Service Pack 3 für Windows XP steht vor Auslieferung

Veröffentlicht am: von
Während das erste Service Pack für Windows Vista bereits seit geraumer Zeit auf dem Markt ist, ließ Microsoft seine XP-Kundschaft noch etwas länger "schmoren". Bis jetzt, denn wie ein Microsoft-Mitarbeiter nun bestätigte, ist das dritte Wartungs-Update released to manufacturing (RTM) - was frei übersetzt soviel heißen soll, als dass es sich in der Produktion befindet. Weiter gab Chris Keroack an, dass das SP3 ab dem 29. April über die Windows-Update-Funktion und das hauseigene Download Center zur Verfügung stehen werde. Im Frühsommer 2008 - Gerüchteweise ist vom 10. Juni die Rede - wollen die Redmonder das SP3 nach eigenen Aussagen dann automatisch verteilen. Wunder sollte man übrigens nicht vom dritten Service Pack für Windows XP erwarten, da es sich vielmehr um ein Sammelsurium verschiedenster Patches handelt, die sich seit dem Release des Vorgängers im August 2005 angesammelt haben. Über mehr als 1.100 Updates - vor allem die Sicherheit betreffend - sollen auf diesem Wege den heimischen PC auf den aktuellen Stand bringen.