Epic zeigt sich spendabel: Bis zum 22. April gibt es drei PC-Spiele umsonst

Veröffentlicht am: von

epic-games-storeNicht ein, sondern gleich drei Spiele können in dieser Woche gratis im Epic Gamestore heruntergeladen, installiert und angespielt werden. Diese sind zwar nicht gerade die allerneusten, konnten jedoch in der Vergangenheit mit einem gewissen Indie-Faktor, viel Liebe zum Detail und vor allem Charme bei der Gamerschaft punkten. Mit dem Point-and-Click-Adventure „Deponia: The Complete Journey“, dem Abenteuerspiel „Die Säulen der Erde“ und dem Third-Person-Erkundungsspiel „The First Tree“ ist die Spieleauswahl gut gewählt, handelt es sich bei den Titeln nicht um gänzlich unbekannte Vertreter ihrer Zunft.

Vor allem das Point-and-Click-Adventure des Hamburger Entwicklerstudios und Publishers Daedalic beinhaltet nicht nur die komplette Spiele-Saga selbst, sondern ist zusätzlich gespickt mit mehr als vier Stunden Entwicklerkommentare, einer Deponia-Weltkarte, mit deren Hilfe Spieler direkt in die einzelnen Kapitel des Spiels springen können, einer umfassenden grafischen Questübersicht, Hilfebildschirmen für Minispiele, einem neuen Startmenü, versteckten Sammelobjekten, Linux-Unterstützung, sechs neuen von Poki geschriebenen und gesungenen Songs und Videos sowie mit Blicken hinter die Kulissen.

» zur Galerie

Das zweite kostenlose Angebot „Die Säulen der Erde“ ist im Adventure-Genre angesiedelt und stammt ebenfalls vom Entwickler Daedalic, punktet in erster Linie durch seine Geschichte und neuartige interaktive Erzählweise. Das Setting und die Figuren sind liebevoll handgezeichnet, animiert und basieren auf den gleichnamigen Roman von Ken Folletts internationalem Bestseller.

Zu guter Letzt steht das Third-Person-Erkundungsspiel „The First Tree“ zum Herunterladen bereit. Das kurzweilige Spiel bietet zwei parallele Geschichten - die einer Füchsin die nach ihrer verlorenen Familie sucht und die eines Sohnes der im Laufe seines Lebens wieder Kontakt zu seinem Vater in Alaska sucht - und verflechtet diese Gefühlvoll mit vielen zu lösenden Rätseln zu einem Herzerwärmenden Ende. Dabei müssen einfache Rätsel gelöst und eine im wunderschönen Grafikstil gehaltene Welt erkundet werden.

Das zeitlich begrenzte Angebot gilt bis einschließlich Donnerstag den 22. April, danach stehen schon mit Alien: Isolation und Hand of Fate 2 zwei weitere kostenlose Games in den Startlöchern.