> > > > Frontier arbeitet an einem Nachfolger zu RollerCoaster Tycoon 3

Frontier arbeitet an einem Nachfolger zu RollerCoaster Tycoon 3

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx news newDie „RollerCoaster Tycoon“-Reihe zählt zu den wohl erfolgreichsten Wirtschaftssimulationen, die bislang für den PC erschienen sind. Nach zwei von Chris Sawyer entwickelten und 1999 und 2002 erschienen Teilen zeichnete sich für den dritten und bislang letzten Ableger Frontier Developments verantwortlich. Nun hat das britische Studio, aus dessen Feder auch „Elite: Dangerous“ stammt, die Entwicklung eines geistigen Nachfolgers angekündigt.

„Coaster Park Tycoon“ soll im Laufe des kommenden Jahres erscheinen, angekündigt ist bislang lediglich eine PC-Fassung. Im Mittelpunkt sollen eine einfachere Bedienung, mehr Freiraum für Kreativität sowie eine verbesserte Simulation stehen, Details zum Umfang oder gar erste Screenshots gibt es noch nicht. Frontier selbst bezeichnet den neuen Titel als einen der wichtigsten der eigenen Geschichte. Denn wie schon bei „Elite: Dangerous“ will man auf einen Publisher verzichten und das Spiel selbst in Umlauf bringen. Zudem nimmt man nach eigenen Worten „RollerCoaster Tycoon 3“ als Maßstab für den neuen Vergnügungspark-Simulator.

Wird der Termin 2016 gehalten, erscheint „Coaster Park Tycoon“ als letzte der drei aktuell in der Entwicklung befindlichen Simulationen. Denn schon in diesem Jahr sollen „RollerCoaster Tycoon World“ sowie „Parkitect“ erscheinen. Während letzterer Titel via Kickstarter realisiert wird, wird der vierte „RollerCoaster Tycoon“-Teil für den PC von Pipeworks entwickelt und Atari vertrieben. Den bisherigen Ankündigungen zufolge dürften sich die Ausrichtungen der drei Spiele jedoch spürbar voneinander unterscheiden: Pipeworks will sich an „RollerCoaster Tycoon 1“ orientieren, in „Parkitect“ liegt der Schwerpunkt im Mikromanagement.

Social Links

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 1697
Euer Artikel ist etwas missverständlich. Das Spiel "Roller Coaster World" gibt es bereits. Es erschien u.a. auch für die PS2.

Ihr meint tatsächlich "Roller Coaster Tycoon World".
#2
Registriert seit: 10.10.2007

[online]-Redakteur
Beiträge: 1035
Stimmt, wurde im Text entsprechend geändert.
#3
customavatars/avatar26841_1.gif
Registriert seit: 30.08.2005
Hamm
[printed]-Redakteur
Beiträge: 15538
Was würde ich für eine ordentliche, nicht so stark aufgeblasene Neuauflage von Theme Park machen...
#4
Registriert seit: 09.03.2007
Langenteilen
Leutnant zur See
Beiträge: 1166
Ja oder auch von Theme Hospital oder Dungeon Keeper... Gott was ich diese Spiele gesuchtet habe
#5
customavatars/avatar146919_1.gif
Registriert seit: 09.01.2011
Berlin
Vizeadmiral
Beiträge: 6859
...transport tycoon nicht zu vergessen :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Augmented Reality: Pokémon Go für Android und iOS verfügbar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO

Ingress, welches im Herbst 2012 von Niantic Labs zunächst für Android und später auch für iOS veröffentlicht wurde, ist eines der bekanntesten Augmented-Reality-Spiele. Mithilfe von Standortdaten des GPS-Moduls im Smartphone werden markante Orte der realen Welt, wie beispielsweise Denkmäler,... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]