> > > > Windows Phone App-Guide 2014

Windows Phone App-Guide 2014

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Windows Phone 8 LogoWie auch die Jahre vorher, wurden dieses Jahr wieder sehr viele Smartphones unter den Weihnachtsbaum gelegt und verschenkt. So möchten wir auch dieses Jahr den frisch beschenkten einen kleinen Guide anbieten, welche Applikationen für Windows Phone sehr interessant sind und quasi auf jedem Smartphone mit Microsofts Smartphone-Betriebssysrtem installiert sein sollten.

Lenses 1

Doch zuerst erklären wir euch, wie man die Applikation sehr einfach direkt aus diesem Beitrag heraus auf das entsprechende Gerät laden kann. Dazu wird die Kamera-Applikation geöffnet und auf das kleine Symbol der Linse gedrückt. Danach soll Bing Scan ausgewählt werden und die Kamera auf den entsprechenden QR-Code ausgerichtet werden. Nun kann auf den erscheinenden Link gedrückt werden.

Bing Scan

Im Vergleich zum letzten Jahr sind einige neue Apps hinzugekommen.

Facebook

Den Anfang macht natürlich wie auch im letzten Jahr die Facebook-Applikation. Falls das Soziale Netzwerk genutzt werden sollte darf die App auch auf dem Smartphone natürlich nicht fehlen. Diese ist für die enge Verzahnung mit Windows Phone 8.1 konzipiert und lässt sich nahezu nahtlos in den Kontakte-Hub integrieren. Es gibt von der von Microsoft entwickelten Applikation zwei Versionen: Einmal die Beta-Version die schneller neue Funktionen erhält und einmal die normale App, die die Features erst erhält wenn sie sehr stabil laufen.

FacebookBetaFacebookBeta

6tag - Instagram

6tag ist eine vom unter Windows Phone Nutzern sehr bekannten französischen Entwickler Rudy Huyn entwickelte Drittanbieter-App für das zu Facebook gehörende soziale Foto-Netzwerk Instagram. Zwar gibt es von Instagram eine Beta-Applikation für Windows Phone, allerdings wird diese kaum bis gar nicht gepflegt und hängt auch was Features betrifft der App von Rudy Huyn sehr stark hinterher. Die App kann mit einem schönem Design sowie einer sehr hohen Performance auch auf günstigeren Smartphones glänzen.

6tag6tag

Dateien

Wer oft auf seinem Smartphone mit Dateien arbeitet, dem kommt Microsofts Dateimanager gerade so recht. Er ist sehr performant, schlicht gehalten und ermöglicht so die wichtigsten Dateizugriffe. Dateien zwischen dem internen Speicher und der SD-Karte zu verschieben werden zu einer Leichtigkeit. Allerdings unterliegt der Dateimanager aber auch den Restriktionen des Windows-Phone-Betriebssystems, sodass keine Systemordner angezeigt oder aufgerufen werden können.

DateienDateien

Metrotube / MyTube

Mit diesen beiden Applikationen ist es bequem möglich durch das Videonetzwerk YouTube zu stöbern. Da Google leider keine offiziellen Applikationen für seine Dienste bereitstellen möchte (außer der Google Suche) sind hier vor allem talentierte Drittentwickler gefragt. MetroTube lässt sich mit der Test-Version im vollem Umfang nutzen, aber wer dem Entwickler eine kleine Aufmerksamkeit zukommen lassen will kann die App auch kaufen.

MetroTubeMetroTube MyTubeMyTube

Preview for Developers

Mit der „Preview for Developers“ Applikation lässt sich das Smartphone bequem für die Vorschauversionen von Windows Phone freischalten. Um seinen Account hierfür freizuschalten ist es lediglich nötig sich beim Microsoft App Studio kostenlos als Entwickler zu registrieren und dann sich in der App anzumelden. Dann erhält das Smartphone automatisch Updates des Entwickler-Kanals. So ist es beispielsweise möglich, vorab neue Versionen des Betriebssytems zu erhalten, ohne dass der Hersteller des Gerätes oder die Mobilfunk-Provider es freigegeben haben. Anzumerken ist hierbei jedoch, dass es nicht im vollen Umfang getestete Versionen sind und Fehler durchaus auftreten können. Die Nutzung geschieht hierbei auf eigene Gefahr.

Preview for DevelopersPreview for Developers

Cortana

Zwar bekommt jeder Nutzer diese App mit dem Denim-Update (oder über den Developer-Kanal) automatisch, jedoch lohnt sich der gesonderte Unterpunkt hier. Cortana wurde nach der Künstlichen Intelligenz im Halo-Universum benannt, oder um es wie Cortana (auf dem Smartphone) zu formulieren, hat sich die K.I. nach ihr benannt, da Halo in der Zukunft spielt.

Mit Cortana bekommt man einen Personal Assistant auf das Smartphone, der per Sprachbefehl allerhand für einen tun kann. So kann sie den Nutzer an gewisse Sachen erinnern, wenn beispielsweise eine gewisse Person angerufen wird oder aber sie sammelt eigenständig Informationen über den Nutzer und bereitet beispielsweise Nachrichten für ihn auf. Am besten man probiert die Möglichkeiten der sich noch in der Alpha-Phase befindlichen Software selbst aus.

cortana

Here Maps / Here Drive+

Mit Here Maps hat Nokia eine sehr mächtige Kartenapplikation mit der Möglichkeit Karten offline zu speichern geschaffen. Gleichzeitig sollte auch Here Drive+ heruntergeladen werden. Diese Offlinenavigation ist komplett kostenfrei und ermöglicht eine Turn-by-Turn-Navigation.

HereMapsHereMaps Here Drive PlusHere Drive Plus

 

Facebook Messenger – WhatsApp – Threema – Skype

Mit diesen Messengern dürften ungefähr alle Freunde unterwegs erreichbar sein. Mit dem Facebook Messenger und WhatsApp wird einem das Tor zu Facebook geöffnet. Wem beide zu Facebook gehörenden Dienste allerdings suspekt sind, dem ist die kostenpflichtige Applikation Threema ans Herz zu legen. Das Schweizer Unternehmen setzt auf eine End-to-End-Verschlüsselung und soll somit sehr sicher gegen unbefugtes Mitlesen sein.

Mit Skype erhält man Zugang zu Microsofts VoIP-Netzwerk, welcher für iOS, Android, Windows, Windows 8, Linux sowie Mac OS X verfügbar ist. Mit ihm ist es möglich Freunde auf aller Welt mittels Video- oder Audiochat zu kontaktieren. Obwohl die Qualität der Applikation auf Windows Phone der von Android und iOS hinterher hinkt lässt sich die Software auf dem Smartphone gut nutzen.

MessengerMessenger WhatsappWhatsApp ThreemaThreema

SkypeSkype

Office Lens

OfficeLens bringt die Möglichkeit ohne Scanner-Gerät Dokumente oder auch Bilder einfach mit der Smartphone-Kamera zu digitalisieren. Besonders gut funktioniert das bei schriftlichen Dokumenten. Dies sollte auf keinen Fall auf einem im Business eingesetzten Smartphone bzw. Windows Phone fehlen.

Office LensOffice Lens

OnAir TV Programm

Wer mal schnell schauen möchte, was im Fernsehen zu sehen ist, kommt eigentlich um diese sehr schön designte Applikation kaum herum. Neben der Leistung ist auch die Individualisierbarkeit der TV-Sender als sehr gut hervorzuheben.

OnAirOnAir

Funktionsplotter / Periodensystem / Photomath

Mit diesen vor allem in der Schule hilfreichen Apps lässt sich gut durch den Alltag kommen. Die von Rolf Borst entwickelten Applikation Funktionsplotter sowie Periodensystem dürften dem jeweiligen Chemie- oder Mathe-Leistungskursschüler gut über den Tag helfen. Photomath richtet sich da allerdings eher an diejenigen, die mit dem Fach Mathematik nicht so viel anfangen können. Photomath identifiziert Funktionen über die Kamera und löst diese. Allerdings muss hierzu gesagt werden, dass sie spätestens in der Oberstufe mit ihren Möglichkeiten nicht mehr ausreichen wird.

FunktionsplotterFunktionsplotter PeriodensystemPeriodensystem PhotoMathPhotoMath

Fahrplan / Here Transit / DB Navigator

Wer oft mit der Deutschen Bahn oder aber mit dem Bus fährt, dürfte diese Applikationen willkommen heißen. Mit „Fahrplan“ lässt es sich im lokalen Bahnverkehr sehr gut zurechtfinden. Auch mit dem DB Navigator kann man vor allem was den Fernverkehr angeht sehr gut zurechtkommen. Auch Here Transit kann gut für den öffentlichen Personennahverkehr genutzt werden, hier muss aber beachtet werden dass die Daten nicht immer auf dem aktuellen Stand sein müssen.

FahrplanFahrplan Here TransitHere Transit DB NavigatorDB Navigator

MSN Wetter / Atmosphere Weather

Auf keinen Fall darf natürlich eine Wetter-Applikation auf dem eigenen Smartphone fehlen. Wem die Systemeigene Wetter-App nicht genügt kann auf eine große Fülle an Wetter-Apps im Store zurückgreifen. Standardmäßig sollte man sich auf jeden Fall die auch von Microsoft entwickelte App MSN Wetter anschauen. Wer es vom Design her sehr schlicht mag kann sich auch die englischsprachige, kostenpflichtige Applikation Atmosphere Weather ansehen. Diese setzt auf ein sehr schlichtes, nahezu einfarbiges Design.

Bing WetterBing Wetter Atmosphere WeatherAtmosphere Weather

9Gag

Zu guter Letzt auch etwas gegen die Langeweile: Die von Rudy Huyn entwickelte Applikation „9Gag“ greift dabei auf die sehr beliebte Webseite 9Gag zu und bereitet die Beiträge optisch recht hübsch für Windows Phone auf. Anders als beispielsweise die offizielle Applikation des Netzwerks ist Huyns App nativ. Das bedeutet, dass man nicht einfach nur eine Webseite als App präsentiert bekommen sondern diese nativ und somit von der Performance her sehr viel besser ist.

9Gag9Gag

 

Social Links

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Pokémon Go bringt die Smombies auf den Vormarsch

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO_LOGO

Sicherlich lassen sich meine Erfahrungen von Sonntag nicht zwangsläufig auf ganz Deutschland übertragen, dennoch stelle ich folgende Behauptung auf: Am vergangenen Wochenende zog es vielerorts deutlich mehr Menschen auf die Straßen als noch in den Tagen zuvor. Schuld daran war nicht nur das... [mehr]

Microsoft Cortana wehrt sich gegen "sexuelle Belästigung"

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT_CORTANA_BUTTON

Menschen sind neugierig, wenn künstliche Intelligenz ins Spiel kommt. Man probiert aus, stellt absurde Fragen, prüft, ob die K. I. Humor hat oder lotet die Grenzen aus, bis sie bei Ironie und Sarkasmus nicht mehr weiter weiß. Auch ist bekannt, dass Apples Sprachassistentin Siri etwa durchaus... [mehr]

Harvester Messenger vereint fast alle Messenger in einer App

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/HARVESTER_LOGO

Früher hatte sicher jeder einige Multimessenger in Benutzung, die namensgebend viele verschiedene Messenger-Protokolle in einem Programm vereinten. So konnten Nutzer gleichzeitig via icq, AIM oder XMPP (Jabber) kommunizieren. Die aktuelle Messengerlandschaft hat sich zwar stark gewandelt, doch im... [mehr]

Pokémon Go offiziell in Deutschland erhältlich – erstes Update für iOS

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO_LOGO

Bis vor wenigen Stunden war Pokémon Go nur über Umwege in Deutschland spielbar. Besitzer eines Android-Smartphones mussten sich über Umwege die APK-Datei beschaffen und diese durch Aushebelung der Drittanbieter-Sperre auf ihrem Gerät installieren. Etwas schwieriger war das unter iOS – hier... [mehr]

Windows-Fans rufen Project App-Gap ins Leben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/PROJEKT_APPGAP

Windows Phone bzw. Windows 10 Mobile fehlen vor allem eins: Apps. Um dies zu ändern haben sich die beiden Microsoft-Fans Nils Tuschik sowie Manuel Blaschke eine Idee einfallen lassen. So haben die beiden das Project AppGap ins Leben gerufen, bei dem Nutzer vorgefertigte Textbausteine an... [mehr]

Kommentar: Google bedient sich bei den Nachbarn

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GOOGLE_IO_2016

Um es politisch unkorrekt zu formulieren: Das beste nach jeder großen Keynote sind die Jubelperser. Egal, was das Unternehmen ankündigt, man lobt das Gesehene und Gehörte in den Himmel und verteidigt diese Position dann so lange, bis es peinlich wird. Das konnte auch am späten gestern Abend... [mehr]