News Artikel Community Shopping [printed] Impressum
Your Guide to Luxurious Hardware
Heftvorschau: Hardwareluxx [printed] 03-2006

Was Sie in der Ausgabe 03-2006 erwartet:

Alles "Extreme Hardware": Die neue GeForce 7900 GTX im Test, ATIs aktuelle X1900-Karten in der Übersicht, alle wichtigen Informationen zum Intel Conroe-Prozessor, ausserirdische Alienware Desktop- und Notebook-Modelle, luxuriöse Aluminium-Gehäuse von Silverstone, Lian Li und Coolermaster und vieles mehr findet sich in unserer Ausgabe 03/2006, die zum 15.03. auf den Markt kommt.

Mit dabei sind auch zwei Artikel für Sparfüchse: Sowohl bei Grafikkarten wie auch bei Prozessoren schauen wir uns die Modelle mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis an. Wer also ein paar Euros beim Systemkauf sparen will, der kann mit unseren Prozessor- und Grafikkartenempfehlungen sich das System mit der besten Leistung zum guten Preis zusammenstellen.

Auch Barebones und Mainboards werden wieder betrachtet. Diesmal schauen wir uns Mainboards mit unterschiedlichen Chipsätzen für den Sockel 775 an. Unter anderem das ASUS P5WDG2-WS, das Gigabyte G1 975X und das Quad Royal stehen auf dem Prüfstand. Bei den Barebones schauen wir uns Modelle von AOpen, Shuttle und Biostar für AMD- und Intel Pentium-D- sowie Pentium-M-Prozessoren an.

Nicht fehlen dürfen auch die Produkte für den Tweaker und Modder: Im Wasserkühlungsbereich haben wir GPU-Wasserkühlungen im Test. Auch ein Netzteil-Test mit Netzteilen zwischen 400 und 470 Watt ist interessant, da hier die meisten Netzteile verkauft werden. Komplettiert wird das Heft durch einen Lüfter-Test mit 36 Modellen von 80 über 92 bis 120mm.

Der Gamer kann sich hingegen auf ein WM-Special, die XBox 360, Eingabegeräte für Gamer und Webcams freuen. Wer im Storage-Bereich interessiert ist, findet mit aktuellen Speicherkarten und Network Attached Storage sicherlich einen tollen Artikel.

Alles, was das Heft 03/2006 bietet, ist im Inhaltsverzeichnis zu lesen. Wie immer für 2,90 Euro bzw. im Abo für 14,90 Euro im gut sortierten Fachhandel, Discounter, Kiosk, an der Tankstelle oder in der Bahnhofsbuchhandlung erhältlich.

Inhaltsverzeichnis:

Alles Wissenswerte:

Hardwareluxx [printed] ist wie jedes andere Computermagazin an den typischen Zeitungsverkaufsstellen erhältlich. Ab dem 15.03. steht die Ausgabe 03/2006 im Handel. Das Magazin wird in Deutschland 2,90 Euro kosten und alle zwei Monate erscheinen. Das Abo von 6 Ausgaben kostet 14,90 Euro. Das Magazin ist auch in Österreich, der Schweiz und Luxemburg erhältlich. Ein Abo kostet im Ausland 17,90 Euro (Österreich und Luxemburg) bzw. 29,90 sfr .(Schweiz).

Einige Themen der Ausgabe 03/2006:

  • Intels Conroe: Alle Informationen zum neuen Desktop-Prozessor
  • GeForce 7900 GTX im Test
  • ATIs X1900 XTX und XT
  • Midrange-Grafikkarten und günstige Prozessoren
  • Speicherkarten-Roundup: 20 CF, MMS und SD-Karten im Vergleich
  • CrossFire: Was bringt ATIs Multi-GPU-Technik
  • Komplettsysteme von Alienware
  • Core-Duo-Notebooks von ASUS und Dell
  • 30"-Monitor von Dell im Test
  • Zalman TNN300-Gehäuse und Aluminium-Gehäuse von Lian Li, Silverstone und Coolermaster
  • ... und vieles mehr

Mit LUXXLinks, die im Heft zu finden sind, lässt sich zudem Weiterführendes "online" betrachten. Im Printmagazin finden sich alle Daten, Fakten und wichtigen Details - wem dies nicht reicht, der findet alles Weitere unter einem LUXXLink. Einmal auf der Webseite eingegeben, kommt man zu einer Übersichtsseite, wo alle weiterführenden Informationen sichtbar sind - beispielsweise Bios-Screenshots, Produktfotos, Download-Links und mehr. Alle, die sich nun fragen, ob es auch normale Hardwareluxx-Reviews geben wird, möchten wir beruhigen: Natürlich wird es weiterhin Hardwareluxx-Testberichte geben. Gerade bei aktuellen Produktvorstellungen sind wir natürlich weiter mit dabei.

 

 

 

 

Your Guide to Luxurious Hardware
© 2000 - 2005 by Hardwareluxx.com