> > > > Need for Speed: Pro Street - erste Details zum Fuhrpark

Need for Speed: Pro Street - erste Details zum Fuhrpark

Veröffentlicht am: von
Auf den ersten Screenshots, die vom Arcade-Racer Need for Speed: Pro Street erschienen sind, konnte man ja bereits erahnen welche Art von Fahrzeugen im neusten Teil der Serie Platz finden werden. Aber um den wartenden Fans wenigstens einen kleinen Überblick zu verschaffen hat Electronic Arts nun eine kleine Liste mit Fahrzeugen aus dem Fuhrpark veröffentlicht. So dürfen Spieler nicht nur hinter das Steuer neuerer Fahrzeuge, sondern auch mal mit 40 Jahre alten Fahrzeugen rasen. Die Information, dass jedes Fahrzeug aus einem bestimmten Grund im Spiel ist, lässt viel Raum für Spekulationen. Interessant wird Pro Street aber vor allem, weil diesmal optisches Tuning auch Auswirkungen auf das Fahrverhalten und Aerodynamik haben wird, letzteres soll man sogar im Windkanal ausprobieren können. Die Autosculpt-Funktion ist natürlich wieder mit von der Partie. Die Liste, welches nur einen Teil des Fuhrparks enthält, könnt Ihr Euch wie immer unter 'read more' ansehen.
• Nissan GT-R PROTO
• 1970 Plymouth Hemi Cuda
• 1995 Mazda RX-7
• 1999 Mitsubishi Eclipse
• 2006 Audi S4 1986 Toyota Corolla
• GTS AE86
• 2006 Mitsubishi Lancer EVOLUTION IX MR-edition
• 2006 Volkswagen Golf GTI
• 2008 BMW M3

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]