News Artikel Community Shopping [printed] Impressum
Your Guide to Luxurious Hardware
Heftvorschau: Hardwareluxx [printed] 04-2008

Seite 1: Was Sie in der Ausgabe 04-2008 erwartet

Grafik-Power ist die Headline zu unserem Heft 04-2008: Wir testen nicht nur die schnellsten Modelle von ATI und NVIDIA, die GeForce 9800 GX2 und Radeon HD 3870 X2, sondern zeigen diese Kombinationen auch im Quad-SLI- und CrossFire-X-Betrieb. Weiterhin müssen auch einige Komplettsysteme beweisen, welche Kombination letztendlich die bessere ist. Für alle rationaleren Anwender testen wir GeForce 9600 GT-Karten, die nicht dem Referenzdesign entsprechen - also Besonderheiten wie eine andere Kühlung oder höhere Taktraten besitzen. Die GeForce 9600 GT wird anschließend auch noch mit einer Wasserkühlung an das Taktlimit gebracht.

Im CPU-Bereich steht AMDs Phenom auf dem Progamm: Der Phenom X4 9850 besitzt das neue B3-Stepping, wir testen es gegen gleich getaktete und gleich teure Intel-Prozessoren und geben auch einen Vergleich, was AMDs Prozessor im Preis-Leistungsbereich bieten kann. Letztendlich ist auch ein umfangreiches Kühlungs-Special mit an Board: Wir zeigen aktuelle Luftkühler, die Prozessoren auf niedrigen Temperaturen halten, aber geben auch zwei Wasserkühlungs-Sets die Möglichkeit, sich zu beweisen.

Neben den Top-Tests gibt es natürlich noch andere Highlights im Heft:

  • Solid State Disks: Der teure Festplattenersatz im Test - was leusten die MTRON Pro-SSDs im RAID 0 mit maximal vier 32 GB SSDs?
  • 24-Zoll-Monitore: Grosse Diagonale und schnelle Panels - sind die mittlerweile günstigen 24er eine Alternative für den Gamer?
  • Chipsatz-Empfehlung: Mainboards mit nForce 790i Ultra SLI, dem 780i SLI und dem X48 im Test

Natürlich sind noch diverse weitere Themen enthalten:

  • NAS-Gehäuse: Speicher im Netzwerk
  • Externe Soundkarten: Surround-Sound für den Laptop
  • Gehäuse-Roundup: Günstige Einsteiger- und teure Profi-Cases
  • Das 2000-Euro-Headset: Beyerdynamics Headzone Game im Test
  • Nehalem: Alle Infos zu Intels nächster CPU
  • Shuttle X38P2 Pro für Gamer im Test
  • Weiterhin: Notebookfestplatten, Arctic Cooling 8800 Extreme, Penryn-Notebook, weitere Monitore, Multimedia-Produkte und Powerline-Komponenten
  • Das und vieles mehr im Heft 04/2008

Alles, was das Heft 04/2008 bietet, ist im Inhaltsverzeichnis zu lesen. Wie immer für 2,90 Euro bzw. im Abo für 14,90 Euro im gut sortierten Fachhandel, Discounter, Kiosk, an der Tankstelle oder in der Bahnhofsbuchhandlung erhältlich.

Inhaltsverzeichnis:

Alles Wissenswerte:

Hardwareluxx [printed] ist wie jedes andere Computermagazin an den typischen Zeitungsverkaufsstellen erhältlich. Ab dem 28.04. steht die Ausgabe 04/2008 im Handel. Das Magazin kostet in Deutschland 2,90 Euro und erscheint alle zwei Monate. Das Abo von 6 Ausgaben kostet 14,90 Euro. Das Magazin ist auch in Österreich, der Schweiz und Luxemburg erhältlich. Ein Abo kostet im Ausland 17,90 Euro (Österreich und Luxemburg) bzw. 19,30 € (Schweiz).

Mit LUXXLinks, die im Heft zu finden sind, lässt sich zudem Weiterführendes "online" betrachten. Im Printmagazin finden sich alle Daten, Fakten und wichtigen Details - wem dies nicht reicht, der findet alles Weitere unter einem LUXXLink. Einmal auf der Webseite eingegeben, kommt man zu einer Übersichtsseite, wo alle weiterführenden Informationen sichtbar sind - beispielsweise Bios-Screenshots, Produktfotos, Download-Links und mehr. Alle, die sich nun fragen, ob es auch normale Hardwareluxx-Reviews geben wird, möchten wir beruhigen: Natürlich wird es weiterhin Hardwareluxx-Testberichte geben. Gerade bei aktuellen Produktvorstellungen sind wir natürlich weiter mit dabei.

    

 

 

 

 

Your Guide to Luxurious Hardware
© 2000 - 2005 by Hardwareluxx.com