NVIDIA veröffentlicht den GeForce 355.98 WHQL

Veröffentlicht am: von

nvidia 2013NVIDIA hat einen neuen Treiber für seine Grafikkarten veröffentlicht. Dabei handelt es sich um den GeForce 355.98 mit WHQL-Zertifikat. Die Änderungen zum Vorgänger sind dabei aber nur im Detail zu finden. So ist der GeForce 355.98 ein sogenannter Game-Ready-Treiber für Killing Floor 2. Viel wichtiger aber dürfte sein, dass dieser neue Treiber die neue GeForce GTX 980 für Notebooks unterstützt, die gestern offiziell vorgestellt wurde.

Bei der GeForce GTX 980 für Notebooks handelt es sich um keine beschnittene Variante der GM204-GPU. Für den Desktop und Notebooks ist sie damit identisch. Die dazugehörigen Notebooks bewegen sich natürlich im Desktop-Replacement-Segment und sind auch entsprechend groß und schwer. ASUS hat sogar ein Modell vorgestellt, welches über eine externe Wasserkühlung verfügt. NVIDIA spricht mit diesem Modell also den absoluten High-End-Bereich bei den Notebooks an.

SLI- und 3D-Vision-Profile wurden mit dem GeForce 355.98 WHQL nicht aktualisiert. Einzig ein Update für das GameWorks VR SDK mit Unterstützung für Notebooks und VR SLI wird noch erwähnt. Der GeForce 355.98 WHQL steht für alle NVIDIA-Grafikkarten zur Verfügung - also sowohl für den mobilen Bereich, als auch für die Desktop-Karten.

Der Download des GeForce 355.98 WHQL ist über das Treiber-Portal direkt bei NVIDIA möglich.