Opensuse 11.1 Beta verfügbar

Veröffentlicht am: von
Heute gaben die Entwickler der Linux-Distribution bekannt, dass die erste Beta 11.1 fertiggestellt wurde. Wie schon von vorausgegangenen Versionen bekannt, gibt diese erste Einblicke auf anstehende Versionen. Auch die ersten Bugs wurden schon im dazugehörigen Wiki veröffentlicht und man kann sich ein Bild davon machen, dass die Weiterentwicklung noch bis zum angekündigten 18. Dezember laufen wird. Wer aber trotzdem schon die erste Beta testen will, findet sie auf den Spiegelservern als DVD-Image. Neben der bewährten Desktop-Umgebung "KDE" in den Versionen 3.5.10 und 4.1 verbaut Opensuse die Gnome-Version 2.24, welche erst am Mittwoch erscheinen soll aber schon seit einigen Tagen fertiggestellt ist. Weiter setzt der erste Release-Kandidat auf den Kernel 2.6.27rc5 und auf den Virtualisierer Xen. Wie in jeder Version liegt das Open-Office-Paket bei und auch an die Sicherheitssoftware ist gedacht, so kümmern sich das Programm AppArmor und die Erweiterung SELinux um die Sicherheit.Weiterführende Links: