NVIDIA veröffentlicht den GeForce 331.65 WHQL

Veröffentlicht am: von

nvidiaNVIDIA hat eine neue Version des GeForce-Treibers veröffentlicht. Der GeForce 331.65 beinhaltet unter anderem die GeForce Experience 1.7 mit dem Aufzeichnungs-Feature ShadowPlay. Der Treiber an sich bietet eine Performance-Verbesserung für alle Karten der GeForce-GTX-400-, 500-, 600- und 700-Serie im Vergleich zum GeForce 327.23. Zusätzlich geboten wird der Support von Horizon Based Ambient Occlusion plus (HBAO+) für alle DirectX-9- und DirectX-11-Anwendungen.

Für neue Spiele wie Batman: Arkham Origins, Battlefield 4 und Assassins Creed IV: Black Flag besitzt der GeForce 311.65 teils neue, teils aktualisierte SLI-Profile. Wer gleich drei UltraHD/4K-Monitore sein Eigen nennt, der kann mit dem neuen Treiber diese in einem Surround-Setup anordnen.

Download NVIDIA GeForce 331.65 für Windows Vista, 7, 8 und 8.1 (32 Bit)
Download NVIDIA GeForce 331.65 für Windows Vista, 7, 8 und 8.1 (64 Bit)
Download NVIDIA GeForce 331.65 für Windows XP (32 Bit)
Download NVIDIA GeForce 331.65 für Windows XP (64 Bit)
Download NVIDIA GeForce 331.65 Mobile für Windows Vista, 7, 8 und 8.1 (32 Bit)
Download NVIDIA GeForce 331.65 Mobile für Windows Vista, 7, 8 und 8.1 (64 Bit)

GeForce Experience ist in der Version 1.7 aber auch getrennt erhältlich:

Download NVIDIA GeForce Experience 1.7