> > > > AOE3 - Patch 1.06 verfügbar

AOE3 - Patch 1.06 verfügbar

Veröffentlicht am: von
Gestern haben die Ensemble Studios den Patch 1.06 für "Age of Empires III: The Age of Discovery" als Download veröffentlicht. Der Patch bringt einige Neuerungen für die Online-Lobby mit, ändert die Spielebalance und macht das Spiel stabiler. Der Patch ist auf den 5. April datiert, nicht multilingual und ~15MB groß. Die Changelog ist unter "read more" einsehbar.
[url=http://aom.zone.com/aoe3-106-german.exe]Patch 1.0x-1.06 deutsch[/url]
[url=http://aom.zone.com/aoe3-106-english.exe]Patch 1.0x-1.06 englisch[/url]==================================================================
Patch 1.06 – Bugfixes, Kartenaktualisierungen, Änderungen der Spielbalance und Behebungen für Exploits
==================================================================
HINWEIS: Eine vollständige Liste aller behobenen Fehler und Änderungen der Spielbalance finden Sie unter www.agecommunity.com.

NEUE FUNKTIONEN

- Die Liste der Chatmitglieder kann jetzt nach Klanname sortiert werden.
- Eine Benachrichtigung über Serverwartung, die bei heruntergefahrenen Servern angezeigt wird.

FEHLERBEHEBUNG BEIM CLIENT

- Eine Überprüfung verhindert, dass Spieler Spielbereiche betreten, die in schlechtem Zustand sind und nicht gestartet werden können. Hierdurch wurde die Absturzursache behoben.
- Mehrere QuickInfo-Aktualisierungen für Heimatstadt-Karten.
- Behebung der Probleme mit Hispaniola-Bojen und Platzierung von Walen.
- Für Hispaniola wird jetzt die richtige Miniaturansicht angezeigt.
- Die Sonora-Herden sind jetzt auf beiden Seiten der Karte ausgeglichen.
- Die Effekte der Karte "Erweiterter Markt" werden bei Verschiffung jetzt angewendet.
- Behebung der Meldung "Dieses Spiel wurde nicht bewertet", die in bewerteten Spielen angezeigt wurde.
- Auf den Heimatstadt-Karten wird jetzt die richtige Anzahl der zu entsendenden Einheiten angezeigt.
- Sämtliche Kavallerieeinheiten verdoppeln nun den Schaden gegen Artillerie.
- Söldnerschiffsladungen kosten nun 1000 Münzen und beinhalten weniger Einheiten.
- Militärschiffsladungen aus der Heimatstadt wurden bei Schiffsladungen des 3. Zeitalters verringert und bei Schiffsladungen des 4. Zeitalters erhöht.
- Zahlreiche Änderungen an der Spielbalance.

FEHLERBEHEBUNG FÜR NETZWERK UND ESO

- Die Schnellsuche zeigt nun während der Suche die richtige Spieleranzahl an.
- Die Liste der benutzerdefinierten Spiele kann jetzt nach Rang sortiert werden.
- Behebungen für Exploits, die mehr als 20 Karten in ESO-Decks zugelassen haben.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

Inklusive Benchmarks: Destiny 2 im Technik-Check

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DESTINY2

Seit einigen Tagen ist es auf dem PC verfügbar und die Entwickler haben versprochen, dass Destiny 2 mehr als nur eine einfach Konsolenumsetzung sein soll. Man will die Leistung moderner Grafikkarten besser nutzen, als dies üblicherweise der Fall ist. Damit soll auch eine gewisse Rechtfertigung... [mehr]