> > > > Team Hardwareluxx holt auf Überraschungs-Session zahlreiche Weltrekorde!

Team Hardwareluxx holt auf Überraschungs-Session zahlreiche Weltrekorde!

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

team_hwluxx_germanyEigentlich wollten die BenchBros am letzten Wochenende ganz gemütlich mit "SuicidePhoenix" einige Intel Core i7-990X-Prozessoren und MSI GeForce GTX 580 Lightning-Grafikkarten in Dresden austesten. Auf ihren Weg dorthin bekamen sie allerdings ein neues Ziel genannt und wurden nach Gera umgeleitet, wo sie von anderen Teilnehmern und 1800 Liter Flüssigstickstoff begrüßt wurden. Die Session anlässlich des Geburtstages der BenchBros wurde hinter dem Rücken der Jungs geplant und von "SuicidePhoenix" und "stunned_guy" organisiert. Die Überraschung war geglückt. Zu Besuch in Gera waren auch "Kurbel", "Berserker" und "Atte76" sowie "Beloe.", die eine ganze Reihe neuer High-End-Hardware ans Land gezogen hatten. Darunter waren nicht nur die angesprochenen Grafikkarten und Prozessoren, sondern auch 20 verschiedene AMD-CPUs, zahlreiche Intel Core i7-2600K und genügend RAM-Module, Mainboards, Monitore und Netzteile. Für alles war gesorgt.

Nachdem der erste Pot qualmte, trudelten auch schon die ersten brauchbaren Ergebnisse ein. So konnten die BenchBros nach wenigen Stunden mit 11.700 Punkten den ersten Weltrekord im 3DMark 11 einfahren. Doch der neue Rekord blieb nicht lange bestehen. Schon kurze Zeit später legte "SuicidePhoenix" mit seiner neuen Lightning-Grafikkarte und satten 11.900 Punkten nach. Am zweiten Tag testete "Kurbel" seine MSI GeForce GTX 580 Lightning und startete mit 10.800 Punkten ins Rennen. Nach weiteren Optimierungen brach er dann zum dritten Mal während des Wochenendes den bestehenden 3DMark-11-Weltrekord; mit 12.095 Punkten. Auch ein Weltrekord in Unigine Heaven konnte er sich holen. In der Zwischenzeit testeten die BenchBros fleißig ihre Intel-CPUs durch und probierten diverse Temperatur- und Spannungs-Einstellungen aus. Am Nachmittag fiel dann erneut der Weltrekord im 3DMark 11. Es blieb allerdings bei 12.177 Punkten für das Wochenende. Für den letzten Run wurde die Hardware bis ans Äußere getrieben. Die verbaute MSI GeForce GTX 580 Lightning musste sich mit 1576/3150/1500 MHz abmühen, während sich der Intel Core i7-2600K mit fast 5,6 GHz durch den Benchmark quälen musste. Für den perfekten Unterbau sorgte ein ASUS Maximus IV Extreme.

Wir gratulieren den BenchBros nicht nur nachträglich zum Geburtstag, sondern freuen uns auch über die neuen Pokale in unserem Team. Danke an "kabauterman", "loopy83", "TschernoBill", "SuicidePhoenix", "Kurbel", "Berserker", "stunned_guy", "Atte76" und "Beloe."!

Zum Abschluß noch ein paar Eindrucke des Wochenendes:

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (24)

#15
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Zitat sabrehawk2;17234074
finde man sollte Weltrekorde mit extremen Bildfehlern/Rechenfehlern ab nem gewissen Grad nicht mehr anerkennen....


:confused:

Da kannst du sämtliche LN2 Rekorde außen vor lassen da es unweigerlich bei so hohen Frequenzen zu Rechen/Bildfehlern kommt

Entscheident ist dabei das das System stabil bleibt und nicht mehr

Einfach mal die Leistung anerkennen und nicht rummosern wäre denke ich hier eher angebracht
#16
customavatars/avatar157503_1.gif
Registriert seit: 23.06.2011

Kapitänleutnant
Beiträge: 1850
dann sollte man die Priorietäten ändern, letztlich gilt nur ein sauberer Bench als ok, Bildfehler sind kein sauberer Bench, mMn

Trotzdem Gratz zu den WR
#17
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18686
Ihr habt Probleme :wall:
Erstmal so nen WR aufstellen dann könnt ihr meines Erachtens nach Rumsülzen.
#18
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1543
krank nice ^,,^
Ein guter Ansatz wäre mal die Luftfeuchte im Raum zu senken damit man nicht so viele Probleme mit dem Eis bekommt. :D
#19
customavatars/avatar29341_1.gif
Registriert seit: 03.11.2005
Jena
Overclocking addicted
Beiträge: 6346
Zitat sabrehawk2;17234074
finde man sollte Weltrekorde mit extremen Bildfehlern/Rechenfehlern ab nem gewissen Grad nicht mehr anerkennen...da kann ma ja auch nen Mathemarathon veranstalten bei dem sich die Teilnehmer schlampig verrechnen dürfen, dafür aber schneller sind.


Das war übrigens nicht der WR run in dem Video aber wen interessieren denn bitte Bildfehler bei nem Benchmark? :fresse:

:wall:[COLOR="red"]

---------- Beitrag hinzugefügt um 16:26 ---------- Vorheriger Beitrag war um 16:24 ----------

[/COLOR]
Zitat REDFROG;17239603
krank nice ^,,^
Ein guter Ansatz wäre mal die Luftfeuchte im Raum zu senken damit man nicht so viele Probleme mit dem Eis bekommt. :D


Eis leitet nicht, daher machts auch keine Probleme, nur das Wasser wenn es schmilzt ist eins :fresse: [/klugscheiß]
#20
customavatars/avatar129034_1.gif
Registriert seit: 05.02.2010

Oberbootsmann
Beiträge: 836
Ist es das? :mrgreen:

‪ud 9 wash‬‏ - YouTube
#21
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Zitat Borstii;17241940
Ist es das? :mrgreen:

‪ud 9 wash‬‏ - YouTube


LOL erst dachte ich die Schlaftablette beim Abwasch aber als er dann das Board aus der Lauge gezogen hat zu köstlich:)
#22
customavatars/avatar22546_1.gif
Registriert seit: 06.05.2005
Sda.
Flottillenadmiral
Beiträge: 5278
Das Tattoo sollte er gleich mit abwaschen, voll der Unfall.:fresse:
#23
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1834
Zitat
Nachdem der erste Pot qualmte


Jaja, ist klar :D
#24
customavatars/avatar163144_1.gif
Registriert seit: 12.10.2011

Matrose
Beiträge: 7
Lol wie geil, bin neu hier und sehe sowas zum ersten mal :-D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!