> > > > Test: Logitech G700 verleiht Spielern Flügel

Test: Logitech G700 verleiht Spielern Flügel

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Test: Logitech G700 verleiht Spielern Flügel

teaserLogitech ist wohl jedem Eingabegeräte-Fan ein Begriff. Die schweizer Firma stellt schon seit langer Zeit erstklassige Peripherie her und kann durch innovative Ideen glänzen. Vor geraumer Zeit haben wir die Performance Mouse MX getestet (zum Test), die gerade im Office-Bereich glänzen aber beim Gaming nicht vollends überzeugen konnte. Dies will der Hersteller mit der G700 nun ändern. Flügel werden dem Spieler zwar nicht verliehen, jedoch eine ähnliche Freiheit - nämlich die, mit oder ohne Kabel spielen zu können.

Mit großer Tastenvielfalt, einer ergonomischen Form, Lasersensor und der Option die Maus sowohl barrierefrei ohne Kabel oder ohne Latenz und mit einer USB-Verbindung zu nutzen will man den Nager für rund 70 Euro an den Mann bringen.