Final Fantasy VII & Final Fantasy VIII Remastered: Doppelpack-Box für die Nintendo Switch angekündigt

Veröffentlicht am: von

square enix logoSquare Enix hat jetzt bekannt gegeben, dass sowohl Final Fantasy VII als auch der Remaster von Final Fantasy VIII ab Dezember 2020 in einer Box-Version im Doppelpack für die Nintendo Switch erhältlich sein werden. 

In Final Fantasy VII schlüpfen die Gamer in die Rolle von Cloud Strife, der versucht, die Welt vor dem skrupellosen Shinra-Energiekonzern zu retten. Dabei bekommt das ehemalige Mitglied der Eliteeinheit SOLDAT Unterstützung von der Widerstandsgruppe Avalanche, die für das Leben des Planeten kämpft.

Neben einer mitreißenden und beeindruckenden Geschichte bietet Final Fantasy VII zudem folgende Features:

» zur Galerie

Über 20 Jahre nach dem Original-Spiel haucht der Remaster von Final Fantasy VIII den Charakteren und der Geschichte des Klassikers wieder neues Leben ein. Als Spieler kämpft man Seite an Seite mit dem SeeD-Rekruten Squall Leonhart und der Widerstandskämpferin Rinoa Heartilly, die zusammenarbeiten, um die Welt vor der Militärnation Galbadia zu retten.

Final Fantasy VIII Remastered bietet die folgenden Features, die das Spielerlebnis laut Square Enix zusätzlich verbessern sollen:

Die Doppelpack-Version von Final Fantasy 7 und Final Fantasy 8 Remastered wird ab dem 4. Dezember 2020 im Handel erhältlich sein und kann ab sofort bei ausgewählten Einzelhändlern und im SQUARE-ENIX-Store vorbestellt werden. Außerdem erscheint am 4. Dezember 2020 eine Boxversion des Remasters von Final Fantasy 8 für die PlayStation 4. Alle Informationen zum Remake von Final Fantasy 7 finden sich hier