Epic Games Store mit neuem Gratisgame in dieser Woche

Veröffentlicht am: von

epic-games-store

Nachdem der Epic Games Store in dieser Woche den Koop-Multiplayer Unrailed! kostenlos unter die Leute bringt, wartet ab dem 11. August 2022 mit Cook, Serve, Delicious! 3?! bereits der nächste Gratistitel auf alle Gamer. Voraussetzung für den kostenlosen Download ist wie immer ein Account im Epic Games Store, bzw. muss die Shopsoftware installiert sein.     

In der Fortsetzung der millionenfach verkauften Serie Cook, Serve, Delicious! begeben sich die Spieler zusammen mit den Roboter-Helfern Whisk und Clever auf eine Reise durch die Vereinigten Staaten, um an den Iron-Cook-Foodtruck-Championships teilzunehmen. Auf alle Gamer wartet eine neue Story-Kampagne im kriegsverwüsteten Amerika des Jahres 2042. Es gilt zahlreiche Gerichte zu kochen und sich durch mehr als 300 Level zu kämpfen. Die Kampagne kann im Soloplayer oder in einem lokalen Koop-Modus gespielt werden.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Zudem lässt sich der eigene Foodtruck mit Dutzenden von Modulen anpassen, die sich nicht nur auf die Optik, sondern auch auf das Gameplay auswirken. Die passenden Dekorationen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Zahlreiche Optionen für Barrierefreiheit wie zum Beispiel Bewegungseinstellungen, Blink-/Stroboskop-Settings oder Audio- und Farbenblindheitsfunktionen finden sich bei Cook, Serve, Delicious! 3?! ebenfalls wieder. Die Entwickler sprechen von über 100 Stunden Gameplay. Außerdem gewann der Soundtrack im Jahr 2020 die Auszeichnung IndieCade Audio of the Year. 

Auf Steam hat der Titel rund 1.300 Rezensionen erhalten. Besagte Bewertungen sind "äußerst positiv". Somit sollten sich nicht nur angehende Köche den kommenden Epic-Gratistitel genauer anschauen. Zumal sich die Systemanforderungen auch in Grenzen halten. Es werden lediglich 4 GB RAM, 1,2 GB Festplattenspeicher und eine GPU mit mindestens 256 MB VRAM gefordert. Hier dürfte wohl kaum ein Spieler die genannten Specs nicht erfüllen.