News Artikel Community Shopping [printed] Impressum
Your Guide to Luxurious Hardware
Heftvorschau: Hardwareluxx [printed] 02-2008

Seite 1: Was Sie in der Ausgabe 02-2008 erwartet

"The Best Of" nennt sich das Titelthema unserer Ausgabe 02-2008. Mit diesem Heft geben wir Kaufempfehlungen für Grafikkarten, Speichermodule und Mainboards, um sich das ideale System selbst zusammen zu stellen. Ob es nun ein günstiges Einstiegs- oder ein hochgezüchtetes High-End-System werden soll, unsere Komponentenempfehlungen zeigen den Pfad zur richtigen Auswahl.

Nicht fehlen darf natürlich auch ein Blick auf AMDs neuen Phenom. Der Quad-Core-Prozessor auf dem K10-Design steht ebenso auf dem Prüfstand wie dazu passende AMD790-Mainboards, die für den neuen Phenom eine passende Grundlage bieten. Ein weiteres Top-Thema: 22-Zoll-Monitore. Die aktuell beliebteste Größe für Spieler steht bei uns auf dem Prüfstand, acht Monitore testen wir auf Herz und Nieren.

Neben den Top-Tests gibt es natürlich noch andere Highlights im Heft:

  • High-End-DDR3-Module und X38-Mainboards: Weitere High-End-Mainboards für den Core2 testen wir ausgiebig, weiterhin haben wir die passenden High-End-DDR3-Module im Test, die bis zu 2000 MHz Takt erreichen.
  • NVIDIA vs. AMD: Ist nun eine GeForce 8800 GT, eine GTS oder eine HD 3850/HD3870 die bessere Investition? Wir prüfen die neuen Grafikkarten von AMD und NVIDIA auf Herz und Nieren und schauen auf das Preis-Leistungsverhältnis der Retail-Karten.
  • Gaming-Notebooks: Die neuen mobilen High-End-Prunkstücke besitzen Features wie Solid-State-Disks, SLI und Quad-Core-Prozessoren. Wir werfen einen Blick auf drei High-End-Modelle mit derartigen Features.

Natürlich sind noch diverse weitere Themen enthalten:

  • Storage: Die neuen Terabyte-Harddisks im Test
  • Boxensets für alle Geschmäcker
  • Neuerfindung? Wie revolutionär das iPhone wirklich ist
  • Schöne neue HD-Welt: Die Erfahrungen eines entnervten HD-Users
  • Alltagstauglich: 12 Netzteile der Mittelklasse von 450 bis 550 W im Vergleich
  • Horst gegen Fritz, Runde 1: Die Horstbox im Test
  • Draft-N-Router im Vergleich
  • Neue Gaming-Tastaturen und Mäuse
  • und vieles mehr.

Alles, was das Heft 01/2008 bietet, ist im Inhaltsverzeichnis zu lesen. Wie immer für 2,90 Euro bzw. im Abo für 14,90 Euro im gut sortierten Fachhandel, Discounter, Kiosk, an der Tankstelle oder in der Bahnhofsbuchhandlung erhältlich.

Inhaltsverzeichnis:

Alles Wissenswerte:

Hardwareluxx [printed] ist wie jedes andere Computermagazin an den typischen Zeitungsverkaufsstellen erhältlich. Ab dem 17.09. steht die Ausgabe 06/2007 im Handel. Das Magazin kostet in Deutschland 2,90 Euro und erscheint alle zwei Monate. Das Abo von 6 Ausgaben kostet 14,90 Euro. Das Magazin ist auch in Österreich, der Schweiz und Luxemburg erhältlich. Ein Abo kostet im Ausland 17,90 Euro (Österreich und Luxemburg) bzw. 19,30 € (Schweiz).

Mit LUXXLinks, die im Heft zu finden sind, lässt sich zudem Weiterführendes "online" betrachten. Im Printmagazin finden sich alle Daten, Fakten und wichtigen Details - wem dies nicht reicht, der findet alles Weitere unter einem LUXXLink. Einmal auf der Webseite eingegeben, kommt man zu einer Übersichtsseite, wo alle weiterführenden Informationen sichtbar sind - beispielsweise Bios-Screenshots, Produktfotos, Download-Links und mehr. Alle, die sich nun fragen, ob es auch normale Hardwareluxx-Reviews geben wird, möchten wir beruhigen: Natürlich wird es weiterhin Hardwareluxx-Testberichte geben. Gerade bei aktuellen Produktvorstellungen sind wir natürlich weiter mit dabei.

    

 

 

 

 

Your Guide to Luxurious Hardware
© 2000 - 2005 by Hardwareluxx.com