Grand Theft Auto: The Trilogy - Definitive Edition offiziell angekündigt

Veröffentlicht am: von

rockstar games

Bereits am 1. Oktober 2021 berichtete Hardwareluxx über eine mögliche Veröffentlichung der Grand Theft Auto: The Trilogy - Definitive Edition. Jetzt ist es offiziell, denn das Entwicklerstudio Rockstar Games hat die angesprochene Trilogy nun vorgestellt. Neben GTA 3 beinhaltet die Definitive Edition sowohl Vice City als auch San Andreas. Zwar gibt es bislang kein Veröffentlichungsdatum, allerdings wird das Trio noch in diesem Jahr erscheinen. Gerüchten zufolge soll die Veröffentlichung am 11. November 2021 stattfinden. Rockstar Games wird besagtes Datum am 22. Oktober 2021 verkünden. Genanntes Datum ist das 20. Jubiläum von GTA 3. 

Die Remaster-Trilogie wird sowohl auf dem PC als auch auf den aktuellen Konsolen von Microsoft beziehungsweise Sony sowie auf der PlayStation 4, der Xbox One und der Nintendo Switch erscheinen. Zudem soll die Trilogy im kommenden Jahr auch für Android- und iOS-Geräte veröffentlicht werden. Wann genau dies geschehen wird, ist jedoch noch nicht bekannt. Die derzeit bei Steam und Co. verfügbaren Originalversionen werden in naher Zukunft entfernt. Wer hier aus nostalgischen Gründen noch zuschlagen möchte sollte sich sputen.

» zur Galerie

Alle, die gehofft haben, sich mit Hilfe eines Trailers einen ersten Eindruck der Trilogie verschaffen zu können werden enttäuscht. Somit müssen sich alle Gamer aller Voraussicht nach noch bis zum 22. Oktober 2021 gedulden. 

Auch zur unverbindlichen Preisempfehlung gibt es noch kein offizielles Statement. Laut einigen Twitter-Nutzern wird sich der Verkaufspreis des Spiels für die PlayStation 5 beziehungsweise Xbox Series auf rund 70 Euro belaufen. Für die PS4 und Xbox One müssen Gamer für Grand Theft Auto: The Trilogy - Definitive Edition bis zu 60 Euro auf den Tisch legen - wobei die genannten Preise definitiv mit Vorsicht zu genießen sind. Die Listings im eingebetteten Tweet könnten auch lediglich Platzhalter darstellen.

Datenschutzhinweis für Twitter

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Twitter Feed zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Twitter setzt durch das Einbinden des Applets Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf diesen Feed. Der Inhalt wird anschließend geladen und Ihnen angezeigt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Tweets ab jetzt direkt anzeigen