Days of Play: Sonys Rabattaktion startet auch dieses Jahr wieder

Veröffentlicht am: von

sony playstation logo

Auch dieses Jahr lädt der japanische Hersteller Sony ab dem 7. Juni zu den Days of Play ein. Die jährliche Rabattaktion wirbt mit Preissenkungen bei Hardware, Zubehör und bei Spielen. Des Weiteren gibt es dieses Jahr eine limitierte Sonderedition der PlayStation 4 zu erwerben. Hierbei handelt es sich um eine PS4 mit 1 TB an Speicher im klassischen PlayStation-Design mit Silberprägungen sowie dazu passendem, limitierten Dualshock-4-Wireless-Controller. Was die limitierte Edition jedoch kosten soll, wollte Sony noch nicht verraten. Allerdings wurde auch im vergangenen Jahr ein Bundle bei den Days of Play angeboten. Dieses lag bei knapp 300 Euro. Somit ist davon auszugehen, dass sich die 2019er Edition ebenfalls in dem genannten Preissegment einfinden wird. 

Bezüglich der Angebote teasert Sony bei den Spielen Marvel's Spider-Man und God of War für jeweils 29,99 Euro beziehungsweise Days Gone für 49,99 Euro an. Das PS-VR-Mega-Pack inklusive Headset, Kamera und fünf Spielen wird es bereits für 229,99 Euro geben. Das PS-VR-Starter-Set soll sich für 199,99 Euro bei allen teilnehmenden Händlern erwerben lassen. Zudem wird es den Dualshock-4-Wireless-Controller in allen Farben und Editionen, inklusive limitierter Spezialauflage, für 39,99 Euro geben.

The Days of Play finden insgesamt elf Tage lang vom 7. bis zum 17 Juni 2019 statt. Die Vergünstigungen lassen sich bei allen teilnehmenden Einzelhändlern finden, jedoch heißt es hier schnell zu sein, denn der Vorrat ist begrenzt.