> > > > 3DRealms schließt seine Pforten: Das Ende von Duke Nukem?

3DRealms schließt seine Pforten: Das Ende von Duke Nukem?

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx_news_newRelativ überraschend erklärten diverse US-Medien gestern, dass 3D Realms pleite sei und mit sofortiger Wirkung die Pforten schließen werde. Dachten viele Fans des Entwicklerstudios von Scott Miller und George Broussard anfangs noch, dass es sich um einen schlechten Witz handeln könnte, wurde aus dem Gerücht bald bittere Wahrheit. So erklärte Joe Siegler im hauseigene Forum: "It's not a marketing thing. It's true. I have nothing further to say at this time." Konkrete Gründe für die Schließung sind nicht bekannt, Insider vermuten aber, dass dem Studio in Folge der Finanzkrise das Geld ausgegangen ist.

 

 

Mit dem Ende von 3D Realms dürfte auch das Schicksal von Duke Nukem Forever besiegelt sein. Nach einer 12-jährigen Schaffensphase findet „der Duke“ ein relativ unrühmliches Ende, wobei selbst hartgesottene Fans nicht mehr mit einem Release gerechnet haben. Kein Wunder, dass die Leser des Magazins Wired den Titel mehrmals auf den ersten Platz ihrer Vaporware-Hitliste wählten. Ein Keim Hoffnung bleibt allerdings noch, sofern jemand die Rechte am Programm und Markennamen kauft.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (16)

#7
customavatars/avatar23288_1.gif
Registriert seit: 26.05.2005

Fregattenkapitän
Beiträge: 3044
Kann nicht behaupten traurig darüber zu sein.
#8
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 20378
Zitat BadSoldier;11978800
nach 4 jahren des wartens wurde es mir zu blöd mit dem duke und er hat es sich bei mir verschissen
sorry, aber wie kann man bitte an einem game 12 jahre werkeln :stupid:


pray war auch 11 jahre in der entwicklung und draus geworden ist nen tolles spiel!
#9
customavatars/avatar31508_1.gif
Registriert seit: 16.12.2005

Fregattenkapitän
Beiträge: 2916
an dem \"ersten\" prey (entwicklungsbeginn 1995) wurden etwa 4 dran jahre gearbeitet. danach eingestampft. 2001 wurden die rechten gekauft (von 3DRealms!). 5 jahre dran gearbeiet und fertig.

dnf blieb ja 12 jahre bei dem ein und selben entwicklerteam.. das ist es etwas anderes.
#10
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 20378
dnf wurde "angeblich" auch mehrmals eingestampft
(mehrmals kompletter engine wechsel)
ob das nun bei firma a oder b passiert ist doch irrelevant.
#11
Registriert seit: 21.12.2006
Duisburg Rockcity
Fregattenkapitän
Beiträge: 2690
ich schwör euch
DNF wird von id entwickelt von ubisoft gepublished und über steam zur verfügung gestellt :fresse:
und das alles unter der führung von loki und carmack[COLOR="red"]

---------- Beitrag hinzugefügt um 15:00 ---------- Vorheriger Beitrag war um 14:54 ----------

[/COLOR]öhm gehört das nicht in shooter und action?
3DRealms hat niemals Sonstige Games rausgebracht
#12
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 20378
http://www.computerbase.de/news/software/spiele/actionspiele/2009/mai/duke_nukem_forever_aus/

unbedingt das update 19:03 komplett lesen!
#13
customavatars/avatar27356_1.gif
Registriert seit: 15.09.2005
Lost in cyberspace...
http://mafri.ws
Beiträge: 5760
es wird irgendwann kommen..
#14
customavatars/avatar26254_1.gif
Registriert seit: 15.08.2005

Korvettenkapitän
Beiträge: 2126
when it's done :fresse:
#15
customavatars/avatar91172_1.gif
Registriert seit: 09.05.2008
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1749
http://www.pcgames.de/aid,683694/Duke-Nukem-Forever-Nur-ein-Werbegag-Ein-ehemaliger-Entwickler-packt-aus/PC/Special/

Sicherlich gefaked, der Typ will nur ins Gespräch kommen.
#16
customavatars/avatar30622_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005
Eutin.OH.SH
Vizeadmiral
Beiträge: 7026
hahahar...die story ist ja mal der hammer! ein großteil ist fast glaubwürdig und absolut logisch! allerdings der schluss mit
küchenstuhl und mafia methoden wird dann arg abwägig!

aber naja es ist ein hartes geschäft!...was hätte der Duke mit verrätern getan :fresse:? ihm gebührt das längst entwickelte
spiel aller zeiten!!!

wirkt alles ziemlich merkwürdig. ewig hört man nichts, obwohl das gezeigte absolut genial aussieht und, wie man ja
an den aktuellen reaktionen merkt, fans hätte sicher nochmal 2 jahre hinhalten können und/oder ganz sicher
den ein oder anderen publisher dazu hätte bewegen können geld zu lassen...

ich denke mal das der publisher druck gemacht hat, pleite oder verkauft uns die rechte, macht euer letztes DN und
gut ist...vielleicht hat 3D realms genau das richtige gemacht! insolvens anmelden, somit frei von Take2 sein
und nun mit massiven infos zum spiel die leute so heiß machen das firmen wie Microsoft, EA oder Jowood :roll: ihre
großmütter verkaufen wüden um den Duke unter ihre flagge zu bekommen!

vielleicht gibt es ja die 30 millionen, die Take2 für die rechte zahlen wollte, dafür von MS um den Duke 10 jahre lang
(lol also für ein 1/2 spiel *lach weg*) an die Xbox und folge konsolen zu binden...schön wärs!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]