News Artikel Community Shopping [printed] Impressum
Your Guide to Luxurious Hardware
Heftvorschau: Hardwareluxx [printed] 03-2007

Seite 1: Was Sie in der Ausgabe 03-2007 erwartet

Die aktuellen Kauftipps sind das Hauptthema in der Hardwareluxx [printed] 03/2007: Wir testen unter anderem aktuelle Prozessoren im Mittelklasse-Segment und überprüfen, welcher der getesteten CPUs das beste Preis-Leistungsverhältnis aufweisen kann und somit der aktuelle Kauftipp ist. Auch DDR2-800-Module müssen nicht teuer sein, um Performance zu bringen: Wir testen aktuelle Module, die mit ihren 2 GB Kapazität und guter Performance ebenso im Preis-Leistungssegment angesiedelt sind. Weiterhin werfen wir einen ersten Blick auf die GeForce 8800 GTS mit 320 MB.

Neben den Top-Tests gibt es natürlich noch andere Highlights im Test:

  • Core2-Mainboards: Neue Mainboards für den Core2 Duo haben wir im Test, darunter das DFI Lanparty UT ICFX3200-T2R/G, das Abit AB9 Quad GT und das IN9 SLI, das ASUS P5B-E Plus und das ASUS P5N-E SLI sowie das P5N32-E SLI.
  • Gaming-Monitore: Gamingfähig sind mittlerweile Monitore aus diversen Größenklassen. Wir haben uns aus gängigen Gamergrößen diverse Monitore mit guter Reaktionszeit für einen Gaming-Test ins Testlabor senden lassen. Welcher Monitor vorne liegt, zeigen wir im Heft.
  • Silent-Netzteile: Auch hier steht Preis-Leistung oben, denn die Netzteile kommen aus der 400 bis 550-W-Klasse. Getestet wird allerdings unter dem Motto "Effizient und Leise".

Natürlich sind noch diverse weitere Themen enthalten:

  • Festplatten im RAID: Die schnellsten Festplatten im RAID-Vergleichstest
  • Logitech DiNovo Edge im Test
  • Schnelle DVD-Brenner im Test
  • Silent-Grafikkarten: Aktuelle Grafikkarten mit alternativen Kühlern
  • Silent-CPU-Kühler: Leise Kühler für den Core2
  • Gaming-Gehäuse: Neun Gaming-Gehäuse für den Luxus-Gaming-PC
  • Chiller: Der Turbo für die Wasserkühlung
  • 4 Komplettsysteme für insgesamt 20.000 Euro: Was bieten Luxus-PCs?
  • und vieles mehr.

Alles, was das Heft 03/2007 bietet, ist im Inhaltsverzeichnis zu lesen. Wie immer für 2,90 Euro bzw. im Abo für 14,90 Euro im gut sortierten Fachhandel, Discounter, Kiosk, an der Tankstelle oder in der Bahnhofsbuchhandlung erhältlich.

Inhaltsverzeichnis:

Alles Wissenswerte:

Hardwareluxx [printed] ist wie jedes andere Computermagazin an den typischen Zeitungsverkaufsstellen erhältlich. Ab dem 05.03. steht die Ausgabe 03/2007 im Handel. Das Magazin kostet in Deutschland 2,90 Euro und erscheint alle zwei Monate. Das Abo von 6 Ausgaben kostet 14,90 Euro. Das Magazin ist auch in Österreich, der Schweiz und Luxemburg erhältlich. Ein Abo kostet im Ausland 17,90 Euro (Österreich und Luxemburg) bzw. 19,30 € (Schweiz).

Mit LUXXLinks, die im Heft zu finden sind, lässt sich zudem Weiterführendes "online" betrachten. Im Printmagazin finden sich alle Daten, Fakten und wichtigen Details - wem dies nicht reicht, der findet alles Weitere unter einem LUXXLink. Einmal auf der Webseite eingegeben, kommt man zu einer Übersichtsseite, wo alle weiterführenden Informationen sichtbar sind - beispielsweise Bios-Screenshots, Produktfotos, Download-Links und mehr. Alle, die sich nun fragen, ob es auch normale Hardwareluxx-Reviews geben wird, möchten wir beruhigen: Natürlich wird es weiterhin Hardwareluxx-Testberichte geben. Gerade bei aktuellen Produktvorstellungen sind wir natürlich weiter mit dabei.

    

 

 

 

 

Your Guide to Luxurious Hardware
© 2000 - 2005 by Hardwareluxx.com