> > > > Galaxy Note 2: Rollout von Android 4.1.2

Galaxy Note 2: Rollout von Android 4.1.2

PDFDruckenE-Mail

Erstellt am: von

samsungSamsung hat mit dem Rollout der neuen Android-Version 4.1.2 für sein Galaxy Note 2 begonnen. In Ländern wie Schweden und Polen kann das Update schon heruntergeladen und installiert werden. Laut den Entwicklern enthält das Update nur einige Änderungen. So soll der Browser des Galaxy Note 2 wesentlich flüssiger laufen, das Benachrichtigungs-Panel lässt sich individuell anpassen und Multi-View kann deaktiviert werden. Zudem kommen einige optische Veränderungen. Statt einer grauen Statusleiste ist diese nun schwarz und ein neuer Effekt auf dem Lockscreen wurde hinzugefügt.

galaxy-note-ii-product-image-1-428x500

Folgende Verbesserungen bietet die Android-Version 4.1.2:

  • Neue Erweiterungen bei den Benachrichtigungen
  • Individuelle Anpassung des Benachrichtigungs-Panel
  • Slider für die Helligkeit der Benachrichtigungen kann deaktiviert werden
  • Multi-View kann deaktiviert werden
  • Der Browser läuft flüssiger als zuvor
  • Die Statusleiste ist nun schwarz statt grau
  • Swype-ähnliche Texteingabe
  • Neuer Effekt auf dem Lockscreen
  • Neue Gruppen-Anwendungen

 

Das Galaxy Note 2 haben wir bereits ausführlich unter die Lupe genommen. Unseren breit angelegten Testartikel mit Video hierzu findet man unter diesem Link.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberbootsmann
Beiträge: 920
ist ja schön und gut aber was ist mit Galaxy Note1 ?
#2
Registriert seit: 21.02.2009

Bootsmann
Beiträge: 745
Das wartet vielleicht vergeblich.... und deshalb habe ich jetzt ein Nexus mit 4.2.1. Samsung - nie wieder!
#3
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberbootsmann
Beiträge: 920
kann ich mir gut vorstellen das da nichts kommt, leider. LG und HTC werde ich meiden ob Samsung dazu kommt wird sich zeigen.
Das Note ist eh ne Übergangslösung bis zur Vetragsverlängerung dann kommt ein Lumia 920 und ich bin alle Sorgen los
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Motorola Moto G im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/MOTO_G_02

Am Donnerstag ist es endlich so weit: Das Motorola Moto G wird offiziell in Deutschland verkauft. Ein 169 Euro teures Gerät mit (fast) purer Google-Experience und recht ordentlicher Hardware, das könnte ein wahrer Verkaufserfolg sein. Das Moto G liegt schon jetzt weit oben in den... [mehr]

Huawei Ascend G525 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/HUAWEI_ASCEND_G525/TEASER

Für 150 Euro gab es bis vor einiger Zeit noch kaum brauchbare und empfehlenswerte Smartphones. Das hat sich nicht erst seit Motorolas Preis-Leistungskracher Moto G geändert. Wir haben uns in diesem Test ein ähnlich teures Gerät angesehen: Das Huawei Ascend G525. Was das Gerät leistet und ob... [mehr]

HTC One Mini im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/HTC_ONE_MINI/TEASER

HTC hat mit dem One seinerzeit großes Aufsehen erregt - ein sehr gut verarbeitetes Smartphone, technisch auf der Höhe und optisch für viele ein Leckerbissen. Mit seinem 4,7-Zoll Display gehört es zu den aktuell kleinsten High-End-Androiden, wobei "klein" hier relativ ist. Kein Wunder, dass eine... [mehr]

AVM Fritz!Fon C4 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM-FRITZFON-C4-07-950X629

AVM kann mehr als nur Router. Auch wenn die Mehrheit das Berliner Unternehmen wohl nur mit dem Begriff Fritz!Box verbinden kann, gehören zahlreiche weitere Produkte zum Sortiment des Netzwerkspezialisten. So auch die Festnetztelefonfamilie Fritz!Fon, deren neuester Ableger seit wenigen Wochen im... [mehr]

Nokia Asha 501 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ASHA_501/TEASER

Billiger, immer billiger sollen sie sein. Smartphones sind heute allgegenwärtig – und verkaufen sich gerade im günstigen Segment extrem gut. Das beweisen immer wieder Aldi, Lidl und Co., wenn mal wieder ein „Smartphone“ für 99 Euro im Angebot ist. Auch Nokia ist sich dessen bewusst und... [mehr]

Samsung Galaxy Note 3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/GALAXY_NOTE_3/TEASER

Mit dem Galaxy Note 3 hat Samsung auf der IFA wie erwartet die nächste Generation seiner Phablet-Reihe vorgestellt. Größer, schneller, moderner - aber ohne das gerüchteweise gebogene oder gar flexible Display. Das wurde erst einige Wochen später mit dem Galaxy Round vorgestellt. Das Note 3 ist... [mehr]