> > > > 17 Minuten Gameplay aus Battlefield 4 und Interview mit Executive Producer

17 Minuten Gameplay aus Battlefield 4 und Interview mit Executive Producer

Veröffentlicht am: von

ea logo newNach dem Erfolg von Battlefield 3 dürfte kaum ein Shooter mehr erwartet werden, als der Nachfolger Battlefield 4. Dieser wurde gestern auf der GDC 2013 offiziell vorgestellt. Ein 17-minütiges Gameplay Video der Mission "Fishing in Baku" soll ersten Appetit machen.

Zu sehen gibt es beeindruckende Szenen in geschlossenen Gebäuden und weitläufigen Arealen mit heißen Gefechten sowie der üblichen Nutzung von Fahrzeugen verschiedenster Art. Battlefield 4 soll im Herbst für PC, PlayStation 3, PlayStation 4 und Xbox 360 erscheinen. Vorbestellungen sind bereits jetzt ab 59,99 Euro möglich.

Bei den amerikanischen Kollegen von Polygon gab Patrick Bach ein exklusives Interview zum Story-Building der Single-Player-Kampagne.

Social Links

Kommentare (70)

#61
customavatars/avatar131642_1.gif
Registriert seit: 19.03.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 4614
Hat aber in BF2 auch Funktioniert, und das war auch keine Simulation ?
#62
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4593
Geht aber eher den Weg dorthin.
#63
customavatars/avatar131642_1.gif
Registriert seit: 19.03.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 4614
Nja wir reden aber auch nicht von Landen sondern eben nur über die Startbahn fliegen. Dann hat zumindest das Gegnerische Team die Chance überhaupt in die Luft zu kommen.

Außerdem wird das ganze etwas taktischer. Und verkommt nicht immer mehr zu nem CoD mit Panzer und Jets.
#64
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4593
Jeder hat halt seine Sicht der Dinge bzw. Meinung dazu, ich bin halt dagegen ;)
#65
customavatars/avatar22571_1.gif
Registriert seit: 06.05.2005

Kapitän zur See
Beiträge: 3088
In Bf1942 hatte Fahrzeuge auch nur 30 Schuss. War nie ein Problem. Das Spiel kann Jeder kostenlos über Origin testen und sehen was abseits der Grafik so alles über die Jahre verloren gegangen ist.
#66
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4330
Zitat Chaos Commander;20429935
Naja, Fahrzeuge auftanken, aufladen etc. fände ich garnicht prickelnd, das ist keine Simulation aka ARMA.


Und genau das ist schade imo, meiner Meinung muss BF sich eher dem Sim sektor nähern, vielleicht ohne zu übertreiben, z.B. 1942 war in der Hinsicht ganz gut :)
Dogfights zwischen 2 PropellerMaschienen waren noch das wahre ;)

Nö also SIM-lastiger da bin ich eher dafür, wie schon gesagt würde vieles eher anspruchsvoller werden lassen, ich hasste z.B. Jets bei BF3 weil man mit joystick gar kein Vorteil hatte gegenüber geübten Mausschubsern, und das allein Zeigt doch die Steuerung mal gaga ist, das war in BF2 noch deutlich besser...[COLOR=red]

---------- Post added at 17:04 ---------- Previous post was at 17:03 ----------

[/COLOR]
Zitat Fetzencommander;20430077
Nja wir reden aber auch nicht von Landen sondern eben nur über die Startbahn fliegen. Dann hat zumindest das Gegnerische Team die Chance überhaupt in die Luft zu kommen.
Außerdem wird das ganze etwas taktischer. Und verkommt nicht immer mehr zu nem CoD mit Panzer und Jets.


+1 :)[COLOR=red]

---------- Post added at 17:06 ---------- Previous post was at 17:04 ----------

[/COLOR]
Zitat G3cko;20441457
In Bf1942 hatte Fahrzeuge auch nur 30 Schuss. War nie ein Problem. Das Spiel kann Jeder kostenlos über Origin testen und sehen was abseits der Grafik so alles über die Jahre verloren gegangen ist.


Jo ist sowieso DICE-Referenz! Daran sollten sie sich mal wieder halten, und ned in ne CASUAL-COD-und-nur-etwas-BF Ecke abdriften :/
#67
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4593
Zitat PRD;20450843
ich hasste z.B. Jets bei BF3 weil man mit joystick gar kein Vorteil hatte gegenüber geübten Mausschubsern, und das allein Zeigt doch die Steuerung mal gaga ist


Du findest es also gut, wenn Leute mit Joystick nen grundlegenden Vorteil gegenüber Leuten ohne Joystick haben?
Sorry, dem kann und will ich mich nicht anschließen. Jeder soll, unabhängig von der Peripherie, die gleiche Chance haben!
#68
customavatars/avatar190792_1.gif
Registriert seit: 06.04.2013
anywhere
Oberbootsmann
Beiträge: 829
hmm also ich fand 2142 noch richtig gut, bin später zu arma übergegangen und hab mir dann mal bf3 besorgt, ganz ehrlich ich war erstaunt und dachte mir so scheisse war bf ja eigentlich nicht, naja bf3 eher schon^^
#69
customavatars/avatar20487_1.gif
Registriert seit: 08.03.2005
Münster
Vizeadmiral
Beiträge: 7789
Beschränkte Munition für Fahrzeuge würde ich gut finden. Dann kann man nicht Stunden lang im Heli/Panzer verbringen, evtl kann man ja an Fahnen dann nachladen oder so.
Auch ne begrenzte Anzahl an Medipacks und Defi Aufladungen wäre wohl ein Mittel, um diese Items etwas weniger übermächtig zu haben.
#70
customavatars/avatar131642_1.gif
Registriert seit: 19.03.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 4614
Jo aber schon alleine die Konsolenfraktion würde damit überhaupt nicht klar kommen, genau so wie die Zielgruppe (12-18 Jährige) Somit werden wir uns mit BF4 wieder etwas CoD nähern ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]