazu keine Infos, aber es würde mich nicht wundern wenn die innenteile (Laufwerksschacht, Radi Halterungen,...) gar nicht von Silverstonegefertigt werden. Was bleibt ihnen dann noch zu kopieren - der Unibody, der mit seinem Design und nur einem einzigen 5,25er Schacht für den Massenmarkt so wohl kaum geeignet ist. Auch den 8mm Mainboardtray schätze ich für ein Seriencase als zu teuer ein.

mfg


Die PCB's sind von Janik (xien16).
Und dir Radiatoren Halterungen und der ganze innere Rest würde ich sagen werden zu 95% nicht von SS hergestellt. Hauptsächlich der Frame kommt von SS.
#149
Registriert seit: 21.07.2009

Matrose
Beiträge: 29
Nur am rumstänkern und schlecht machen der Meister "Dragonhart" wenn nur ansatzweise das Wort mM fällt! Die MKII und alles was mit mM zu tun hat ist für Leute die es zu schätzen wissen was dort geleistet wird! Also definitiv nicht für dich! Bau doch einfach noch ne Netzteilblende im mM Look nach und wir müssen uns nicht ständig zu deinen Post's äußern!
#150
Registriert seit: 20.01.2011

Stabsgefreiter
Beiträge: 382
Zoll ist nach meiner Info frei, nur 19% Einfuhrsteuer. Anmelden musst du nix. Mir wurde gesagt, dass der Zoll das Ding nach der Einfuhr anguckt, die Rechnung betrachtet, 19% draufhaut und du es dann abholen kannst, wenn die 19% von der Gesamtrechnung beglichen sind. Gesamtrechnung beinhaltet auch Transport. Zusätzliche Zollgebühren fallen nicht an.
#151
customavatars/avatar67069_1.gif
Registriert seit: 28.06.2007
NRW
Kapitän zur See
Beiträge: 3410
Zitat GregoryHouse;19426906
hi zusammen,

wie läuft das eigentlich mit dem zoll ab? muss ich da irgendwas anmelden? oder bekomme ich dann einfach irgendeine rechnung uä zugeschickt? ich habe mir noch nie was importieren lassen und daher keine ahnung.

mfg



So in etwa meinte ich das mit meiner Aussage.
Da wird defintiv was kommen, was nicht unbedingrt was mit MKII zu tun hat, dennoch haben die durch Charles zumindest Ansätze, was sie so machen könnten :)
Und es wären keine Taiwanesen, wenn sie nicht so agieren würden ;)
Können wir alle mal gespannt sein, denn eins ist klar. Das TJ07 täte ein Update nicht schlecht.
#152
customavatars/avatar67069_1.gif
Registriert seit: 28.06.2007
NRW
Kapitän zur See
Beiträge: 3410
ab wann wird das Teil denn ausgeleifert, oder besser, hat schon wer eins, was er hier mal ablichten kann?
#153
customavatars/avatar95302_1.gif
Registriert seit: 19.07.2008
Hamburg
Admiral
Beiträge: 11876
Aber Mitte Januar geht die Auslieferung los, stand da doch.... Oder!?!
#154
customavatars/avatar97263_1.gif
Registriert seit: 21.08.2008
Hessen
Chev Chelios
Beiträge: 3211
Es kommt im Februar geht halt auf murderbox.com
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!