> > > > AOE3 - Patch 1.06 verfügbar

AOE3 - Patch 1.06 verfügbar

Veröffentlicht am: von
Gestern haben die Ensemble Studios den Patch 1.06 für "Age of Empires III: The Age of Discovery" als Download veröffentlicht. Der Patch bringt einige Neuerungen für die Online-Lobby mit, ändert die Spielebalance und macht das Spiel stabiler. Der Patch ist auf den 5. April datiert, nicht multilingual und ~15MB groß. Die Changelog ist unter "read more" einsehbar.
[url=http://aom.zone.com/aoe3-106-german.exe]Patch 1.0x-1.06 deutsch[/url]
[url=http://aom.zone.com/aoe3-106-english.exe]Patch 1.0x-1.06 englisch[/url]==================================================================
Patch 1.06 – Bugfixes, Kartenaktualisierungen, Änderungen der Spielbalance und Behebungen für Exploits
==================================================================
HINWEIS: Eine vollständige Liste aller behobenen Fehler und Änderungen der Spielbalance finden Sie unter www.agecommunity.com.

NEUE FUNKTIONEN

- Die Liste der Chatmitglieder kann jetzt nach Klanname sortiert werden.
- Eine Benachrichtigung über Serverwartung, die bei heruntergefahrenen Servern angezeigt wird.

FEHLERBEHEBUNG BEIM CLIENT

- Eine Überprüfung verhindert, dass Spieler Spielbereiche betreten, die in schlechtem Zustand sind und nicht gestartet werden können. Hierdurch wurde die Absturzursache behoben.
- Mehrere QuickInfo-Aktualisierungen für Heimatstadt-Karten.
- Behebung der Probleme mit Hispaniola-Bojen und Platzierung von Walen.
- Für Hispaniola wird jetzt die richtige Miniaturansicht angezeigt.
- Die Sonora-Herden sind jetzt auf beiden Seiten der Karte ausgeglichen.
- Die Effekte der Karte "Erweiterter Markt" werden bei Verschiffung jetzt angewendet.
- Behebung der Meldung "Dieses Spiel wurde nicht bewertet", die in bewerteten Spielen angezeigt wurde.
- Auf den Heimatstadt-Karten wird jetzt die richtige Anzahl der zu entsendenden Einheiten angezeigt.
- Sämtliche Kavallerieeinheiten verdoppeln nun den Schaden gegen Artillerie.
- Söldnerschiffsladungen kosten nun 1000 Münzen und beinhalten weniger Einheiten.
- Militärschiffsladungen aus der Heimatstadt wurden bei Schiffsladungen des 3. Zeitalters verringert und bei Schiffsladungen des 4. Zeitalters erhöht.
- Zahlreiche Änderungen an der Spielbalance.

FEHLERBEHEBUNG FÜR NETZWERK UND ESO

- Die Schnellsuche zeigt nun während der Suche die richtige Spieleranzahl an.
- Die Liste der benutzerdefinierten Spiele kann jetzt nach Rang sortiert werden.
- Behebungen für Exploits, die mehr als 20 Karten in ESO-Decks zugelassen haben.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]