> > > > Samsung nennt Smartphones und Tablets für Android-4.0-Update

Samsung nennt Smartphones und Tablets für Android-4.0-Update

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

samsungSamsung hat gegenüber einer italienischen Webseite eine Liste der Smartphone und Tablets genannt, die ein Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich erhalten sollen. Samsung scheint sich zunächst einmal auf die aktuellsten Geräte zu beschränken, denn genannt werden nur das Galaxy S2, Galaxy Note, Galaxy Tab 10,1", Galaxy Tab 8,9", Galaxy Tab 7,7" und das Galaxy Tab 7,0". Leider wird keine Aussage über den Zeitpunkt gemacht, wann das Update zur Verfügung stehen soll. Trotz der Update-Initiative von Google will nicht nur Samsung, sondern auch Sony, HTC und weitere Hersteller zunächst einmal prüfen, welche weitere Geräte ein Update erhalten sollen. Definitive Aussagen sind bisland zusätzlich zu den oben genannten Geräten nur von Motorola mit dem Droid Razr und von Sony für die Xperia-Modelle des aktuellen Jahres gemacht worden.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (16)

#7
customavatars/avatar95479_1.gif
Registriert seit: 22.07.2008
Dunkeldeutschland

"Giggity Giggity Goo"


Beiträge: 5055
Naja, es ist doch auch so wie bei Apple.

4S hat Siri, das 4 nicht.
Die Leute sollen schließlich das 4S kaufen und nicht das 4.

So ist es auch z.B. bei Samsung, das SGSII kriegt ICS, das SGS nicht.
#8
Registriert seit: 05.02.2009
Erzgebirge
Fregattenkapitän
Beiträge: 2620
Hieß es nicht, das Nexus soll auch das Update bekommen? Schade, dass es jetzt noch nicht drin steht...
#9
customavatars/avatar90834_1.gif
Registriert seit: 03.05.2008
Leipzig
Admiral
Beiträge: 12400
Zitat vfdesignz;17802226
Naja, es ist doch auch so wie bei Apple.

4S hat Siri, das 4 nicht.
Die Leute sollen schließlich das 4S kaufen und nicht das 4.

So ist es auch z.B. bei Samsung, das SGSII kriegt ICS, das SGS nicht.


Siri ist aber nicht iOS 5, höchstens ein Feature...

iOS 5 hat sogar das 3GS, habe letztens eine Studie gelesen, nach der updatet Apple im Schnitt 2 Jahre ihre Smartphones, Samsung als Vorzeige Android Partner immerhin 1,3 Jahre...aber LG usw. sollen und sind meiner Meinung nach ganz schlecht.

Dennoch ärgerlich...
#10
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Bücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 4997
Zitat prinzfan;17802228
Hieß es nicht, das Nexus soll auch das Update bekommen? Schade, dass es jetzt noch nicht drin steht...


Das Nexus S läuft offiziell aber nicht unter Samsung und wird von denen auch nicht supported, sondern von Google und die haben das Update ja schon bestätigt ...
#11
Registriert seit: 05.02.2009
Erzgebirge
Fregattenkapitän
Beiträge: 2620
@ INU: Gut, dann bin ich ja beruhigt:) Dachte nur, da das Gerät ja von Samsung produziert wird, dass es dann auch in Ihrer Updateliste auftauchen sollte.
#12
customavatars/avatar60944_1.gif
Registriert seit: 27.03.2007
Wesel
Kapitänleutnant
Beiträge: 1692
mh also für das s1 fehlt mir gerade auch ... dann muss man sich halt einen mod drauf machen ;-)
#13
customavatars/avatar62653_1.gif
Registriert seit: 23.04.2007
MSP
Kapitän zur See
Beiträge: 3597
das LGOS soll wohl ICS kriegen. so wurde zum im LG blog was angedeutet

aber wies um LG´s updatepolitik steht wissen wir ja alle. weshalb mein speed ja auch wieder zurück ging ich kann nur jedem LGOS besitzer raten bei LG feuer zu machen und es zu wandeln
#14
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1834
Kann man 4.0 mit inoffiziellen ROMs auf die Geräte holen?
#15
customavatars/avatar24055_1.gif
Registriert seit: 19.06.2005

Bootsmann
Beiträge: 634
Sofern dein Gerät supportet wird - klaro :wink:

Es kommt halt ein wenig drauf an wie verbreitet dein Handy ist. Deshalb sollten sich alle Galaxy S1 Besitzer keine Sorgen machen :cool:
#16
customavatars/avatar116644_1.gif
Registriert seit: 17.07.2009
Lauingen an der Donau
Flottillenadmiral
Beiträge: 5101
s2 steht drauf yeeeeeeeeha!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]