Retro-Gaming: Capcom kündigt Arcade Stadium für die Nintendo Switch an

Veröffentlicht am: von

logo capcomIm Zuge der diesjährigen Game Awards verkündete die Spieleschmiede Capcom, im Februar des kommenden Jahres die Klassiker-Sammlung Capcom Arcade Stadium zu veröffentlichen. Diese Sammlung soll für die Nintendo Switch erscheinen und insgesamt 32 Retro-Games beinhalten. Neben Street Fighter 2 lassen sich somit in Zukunft unter anderem Dynasty Wars sowie Final Fight oder 1941 Counter Attack auf der Nintendo-Konsole spielen. Retro-Fans können sich für den Kauf von bis zu drei verschiedenen Arcade-Paketen entscheiden.

Die Pakete beinhalten allerdings lediglich zehn Spiele: Der Titel Ghost’n Goblins ist separat erhältlich. Des Weiteren lässt sich bei manchen Klassikern ein Mehrspielermodus für bis zu vier Spieler nutzen. Zudem wurden von den Entwicklern diverse Anpassungen vorgenommen. Diese betreffen neben der Spielgeschwindigkeit die Schwierigkeitsstufe sowie die Anzeige-Einstellungen. Außerdem stehen Filter und diverse Rahmen inklusive einiger 3D-Versionen von Spielhallen-Automaten zur Verfügung. Mit dem neuen Rewind-Feature ist es möglich, jedes Spiel zurückzuspulen.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen